• AMD A4-5100, E2-3800, E1-2200: drei neue Kabini-APUs für sparsame und günstige Notebooks zeigen sich

    Prozessor-Entwickler AMD hat mit dem A4-5100, E2-3800 und E1-2200 drei neue APUs der Kabini-Generation enthüllt, die das bisherige Aufgebot an sparsamen CPUs mit integrierter Grafikeinheit im Notebook-Segment erweitern



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/20951-amd-kabini-apu.jpg

    Den Anfang der neu eingeführten APUs macht der zur A-Serie gehörende A4-5100, welcher als Quad-Core-Ausführung mit einer Taktfrequenz von 1,55 GHz eine geringe TDP-Einstufung von nur 15 W vorweisen kann. Dieser wird aller Voraussicht nach als Refresh-Ableger den A4-5000 beerben und hat somit bei den weiteren Spezifikationen keinerlei Überraschungen zu bieten. Weiterhin wird die HD-8330-GPU als Grafikeinheit eingesetzt und auch die Unterstützung für DDR3L-Arbeitsspeicher bis zu einer Frequenz von 1600 MHz ist in den offiziellen Spezifikationen zu finden.


    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/20952-amd-kabini-apu-2013.jpg
    Bild: CPU-World

    Ein ähnliches Bild ergibt sich bei den neuen Einsteiger APUs der Kabini-Generation von AMD, dem E2-3800 und dem E1-2200. Der kleinere E1-2200 wird mit einer leichten Taktsteigerung von 50 MHz auf 1,05 GHz gegenüber dem E1-2100, diesen in Kürze ablösen und kann ansonsten mit den gleichen Ausstattungsmerkmalen aufwarten. Dazu zählen die HD-8210 Grafikeinheit, 1 MB L2-Chache, eine Unterstützung von DDR3L-1333 MHz Arbeitsspeicher sowie eine schlanke TDP von 9 W. Die E2-3800 APU ist hingegen eine kleine leistungsgesteigerte Upgrade-Variante und stellt mit seinen 4 Recheneinheiten, welche mit einer Taktung von 1,3 GHz arbeiten können, eine neue Bestmarke für das Einsteiger-Segment bei den AMD-APUs dar. Mit einem auf 2 MB gesteigerten L2-Cache, HD-8280 GPU und Support für DDR3L-1600 MHz Speicher liegt die TDP bei nur 15 W.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    AMD A4-5100, E2-3800, E1-2200: drei neue Kabini-APUs für sparsame und günstige Notebooks zeigen sich

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Gigabyte GA-C1037UN-EU: neues mini-ITX-Motherboard mit sparsamer Ultrabook-CPU sowie passiver Kühlung zeigt sichHIS R7 250 iCooler 1GB GDDR5 und HIS R7 240 iCooler 2GB DDR3: zwei Einsteiger-Grafikkarten zeigen sich mit verbessertem Kühlsystem »
    Ähnliche News zum Artikel

    AMD A4-5100, E2-3800, E1-2200: drei neue Kabini-APUs für sparsame und günstige Notebooks zeigen sich

    AMD Radeon R9 480X - erste Benchmark-Ergebnisse des Polaris-10-Pixelbeschleunigers aufgetaucht
    Im Netz sind erste Benchmark-Ergebnisse zu AMDs erwarteten Polaris-Grafikbeschleunigern aufgetaucht, die sowohl Polaris 10- als auch... mehr
    AMD Radeon R3 SSD - neue SSD-Serie mit TLC-Speicher und SM2256KX-Controller
    Nachdem Chiphersteller AMD mit der Radeon R7 SSD-Serie erstmals Flash-Speicherlaufwerke unter eigenem Namen vertrieben hat, folgt jetzt... mehr
    AMD Wraith-Cooler jetzt im Retail-Bundle für den FX-8350 sowie den FX-6350 verfügbar
    Der neue, zur im Januar diesen Jahres veranstalteten Consumer Electronics Show (CES) vorgestellte Wraith-Cooler aus dem Hause AMD wurde ist... mehr
    AMD Radeon Pro Duo - weitere Spezifikationen sowie Details zu Marktstart und Preis geleaked
    Zu den bisherigen Details, die wir zu AMDs kommenden Dual-Chip-Flaggschiff auf Fiji-Basis in Erfahrung bringen konnten, sind jetzt noch... mehr
    AMD Radeon Pro Duo - 16 TFLOPs starke Dual-Fiji-Grafikkarte nun offiziell vorgestellt
    Im Verlauf der gestrigen Nacht hat AMD im Rahmen der in San Francisco stattfindenden Games Developer Conference neben den neuen Produkten... mehr

    AMD A4-5100, E2-3800, E1-2200: drei neue Kabini-APUs für sparsame und günstige Notebooks zeigen sich

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.