• Inno3D iChill GeForce GTX 780 HerculeZ X3 Ultra DHS Edition: schnelle GeForce GTX-780 mit großem HerculeZ-Kühler zeigt sich mit Preisen

    Grafikkarten-Hersteller Inno3D verpasst seiner iChill GeForce GTX 780 HerculeZ X3 Ultra auf Basis der GeForce GTX-780 in einer DHS-Edition nochmals eine Taktsteigerung und bringt diese in den offiziellen Verkauf



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/20969-inno3d-ichill-geforce-gtx780-herculez-x3-ultra-2.png

    Mit der neuen Inno3D iChill GeForce GTX 780 HerculeZ X3 Ultra DHS Edition hat der Hersteller eine ganz besondere Variante der GTX-780 aufgelegt, denn die bereits in einer Ultra-Version seid August diesen Jahres erhältliche GeForce-Grafikkarte mit dem eigen entwickelten HerculeZ-Kühler wird in der DHS-Edition nochmals in der Leistung gesteigert. Erreicht wird die weitere Taktanhebung der DHS-Edition-Grafikkarte durch handselektierte Chips, die den Weg auf die ebenfalls angepasste Platine finden. Lag die maximale Taktung der Ultra-Variante noch bei 1046 MHz im Boost-Modus, so schafft diesen Wert die DHS-Edition bereits im Basis-Takt. Im Boost-Betrieb sollen bis zu 1085 MHz möglich sein, wobei der Hersteller durch die ausgesuchten Grafikchips und das optimierte PCB-Layout sogar noch Luft nach oben verspricht. Zudem soll der verbaute HerculeZ-X3-Kühler, der über fünf dicke Heatpipes, einem riesigen Lamellenblock und drei 90-mm-Lüfter verfügt, für eine zuverlässige Abfuhr der erzeugten Wärme sorgen und somit ebenfalls zu einem gesteigerten OC-Potential der Inno3D iChill GeForce GTX 780 HerculeZ X3 Ultra DHS Edition beitragen. Der 3 GB große GDDR5-Speicher wird weiterhin mit einer Frequenz von 3100 MHz angesteuert.


    Die Inno3D iChill GeForce GTX 780 Herculez X3 Ultra DHS Edition ist ab sofort im Handel zu finden und wird für rund 550 Euro angeboten.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Inno3D iChill GeForce GTX 780 HerculeZ X3 Ultra DHS Edition: schnelle GeForce GTX-780 mit großem HerculeZ-Kühler zeigt sich mit Preisen

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « HGST Ultrastar He6: erste mit Helium gefüllte Festplatte und 6 TB Speicherplatz offiziell vorgestelltAMD Radeon R9 290: kleineres Schwestermodell der R9-290X ab sofort im Verkauf, Sapphire zeigt ersten Ableger im Referenzdesign »
    Ähnliche News zum Artikel

    Inno3D iChill GeForce GTX 780 HerculeZ X3 Ultra DHS Edition: schnelle GeForce GTX-780 mit großem HerculeZ-Kühler zeigt sich mit Preisen

    Nvidia GeForce GTX 1070 und 1080 sollen ab Mai 2016 verfügbar sein
    Laut neuesten Meldungen soll Nvidias neue Grafikkartengeneration in Form der GeForce GTX 1070 sowie GeForce GTX 1080 auf Basis der neuen... mehr
    Intels Core i7-6950X Extreme Edition: neue Broadwell-Spitze mit 10 Rechenkernen?
    Auch wenn Intel schon seit längerem im Server-Bereich Prozessoren mit mehr als 10 physischen Rechenkernen anbietet, erhält man im... mehr
    ASUS GeForce GTX 950 2G ohne separaten Stromanschluss angekündigt
    Nvidias Einsteiger-Gaminggrafikkarten der GeForce GTX 950-Serie, welche auf der aktuellen Maxwell-Architektur basieren, genießen einen sehr... mehr
    DirectX 12: Multi-GPU-Setup aus Radeon und GeForce im ersten Test
    Mit Windows 10 ist auch die neue Grafik-Schnittstelle DirectX 12 eingeführt worden, welche das Novum mit sich bringt, erstmalig eine... mehr
    Nvidia zeigt neue Quadro-Workstation-GPUs auf Maxwell-Basis für den Notebook-Bereich
    Der Chip- und Grafikkartenhersteller Nvidia hat auf Basis der Maxwell-Architektur jetzt auch seine neuen Quadro-Karten für den mobilen... mehr

    Inno3D iChill GeForce GTX 780 HerculeZ X3 Ultra DHS Edition: schnelle GeForce GTX-780 mit großem HerculeZ-Kühler zeigt sich mit Preisen

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)