• Cooler Master CM Quickfire TK Stealth: weitere mechanische Tastatur ohne Tastenbeschriftung kommt ab Dezember in den Handel

    Dass Cooler-Master so genannte Stealth-Tastaturen ohne Beschriftung im Portfolio hat, ist nichts neues. Neu an der Geschichte sind Tastaturen, die bereits auf dem Markt etabliert sind, aber jetzt zusätzlich als "Stealth-Variante" den Markt bedienen sollen



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/21267-tk-stealth-2.jpg


    Bereits im April diesen Jahres hat Coolermaster mit der CM Storm Quickfire Stealth eine mechanische Tastatur für Puristen, Gamer und Vielschreiber angekündigt.

    Die neue Quick Fire TK Stealth, die bereits ab Dezember erhältlich sein soll, basiert auf der renommierten Quickfire TK, die bereits vor einem Jahr vorgestellt worden ist, verfügt aber über seitlich bedruckte Tasten. Die Zeichen, Zahlen und Buchstaben sind auf der Vorderseite der Keycaps gedruckt und geben der Stealth ein sehr sauberes, schlichtes aber auch stilvolles Aussehen. Dank Integration der Pfeiltasten in den Ziffernblock können Spieler jetzt zwischen einem Game- oder Ziffernblockmodus frei wählen. Das spart in erster Linie Platz, ohne auf die Funktionalität verzichten zu müssen.


    Durchgänge für die Kabelführung auf der Unterseite ermöglichen es, das Kabel entweder auf der linken oder aber auf der rechten Seiten entlang zu führen. Durch die verwendeten mechanischen Cherry MX Schalter können schnell aufeinanderfolgende Tastenanschläge problemlos und mit niedrigster Verzögerung registriert werden. Durch die N-Key-Roller Funktionalität können zudem unbegrenzt viele simultane Tastenanschläge per USB registriert werden.



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/21266-tk-stealth-1.jpg


    Eine FN-Taste soll die Möglichkeit einräumen, praktische Tastenkombos zwecks Multi-Media-Steuerung auszuführen, ganz wie bei einer Notebook-Tastatur. Für eine echte Gaming-Tastatur gehört es sich selbstverständlich auch, die Windows-Tasten vollständig deaktivieren zu können, um unbeabsichtigte Anschläge auszuführen, welche eine Gaming-Session unterbrechen könnten.


    Eigenschaften



    • Seitlich bedruckte Keycaps
    • Mechanische Tastatur mit Cherry MX Schalter - 50 Millionen Tastenanschläge garantiert
    • Kompaktes Layout mit integriertem Ziffernblock
    • N-Key-Rollover - unbegrenzt viele simultane Tastenanschläge (USB)
    • Integrierte Stahlplatte für maximale Stabilität und Langlebigkeit
    • Große Gummifüße und gummierte Klappfüße
    • Abschaltbare Windows-Tasten
    • 7 Multi-Media-Tasten für bequeme Sound-Steuerung
    • Abnehmbares geflochtenes Standard USB-Kabel mit vergoldetem Anschluss



    Ab Dezember 2013 soll die neue CM Quick Fire TK Stealth zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 94,90 im Handel verfügbar sein.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Cooler Master CM Quickfire TK Stealth: weitere mechanische Tastatur ohne Tastenbeschriftung kommt ab Dezember in den Handel

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « AMD Radeon R9 290 erfolgreich zur Radeon R9 290X geflasht und durch Overclockers UK zum Verkauf angebotenSapphire Radeon R9 290: verbesserte Performance durch BIOS-update »
    Ähnliche News zum Artikel

    Cooler Master CM Quickfire TK Stealth: weitere mechanische Tastatur ohne Tastenbeschriftung kommt ab Dezember in den Handel

    Samsung SSD 850 Evo - erste 4 TB-SSD ab sofort im Handel verfügbar
    Aktuelle SSD-Speicherlaufwerke gelangen hinsichtlich ihrer Kapazität in Regionen, mit denen sie die größeren HDD-Laufwerke so langsam... mehr
    AMDs Radeon Pro Duo ist ab sofort im Handel erhältlich
    AMDs neues Dual-Core-Top-Modell mit der Bezeichnung "Radeo Pro Duo" ist in dieser Woche wie versprochen im Handel angelangt, womit sie auch... mehr
    Philips 276E6ADSS - weltweit erster Quantenpunkt-Monitor ab sofort im Handel
    Der Hardwarehersteller MMD welcher unter der Marke Philips produziert, hat jetzt mit dem 276E6ADSS den weltweit ersten Quantenpunkt-Monitor... mehr
    AMD Radeon R9 390 könnte demnächst auch mit 4 statt 8 GB Grafikspeicher in den Handel kommen
    Als AMD die Radeon R9 390 (X) als Refresh der einstigen Radeon R9 290 (X) neu aufgelegt hat, wurde ausschließlich die 8 Gigabyte-Variante... mehr
    iiyama bringt mit dem Prolite X4071UHSU-B1 einen 40-Zoll-Ultra-HD-Monitor mit HDMI-2.0-Anschluss in den Handel
    UHD- oder auch 4K-Monitore gibt es mittlerweile in diversen Größen am Markt. Anders sieht das allerdings bei den PC-Monitoren mit einer... mehr

    Cooler Master CM Quickfire TK Stealth: weitere mechanische Tastatur ohne Tastenbeschriftung kommt ab Dezember in den Handel

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.