• Thunderbolt 2: neues Steckkarten-Format für PCI-E-Schnittstelle soll für bessere Verbreitung der Intel-Schnittstelle sorgen

    Intel plant scheinbar die Thunderbolt-2-Generation auch als Erweiterungskarten für das im Desktop-Segment verbreitete PCI-E-Interface an bieten zu wollen, zumindest lassen dies geleakte Dokumente des Entwicklers vermuten



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/19318-intel-thunderbolt-logo.jpg

    Die Thunderbolt-Schnittstelle von Intel kommt auch weiterhin nicht so richtig in Schwung am Markt. Zu schwergewichtig ist das deutlich günstigere USB-Interface, welches zwar nicht ganz auf die Datenraten im aktuellen 3.0-Standard kommt wie Thunderbolt, dafür aber in nahezu allen Endgeräten zu finden ist. Zudem wurde erst kürzlich der Nachfolger USB-3.5 verabschiedet, welcher dann mit einem verdreifachten Datendurchsatz gegen den weiterentwickelten Thunderbolt-2-Standard antritt und mit diesem auf der Performance-Ebene fast gleichauf ziehen kann.


    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/19317-tbt2-101.jpg
    Bild: VR-Zone

    Um Thunderbolt in der zweiten Generation etwas flexibler am Markt zu positionieren, strebt Intel eine neue Vorgehensweise an. So sollen nicht wie bisher einzig Controller-Chips für den Verbau auf Hauptplatinen vom Chipriesen angeboten werden, sondern auch Erweiterungskarten für Desktop-Systeme im Low-Profil-Format den Weg in den freien Handel finden.


    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/19316-tbt2-11.jpg
    Bild: VR-Zone

    Diese sollen für eine stärkere Verbreitung von Thunderbolt-2 mit dem Falcon-Ridge-Controller im klassischen PC sorgen, so die Vermutung von VR-Zone. Die in Intel eigenen Dokumenten entdeckten Steckkarten veranschaulichen den Aufbau und offenbaren das diese für den PCIe-x4-Anschluss konzipiert sind. Angeblich handelt es sich dabei um ein ODM-Referenzdesign, auf dessen Basis Hersteller eigene Lösungen entwickeln und auf den Markt bringen könnten.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Thunderbolt 2: neues Steckkarten-Format für PCI-E-Schnittstelle soll für bessere Verbreitung der Intel-Schnittstelle sorgen

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Gigabyte GA-970A-UD3P: günstiges Sockel AM3+ Motherboard mit Unterstützung für AMDs FX-9590 in ArbeitEVGA Pro SLI-Bridges: Grafikkarten-Hersteller bietet in Kürze ausgefallene SLI-Brücken in seinem Zusatz-Sortiment »
    Ähnliche News zum Artikel

    Thunderbolt 2: neues Steckkarten-Format für PCI-E-Schnittstelle soll für bessere Verbreitung der Intel-Schnittstelle sorgen

    AMD Radeon R9 390X - angebliche Bilder sorgen für weltweite Spekulationen
    Da AMDs neue Grafikkartengeneration auf Basis des Fiji-Chips bereits seit mehreren Wochen, wenn nicht sogar Monaten sehnsüchtig erwartet... mehr
    Cooler Master Seidon 120V Version 2: überarbeitete Version mit neuer Pumpe sowie 6,5 dB leisem Lüfter
    Cooler Master hat seine Kompaktwasserkühlung Seidon 120V einer Überarbeitung unterzogen, wodurch die als Version 2 gekennzeichnete Variante... mehr
    OCZ Deneva 2: Enterprise-SSD werden in zweiter Generation mit 19-nm MLC-Flashspeicher ausgerüstet
    Speicherhersteller OCZ verpasst seiner Deneva-SSD-Serie ein Update auf Speicherchips der 19-nm-Klasse, wodurch die schnellen... mehr
    Archos GamePad 2: Gaming-Tablet kommt in überarbeiteter Version mit verbesserter Hardware neu in den Handel
    Archos hat seinem Gamer-Tablet GamePad eine Frischzellenkur verpasst und wird dieses zum bald beginnenden Weihnachtsgeschäft als GamePad 2... mehr
    Scythe Grand Kama Cross 2: Neuauflage des Top-Blow-Kühlers der Prozessor und umliegende Komponenten kühlt
    Scythe, namhafter Hersteller von CPU-Kühllösungen hat schon mehrfach bewiesen, dass seine CPU-Kühler wie der Mugen oder Katana mit zu den... mehr

    Thunderbolt 2: neues Steckkarten-Format für PCI-E-Schnittstelle soll für bessere Verbreitung der Intel-Schnittstelle sorgen

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?