• Gigabyte GA-C1037UN-EU: neues mini-ITX-Motherboard mit sparsamer Ultrabook-CPU sowie passiver Kühlung zeigt sich

    Im asiatischen Raum hat Gigabyte eine weitere Hauptplatine im schlanken mini-ITX-Formfaktor vorgestellt, das GA-C1037UN-EU, welche als Besonderheit einen bereits aufgelötete Celeron-Prozessor aus dem Ultrabook-Portfolio von Intel mitbringt



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/20950-gigabyte_ga_c1037un_eu_2.jpg

    Das neu vorgestellte Gigabyte GA-C1037UN-EU ist als kompakte Mini-ITX-Platine für platzsparende Desktop-Systeme gleich mit einer fest verlöteten CPU bestückt, dem Intel Celeron 1037U, welcher in dieser Variante sogar ohne den Einsatz eines zusätzlichen Kühlers auskommt. Die Mehrzahl der bisher am Markt vertretenen Motherboards in dieser Größe müssen aktiv belüftet werden, um der entstehende Abwärme zuverlässig beseitigen zu können. Der große Vorteil des eingesetzten Celeron-U-Prozessors, der in erster Linie für den Einsatz in sparsamen Notebooks ausgerichtet ist, liegt in dessen niedriger TDP-Einstufung von nur 17 W. Die Basis des Celeron 1037U bildet dabei Intels Ivy-Bridge-Architektur (22 nm) mit zwei 1,8 GHz getakteten Recheneinheiten, zwei Megabyte L3-Cache sowie den kleinst möglichen Ausbau der integrierten Grafikeinheit von Intel. Damit rangiert die Leistungsaufnahme parallel zur Performance oberhalb der für diesen Bereich gängigen Atom-Prozessoren, zieht aber zeitgleich bei der Rechenleistung mit den Modellen der Core-i-Familie den Kürzeren.


    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/20948-ga_c1037un_eu_1.jpg

    Zur weiteren Ausstattung gehören Intels NM70-Chipsatz, zwei DDR3-Steckplätze für Arbeitsspeicher, drei SATA-Ports von denen einer im schnellen SATA-III-Standard (6 Gb/s) arbeitet, sowie ein klassischer aber schon betagter PCI-Steckplatz ohne gängigen PCIe-Slot. Das I/O-Panel hat ebenso ungewöhnlich eine serielle Schnittstellen (RS-232) vor zu weisen. Daneben findet sich zudem HDMI, VGA, eSATA, viermal USB 2.0, zweimal Gigabit-LAN sowie drei Audio- und zwei PS/2-Anschlüsse. Nach Angaben von Gigabyte unterstützt das GA-C1037UN-EU die Betriebssysteme Windows 7 und Windows 8.


    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/20949-ga_c1037un_eu_3.jpg

    Gigabyte hat den Preispunkt für das GA-C1037UN-EU im japanischen Markt bei umgerechnet rund 83 Euro angesetzt. Wann die passiv gekühlte Hauptplatine mit ausgefallener Bestückung auch im hiesigen Handel verfügbar wird ist nicht bekannt.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Gigabyte GA-C1037UN-EU: neues mini-ITX-Motherboard mit sparsamer Ultrabook-CPU sowie passiver Kühlung zeigt sich

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « PowerColor Radeon R9 270X: schnellste Grafikkarte der neuen AMD-Mittelklasse zeigt sich mit hohem OC-PotentialAMD A4-5100, E2-3800, E1-2200: drei neue Kabini-APUs für sparsame und günstige Notebooks zeigen sich »
    Ähnliche News zum Artikel

    Gigabyte GA-C1037UN-EU: neues mini-ITX-Motherboard mit sparsamer Ultrabook-CPU sowie passiver Kühlung zeigt sich

    HBM2-Speicher: JEDEC legt offizielle Spezifikationen mit bis zu 32 Gigabyte vor
    Während derzeit ausschließlich AMDs Grafikkarten mit dem Fiji-Chip auf den im Vergleich zu DDR5-RAM deutlich schnelleren HBM-Speicher (High... mehr
    Nvidia zeigt neue Quadro-Workstation-GPUs auf Maxwell-Basis für den Notebook-Bereich
    Der Chip- und Grafikkartenhersteller Nvidia hat auf Basis der Maxwell-Architektur jetzt auch seine neuen Quadro-Karten für den mobilen... mehr
    AMD Quartalsbericht zeigt erschreckende Verluste durch wegbrechende Umsätze
    Als Intels einzig verbliebener Hauptkonkurrent im weltweiten Prozessormarkt zeigen sich in AMDs aktuellen Quartalsbericht erschreckende... mehr
    Dell P2416: 24-Zöller zeigt sich mit 2.560 x 1.440 Bildpunkten
    Der Hardwareausrüster Dell kann dank seines großen Portfolios auf nahezu sämtliche Diagonalen sowie Auflösungen zurückgreifen. Der neue... mehr
    AMD: Samsung zeigt wieder einmal Kaufinteresse im CPU- & GPU-Bereich
    Neueste Gerüchte besagen, dass Samsung Electronics Interesse am Kauf von AMD bekundet haben soll. Neben der CPU-Sparte würden dann... mehr

    Gigabyte GA-C1037UN-EU: neues mini-ITX-Motherboard mit sparsamer Ultrabook-CPU sowie passiver Kühlung zeigt sich

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?