• Intel Broadwell-K Prozessoren: Haswell-Nachfolger könnten doch bereits zum Ende des Jahres vorgestellt werden

    Nach einer neu aufgetauchten Folie vom Chipentwickler Intel, werden die ersten CPUs der Broadwell-Generation noch Ende 2014 für Desktop-Systeme enthüllt werden



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/20683-intel.png

    Die Spekulationen um Intels kommende Prozessor-Generation (Codename Broadwell), als direkte Nachfolger im Refresh-Design der aktuellen Haswell-CPUs werden zunehmend undurchsichtiger, denn erst kürzlich machten Meldungen die Runde, wonach sich die erstmals in 14-nm gefertigten Prozessoren Aufgrund diverser Schwierigkeiten in der Fertigung verzögern würden. Eine neue Präsentationsfolie von Intel offenbart aber einen anderen Fahrplan, denn dort ist zu vernehmen, das erste Exemplare der Broadwell-Baureihe, zumindest für Desktop-Systeme und den Sockel 1150, doch noch Ende diesen Jahres präsentiert werden sollen. Und dies nachdem ebenfalls bekannt wurde, das sich der Chipentwickler mit der neuen 14-nm-Produktreihe verstärkter im Segment für mobile Endgeräte, wie Tablets oder auch sparsameren Ultraooks, breiter aufstellen wolle.


    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/20682-broadwell-launch-roadmap.png
    Bild: VR-Zone

    Es sieht also danach aus, als wolle Intel die 14-nm-Chips der Broadwell-Generation, die bekanntlich einen einfachen "Haswell-******" darstellen wird, für den Markt der mobilen Geräte nach hinten schieben und erste Desktop-CPUs, wie bisher zumeist auch, als erstes in den Markt entlassen. Dazu sollen die zukünftigen Broadwell-Flagschiffe der K-Serie den Anfang noch Ende 2014 machen, wobei nicht klar hervor geht, ob es sich dabei um einen wirklichen Marktstart mit verfügbaren Exemplaren handelt oder eher um eine konkrete Präsentation der neuen CPU-Generation mit allen Spezifikationen. Die Gerüchteküche hat hierzu wenig verwertbares Material zu bieten. Broadwell-Prozessoren werden aber mit ziemlicher Sicherheit auch für Desktop-Rechner erscheinen und dort im aktuellen Sockel LGA1150 Platz nehmen dürfen. Gleich bleiben sollen ebenso die TDP-Einstufungen der K-Prozessoren, welche zudem weiterhin einen frei wählbaren Multiplikator haben dürften.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Intel Broadwell-K Prozessoren: Haswell-Nachfolger könnten doch bereits zum Ende des Jahres vorgestellt werden

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Enermax Triathlor ECO: zweite Generation preisgünstiger ATX-Netzteile mit vier neuen Modellen angekündigtToshiba Portégé Z30: weiteres Z-Serie Ultrabook zeigt sich mit Magnesium-Gehäuse und Intel-Prozessoren der jüngsten Generation »
    Ähnliche News zum Artikel

    Intel Broadwell-K Prozessoren: Haswell-Nachfolger könnten doch bereits zum Ende des Jahres vorgestellt werden

    Intel Skylake-R: stromsparende CPUs mit Iris-Pro-Grafikeinheit erstmals auf Preisliste geleaked
    Der Chip-Hersteller Intel drei weitere Prozessoren auf seiner OEM-Preisliste hinzugefügt, welche demnächst als Skylake-CPUs mit dem... mehr
    AMD Radeon Pro Duo - 16 TFLOPs starke Dual-Fiji-Grafikkarte nun offiziell vorgestellt
    Im Verlauf der gestrigen Nacht hat AMD im Rahmen der in San Francisco stattfindenden Games Developer Conference neben den neuen Produkten... mehr
    GDC 2016: neue Grafikkarten und VR-Technik sollen von AMD via Livestream vorgestellt werden
    Auf der in diesem Jahr in San Francisco stattfindenden Game Developer Conference (14. bis 18. März 2016) plant AMD unter dem Motto... mehr
    Sandisk Extreme PRO microSDXC UHS-II - derzeit schnellste micro-SD-Karte mit 300 MB/s vorgestellt
    Mit der neuen Extreme PRO microSDXC UHS-II hat der Speicherspezialist Sandisk hat im Rahmen des Mobile World Congress die wohl weltweit... mehr
    Intel Skylake: neue Prozessoren der Mobile- und Celeron-Sparte in offizieller Preisliste sichtbar
    Der Chiphersteller Intel hat seine neue Skylake-Plattform bereits mit Prozessoren der Serien Pentium, Core i3, Core i5 sowie Core i7 auf... mehr

    Intel Broadwell-K Prozessoren: Haswell-Nachfolger könnten doch bereits zum Ende des Jahres vorgestellt werden

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.