• NVIDIA GeForce GTX 750 Ti kommt auf Basis des GK104

    Das unter den Spezifikationen der GeForce GTX 760 noch ein kleineres Modell erscheinen sollte, war schon seit längerem bekannt. Jetzt sollen erstmalig Bilder sowie Benchmarkergebnisse aufgetaucht sein welche bestätigen, dass die neue GeForce GTX 750 Ti bis zu 10 Prozent schneller als ihr Vorgänger, die GeForce GTX 660 sein soll



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/20299-macy-geforce-gtx-750-ti-850x602.jpg


    Das auf dem Bild dargestellte Modell einer GeForce GTX 750 Ti besitzt vier Kupfer-Heatpipes und ein Dual-Lüfter-Konzept, wobei der Kühler der Karte in dieser Version augenscheinlich 2 Slots belegt. Laut den Kollegen von videocardz.com, fällt der Stromverbrauch des Gesamtsystems im Vergleich zur GeForce GTX 660, um zwei Watt höher aus, was auf eine Taktanhebung des Chips hindeutet.



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/20301-nvidia-geforce-gtx-750-ti-performance.jpg


    Chip-Hersteller NVIDIA plant angeblich auch eine Preissenkung von der GeForce GTX 650 bis hin zur GeForce GTX 760. Obwohl eine veröffentlichung für Oktober noch möglich scheint, liegen weitere Informationen zu einem genauen Martkstart oder einer Preisvorstellung zur NVIDIA GeForce GTX 750 Ti bisher noch nicht vor.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    NVIDIA GeForce GTX 750 Ti kommt auf Basis des GK104

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Radeon R9 290X: AMD startet Vorbestellphase seiner kommenden High-End-Grafikkarte im limitierten Bundle mit Battlefield 4Aerocool DS Cube: kompakter Gaming-Cube mit HTPC-Abmessungen sowie durchdachter Raumaufteilung vorgestellt »
    Ähnliche News zum Artikel

    NVIDIA GeForce GTX 750 Ti kommt auf Basis des GK104

    Nvidia GeForce GTX 1070 und 1080 sollen ab Mai 2016 verfügbar sein
    Laut neuesten Meldungen soll Nvidias neue Grafikkartengeneration in Form der GeForce GTX 1070 sowie GeForce GTX 1080 auf Basis der neuen... mehr
    GTC 2016 - Nvidia stellt neue Grafikkarte Tesla P100 auf Basis des neuen Pascal Chips GP100 vor
    Auf der diesjährigen GPU Technology Conference (GTC) hat Grafikkarten-Spezialist Nvidia nun den Maxwell-Nachfolger "Pascal" GP100 in Form... mehr
    ASUS GeForce GTX 950 2G ohne separaten Stromanschluss angekündigt
    Nvidias Einsteiger-Gaminggrafikkarten der GeForce GTX 950-Serie, welche auf der aktuellen Maxwell-Architektur basieren, genießen einen sehr... mehr
    Jon Peddie Research erkennt leichten Aufwärtstrend bei den Enthusiasten-GPUs von AMD und Nvidia
    Wer die AMD-Entwicklung der letzten Monate noch im Hinterkopf hat wird wissen, dass hinsichtlich der Prozessoren und Grafikchips deutliche... mehr
    DirectX 12: Multi-GPU-Setup aus Radeon und GeForce im ersten Test
    Mit Windows 10 ist auch die neue Grafik-Schnittstelle DirectX 12 eingeführt worden, welche das Novum mit sich bringt, erstmalig eine... mehr

    NVIDIA GeForce GTX 750 Ti kommt auf Basis des GK104

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.