• SeaSonic semi-passive-Netzteile der X-Serie bekommen Upgrade

    Nachdem Seasonic neue Fanless-Netzteile angekündigt hat, schiebt der Hersteller jetzt verbesserte Netzteile seiner X-Serie nach








    In der nunmehr dritten Auflage KM3 verfügen die 650, 750 und 850 Watt starken Modelle über den von der Platinum-Serie bekannten S2FC/S3FC-Schalter. S2FC und S3FC stehen hier für den leisen aktiven und semi-passiven Kühlmodus, welcher diese Serie auszeichnet. Mittels einem auf der Rückseite angebrachten Schalter kann man nun selber bestimmen,ob der Lüfter bei geringer Last drehen oder komplett still stehen soll.








    Über Kabelmanagement modular nutzbare flache schwarze Anschlussleitungen lässt sich der Luftstrom im Gehäuse weiterhin optimieren. Neben eine Verbesserung der Spannungsregulation und einer Überarbeitung der Kühlkörper wurde die Garantie auf 7 Jahre erweitert, was wiederum für das Vertrauen in die eigenen Produkte steht.








    Die neuen Netzteile der X-Serie zeichnen sich unter anderem durch ihre 80PLUS Gold Zertifizierung aus, welche mit bis zu 70 Ampere auf der 12V Leitung realisiert werden (beim 850W-Modell).



    Alle drei Modelle sind ab sofort für eine unverbindliche Preisempfehlung von 139,00 (650W), 159,00 (750W) und 189,00 (850W) Euro im Handel verfügbar.




    Quelle: Pressemitteilung
    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    SeaSonic semi-passive-Netzteile der X-Serie bekommen Upgrade

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Geforce GTX Titan - Bilder und Spezifikationen tauchen angeblich schon aufASUS TUF Sabertooth 990FX GEN3 R2.0 demnächst im Handel »
    Ähnliche News zum Artikel

    SeaSonic semi-passive-Netzteile der X-Serie bekommen Upgrade

    Kostenloses Upgrade auf Windows 10 über Umwege
    Eigentlich ist es ab dem 29. Juli nicht mehr möglich ein kostenloses Upgrade auf Windows 10 durchzuführen. Es gibt aber weiterhin eine... mehr
    Windows 10 Preview: Upgrade von Windows 7 über Windows Update - so funktioniert's
    Wer die neue Technical Preview von Windows 10 einmal testen möchte, dem stehen derzeit zwei Möglichkeiten zur Verfügung, diese auf einem... mehr
    Seasonic SS-1200XP3: 1200-Watt-Netzteil mit 80-Plus-Platinum-Zertifikat gezeigt
    Am der Computex Anfang Juni hat der Hersteller Seasonic mit seinem SS-1200XP3 ein 1.200-Wat stakres Netzteil vorgestellt, welches durch... mehr
    Gigabyte GeForce GTX Titan bekommen WindForce 3X-450W-Kühler zur Selbsmontage: UPDATE
    Die bereits im April abgelichtete Kühllösung für eine GeForce GTX Titan aus dem Hause Gigabyte kommt jetzt doch in den Handel, allerdings... mehr
    Ivy-Bridge Dual-Core-Modelle bekommen nochmals eine Takterhöhung
    Die IT-Welt kann es kaum erwarten, bis sich im Juni die Haswell-Prozessoren im Handel zeigen. Doch vorher sollen nochmals die Zwei-Kerner... mehr

    SeaSonic semi-passive-Netzteile der X-Serie bekommen Upgrade

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.