• ASUS Z87-Deluxe/SATA-Express: erstes Board mit neuer SATA-Express-Schnittstelle gesichtet

    Die Kollegen von tweaktown.com haben mittlerweile es erstes Testsample des ASUS Z87-Deluxe/SATA-Express in die Hände bekommen, welches wie der Name schon andeutet, über eine neue SATA-Schnittstelle verfügt, welche in der Lage ist, einen Datendurchsatz von insgesamt 750 MB/s zu erreichen



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/21454-asus-z87-satae1.png


    Asus hat den Kollegen von tweaktown.com einen Protoypen des Z87-Deluxe/SATA-Express zur Verfügung gestellt, welcher schon bald für mehrere Asus-Rechner zur Verfügung stehen könnte. Dabei sind die Informationen der tweaktown-jungs immer sehr präzise in der Branche, so dass den Vorab-Informationen immer Glauben geschenkt werden kann.



    Bild 1 von 2http://www.teccentral.de/artikel-attachments/21455-asus-z87-satae2.jpg
    Bild 2 von 2http://www.teccentral.de/artikel-attachments/21457-asus-z87-satae3.jpg


    Der Leak des Asus Z87-Deluxe/SATA-Express bietet insgesamt zwei SATA-Express- oder SATAe-Ports, welcher in Ganzen vier SATA-6-Gbps-Ports entspricht. Auf den Bildern ist das Mainboard mit den Anschlüssen aber auch der SATA-Express-Controllerchip (ASM106SE) zu sehen, welcher von einem Tochterunternehmen stammen soll.





    Zusätzlich verfügt das Mainboard mit Intels Z87-Chipsatz sowie Sockel LGA 1150 über insgesamt drei PCIe-x16-Slots sowie vier weiteren PCIe-x1-Slots. Auch ein WLAN-Chip mit dem AC-Standard ist auf dem Board zu finden, worüber hinaus auch eine WLAN-Erweiterungskarte im Lieferumfang enthalten sein könnte.

    Unklar ist bisher, ob ein spezieller Runway-Port für den Anschluss einer PCIe-x4-Karte über den SATAe-Port zum Lieferumfang gehören soll. Das zusätzliche PCB benötigt zur Bereitstellung des Stroms zwei separate 4-Pin-Power-Anschlüsse, wie auf dem Bild zu erkennen ist:



    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    ASUS Z87-Deluxe/SATA-Express: erstes Board mit neuer SATA-Express-Schnittstelle gesichtet

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Steam Machine: iFixit zerlegt Valves Spielecomputer in sämtliche EinzelteileIntel Broadwell: Priorität liegt auf GPU-Leistung »
    Ähnliche News zum Artikel

    ASUS Z87-Deluxe/SATA-Express: erstes Board mit neuer SATA-Express-Schnittstelle gesichtet

    ASUS GeForce GTX 950 2G ohne separaten Stromanschluss angekündigt
    Nvidias Einsteiger-Gaminggrafikkarten der GeForce GTX 950-Serie, welche auf der aktuellen Maxwell-Architektur basieren, genießen einen sehr... mehr
    ASRock X99E-ITX/ac: erstes Mini-ITX-Board für Haswell-E
    Bisher war es bei Intels aktueller High-End-Plattform für die Haswell-E-Generation auf Mainboard-Formfaktoren wie ATX oder Micro-ATX zu... mehr
    Nvidia GM200: erste Bilder des kommenden High-End-Grafikchips gesichtet
    Bislang sind oftmals nur Spekulationen und Gerüchte zu Nvidias kommender High-End-GPU GM200 aufgetaucht. Doch jetzt scheint es langsam... mehr
    Intel NUCs: erste Geräte mit Broadwell-CPUs gesichtet
    Intels Mini-PCs, auch als NUC bezeichnet, sind auf der Herstellerseite mit der neuen Broadwell-Architektur gesichtet worden. Zur kommenden... mehr
    DDR4-2133-RAM im Low-Profile-Format mit 18,7 Millimetern gesichtet
    Bisherige RAM-Module des neuen DDR4-Arbeitsspeichers waren nur im Standard-Format zu bekommen, was oftmals die Wahl des CPU-Kühlers für die... mehr

    ASUS Z87-Deluxe/SATA-Express: erstes Board mit neuer SATA-Express-Schnittstelle gesichtet

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)