• Hynix Fab 1 und 2 - nach Brandanalyse könnte Produktion in zwei Wochen wieder anlaufen

    Letzten Donnerstag gab es im chinesischen Wuxi einen Brand in den Speicherfertigungsanlagen 1 und 2 des Herstellers Hynix. Jetzt hat man den Schaden begutachtet und kommt zu dem Ergebnis, dass die Produktion in zwei Wochen schon wieder anlaufen könne



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/19814-800px-hynix-logo.svg.png


    Nach dem Feuer in den beiden Werken des Chipherstellers Hynix im chinesischen Wuxi, die für 15 Prozent der Weltmarktproduktion verantwortlich sind, ist jetzt das Ausmaß des Schadens bekannt geworden. Während der Schaden am Donnerstag noch nicht einschätzbar gewesen ist, war die Angst natürlich groß, dass die Werke für mehr als einen Monat geschlossen werden müssten, was sich definitiv auf die Speicherpreise ausgewirkt hätte.


    Laut fudzilla soll die Arbeit aber demnächst wieder aufgenommen werden können, möglicherweise sogar schon in zwei Wochen, oder noch früher. Doch man erwähnt auch, dass das ganze nur eine grobe Einschätzung aus der jetzigen Sicht der Lage ist und man erst nächste Woche genaueres dazu sagen kann. Jedenfalls soll sich der Schaden in Grenzen zu halten, da nur ein Bruchteil der Chips vom Feuer zerstört wurden. Die wichtigen Produktionsstätten sowie die sterile Abteilung sollen nicht davon betroffen gewesen sein.


    Da der Hersteller Hynix zudem Produktions- und Ausfall-Reserven von zwei-bis-drei Wochen im eigenen Unternehmenskonzept verankert hat, dürfte demzufolge eine lückenlose Verfügbarkeit gewährleistet sein, was sich diesbezüglich nicht auf die Preise auswirken sollte.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Hynix Fab 1 und 2 - nach Brandanalyse könnte Produktion in zwei Wochen wieder anlaufen

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « HIS HD 7730 iCooler: sparsame Grafikkarte zum kleinen PreisCreative Aurvana Headset-Serie: Platin, Gold, sowie Live!2 als weiterentwickelte Premium-Modelle angekündigt »
    Ähnliche News zum Artikel

    Hynix Fab 1 und 2 - nach Brandanalyse könnte Produktion in zwei Wochen wieder anlaufen

    Nintendo Switch - Hardware Specs und Line-Up der gewagten Konsole
    Nintendo bringt am 3. März die neue Nintendo Switch heraus. Zu den Hardware Specs ist ein wenig bekannt. Dafür steht das Spiele Line-Up zum... mehr
    Windows 10 Fehler 651 beheben - so geht`s
    Keine Internet-Verbindung unter Windows 10 und die Problembehandlung deutet auf Fehler 651 hin. Wie ihr diesen Fehler beheben könnt,... mehr
    iPhone 7 neustarten - Diese Tastenkombination müsst Ihr kennen
    Ohne den Home-Button funktioniert ein Neustart mit dem iPhone 7 ein wenig anders. Mit dieser Tastenkombination könnt ihr trotzdem euer... mehr
    Apple iPhone 7 Akku sparen - Diese Tipps helfen
    Besitzt ihr ein iPhone 7 könnt ihr mit einigen Einstellungen für längere Akku-Kapazität sorgen. Ein paar Tipps verraten euch wie ihr mit... mehr
    Windows 10 ISO-Datei - Aktuellste und ältere ISO-Datei als Download
    Für eine Windows 10 Neuinstallation mittels ISO-Datei über einen USB-Stick oder DVD, will man selbstverständlich die aktuellste Windows 10... mehr

    Hynix Fab 1 und 2 - nach Brandanalyse könnte Produktion in zwei Wochen wieder anlaufen

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.