• Apple IPad Air: Tablet-PC mit Style-Faktor als Nachfolger kompakter wie auch leichter präsentiert

    Zeitgleich mit den neuen Macbooks hat Apple auch seine IPad-Tablets in neuer Generation vorgestellt, die unter der neuen Bezeichnung IPad Air mit mehr Performance sowie dünner als der Vorgänger firmiert



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/20742-apple-ipad-air.jpg

    Das neue Apple-Tablet ist als IPad Air optisch an das kleinere iPad mini angelehnt und wird im Vergleich zum Vorgänger kompakter sowie leichter ausfallen. Angetrieben wird der Tablet-PC von einem Dual-Core A7-SoC, welcher neben einer Unterstützung von 64-Bit zudem deutlich mehr Leistung bieten soll als noch die Generation zuvor. Im Vergleich zum ersten iPad habe sich die Grafikleistung nach Aussage von Apple um den Faktor 72 erhöht. Gleichzeitig fällt das IPad Air mit nur noch 7,5 mm dünner als der Vorgänger aus und das Gewicht reduziert sich zudem auf nur noch 469 g. Auf der Vorderseite findet sich das bekannte 10-Zoll Retina-Display mit einer maximalen Auflösung von 2048 x 1536 Bildpunkten. Direkt oberhalb kommt eine „neue FaceTime-HD-Kamera“ zum Einsatz, die Bilder mit 1,2 MP macht. Rückseitig findet sich auch weiterhin eine fünf Megapixel Variante ohne Blitz.


    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/20740-ipadair3.jpg

    Als Arbeitsspeicher gibt es 1 GB und der Festspeicher kann weiterhin zwischen 16, 32, 64 und 128 GB ausgewählt werden. Zur weiteren Ausstattung gehören WLAN 802.11a/b/g/n,

    Bluetooth 4.0 sowie ein kombiniertes UMTS-/LTE-Modul, A-GPS und GLONASS, das optional geordert werden kann. Trotz eines verkleinerten Akku (32,4 Wh) soll die Laufzeit der neuen IPad-Generation bei 10 Stunden liegen.


    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/20741-apple-ipad-mini-air.jpg

    Das neue IPad Air wird ab dem 1. November in den Farbvarianten Silber/Weiß oder Grau/Schwarz angeboten. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt für das Basismodell mit WLAN und 16 GB Speicherplatz bei 479 Euro. In der LTE-Variante kostet das IPad Air ab 599 Euro aufwärts. In der Top-Variante mit 128 GB Flashspeicher und LTE ruft Apple einen Preis von 869 Euro auf.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Apple IPad Air: Tablet-PC mit Style-Faktor als Nachfolger kompakter wie auch leichter präsentiert

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Netgear R7000: neuer WLan-Router als Top-Modell mit schneller Funkübertragung nach Standrard-ac angekündigtSteelSeries RIVAL: neue Gamer-Maus mit neuartigem optischen Sensor und ergonomischen Design angekündigt »
    Ähnliche News zum Artikel

    Apple IPad Air: Tablet-PC mit Style-Faktor als Nachfolger kompakter wie auch leichter präsentiert

    Apple iPhone 7 Akku sparen - Diese Tipps helfen
    Besitzt ihr ein iPhone 7 könnt ihr mit einigen Einstellungen für längere Akku-Kapazität sorgen. Ein paar Tipps verraten euch wie ihr mit... mehr
    Apple - Neue Smartwatch, aber wo bleibt der Macbook / Mac Mini 2016?
    Wieder gibt es neue Produkte von Apple. Eine neue Apple-Watch, ein neues iPhone. Doch wo bleiben die neuen Macbook-Modelle oder ein neuer... mehr
    Philips BDM3490UC - 34-Zoll-IPS-Display mit leichter Wölbung angekündigt
    Hardwarehersteller Philips macht es der Konkurrenz nach und bringt nach dem BDM3470UP nun mit dem BDM3490UC auch ein gewölbtes IPS-Display,... mehr
    Intel Compute Stick: extrem kompakter PC zur Nutzung am HDMI-Port vorgestellt
    Dass ein Computer heutzutage nicht wirklich groß sein muss, ist schon länger bekannt. Doch so kompakt wie in Intels neuem PC-Stick wurde... mehr
    Cryorig H7: kompakter CPU-Kühler der Mainstream-Klasse steht in den Startlöchern
    CPU-Kühler-Spezialist Cryorig hat mit dem H7 einen Tower-CPU-Kühler vorgestellt, der mit seiner Aufbauhöhe von 145 Millimetern auch in... mehr

    Apple IPad Air: Tablet-PC mit Style-Faktor als Nachfolger kompakter wie auch leichter präsentiert

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)