• Gigabyte G1.Sniper Z87: hochwertig ausgestattetes Mid-Range-Board ab sofort im Handel

    Gigabyte hat mit dem neuen G1.Sniper Z87 ein neues Board aus der Gaming-Serie Killer im Portfolio, welches durch Features wie "AMP-UP Audio", einen Qualcomm Atheros Killer E2201-Netzwerk-Chip, Nichicon-Kondensatoren sowie vergoldete Anschlüsse Premium-Technologie in die Mid-Range-Klasse bringt



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/21211-sniper_z87board.154642.jpg


    Auf hohen technischen Niveau erfüllt das G1.Sniper Z87 gehobene Gamer-Ansprüche, indem es über vier DDR3-RAM-Bänke bis zu 32 Gigabyte Arbeitsspeicher unterstützt sowie mit folgender Ausstattung Platz für ausreichend Peripherie bietet:



    • 2x PCI-E-x16
    • 3x PCI-E-x1
    • 2x PCI
    • 6x SATA 6Gb/s inklusive Raid-Unterstützung
    • 6x USB 3.0
    • 7x USB 2.0


    Auch der neue High-End-Audioprozessor Sound Core3D gehört zu den Kern-Features des neuesten Boards der Sniper-Familie, welcher aufgrund seiner vier Kerne für ein ausgewogenes Hörerlebnis sorgen soll. Zusätzlich legt Gigabyte die neueste SoundBlaster-Software gratis dazu. Das „Upgradable Onboard OP-AMP“ genannte Exklusiv-Feature soll audiophilen Nutzern zudem die Möglichkeit bieten, OP-Amps zu tauschen. So lassen sich auch individuelle Klangwünsche verwirklichen.



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/21209-g1-sniper-z87-rev1-1-bb.jpg


    Die „Gain Boost“-Technologie liefert beim G1.Sniper Z87 hochwertige Ausgangsverstärkung für moderne Kopfhörer. Über Dip-Switches soll der Nutzer zwischen 2,5- und 6-fachem Amplifier-Modus wählen können. Zusätzlich trennt das „Audio-Noise-Guard“-Feature die Sound-Komponenten physikalisch vom restlichen PCB und schirmt die sensiblen Bauteile so von akustischen Störquellen ab.



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/21210-g1-sniper-z87-rev1-1-sb.jpg


    Die "USB DAC-UP"-Technologie ist in Form eines vergoldeten USB-2.0-Ports mit abgeschirmter, eigenständiger Stromversorgung am Backpanel des G1.Sniper Z87 implementiert. Dieser Port versorgt Digital-Analog-Wandler mit rauschfreier, sauberer elektronischer Leistung, was eine potenzielle Fluktuationen verhindert und das ungetrübte Hörerlebnis ermöglicht.

    Vorgestellt wurde das G1.Sniper Z87 auf einer der weltweit größten Gaming-Messe Blizzcon in den USA. Erhältlich ist es ab 140 Euro (UVP).

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Gigabyte G1.Sniper Z87: hochwertig ausgestattetes Mid-Range-Board ab sofort im Handel

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « XFX Radeon R9 270A: Battlefield 4-Version mit revolutionären Ghost-Kühler im Handel gesichtetEdifier Studio R1280T: die 2.0 Studiolösung kommt in den Handel »
    Ähnliche News zum Artikel

    Gigabyte G1.Sniper Z87: hochwertig ausgestattetes Mid-Range-Board ab sofort im Handel

    Samsung SSD 850 Evo - erste 4 TB-SSD ab sofort im Handel verfügbar
    Aktuelle SSD-Speicherlaufwerke gelangen hinsichtlich ihrer Kapazität in Regionen, mit denen sie die größeren HDD-Laufwerke so langsam... mehr
    AMDs Radeon Pro Duo ist ab sofort im Handel erhältlich
    AMDs neues Dual-Core-Top-Modell mit der Bezeichnung "Radeo Pro Duo" ist in dieser Woche wie versprochen im Handel angelangt, womit sie auch... mehr
    Philips 276E6ADSS - weltweit erster Quantenpunkt-Monitor ab sofort im Handel
    Der Hardwarehersteller MMD welcher unter der Marke Philips produziert, hat jetzt mit dem 276E6ADSS den weltweit ersten Quantenpunkt-Monitor... mehr
    HBM2-Speicher: JEDEC legt offizielle Spezifikationen mit bis zu 32 Gigabyte vor
    Während derzeit ausschließlich AMDs Grafikkarten mit dem Fiji-Chip auf den im Vergleich zu DDR5-RAM deutlich schnelleren HBM-Speicher (High... mehr
    AMD Radeon R9 390 könnte demnächst auch mit 4 statt 8 GB Grafikspeicher in den Handel kommen
    Als AMD die Radeon R9 390 (X) als Refresh der einstigen Radeon R9 290 (X) neu aufgelegt hat, wurde ausschließlich die 8 Gigabyte-Variante... mehr

    Gigabyte G1.Sniper Z87: hochwertig ausgestattetes Mid-Range-Board ab sofort im Handel

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.