• LaCie Sphère stellt kugelrunden Datenspeicher vor

    Hardwarehersteller LaCie präsentiert mit der Sphère einen externen Datenträger, der in Zusammenarbeit mit dem französischen Silberwaren-Hersteller Christofle entworfen und in Handarbeit gefertigt wurde. Das Gemeinschaftsprojekt zählt aufgrund seines relativ gesehen hohen Preises eher zu einem Hingucker auf dem Schreibtisch, welches zudem aber auch über einen praktischen Nutzen verfügt



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/21516-sphere2.jpg


    Der Hersteller bezeichnet das Projekt LaCie Sphère als "gleichermaßen dekoratives wie funktionales Prestigeobjekt für Heim und Büro", so die Pressemitteilung. Die 500 Gramm schwere Stahlkugel, welche von den Abmessungen her 134 x 125 x 134 Millimeter beträgt, wurde von Christofle von Hand versilbert. Eine blaue Status-LED sowie das USB-Kabel, welches zum Computer geführt wird, sind dabei der einzigen Indikatoren dafür, dass sich im Inneren eine Festplatte befinden muss. LaCie hat die Sphére mit einer Kapazität von einem Terabyte ausgestattet.





    Im Betrieb verbraucht die Festplatte im Schnitt eine Leistung von 1,5 Watt, welche im Leerlauf auf 0,13 Watt gedrosselt wird. Neben einer Verschlüsselungssoftware LaCie Private-Public mit einer AES-256-Verschlüsselung befindet sich im Lieferumfang ein passendes USB 3.0-Kabel sowie eine Backup-Software für MacOS sowie Windows.


    Laut LaCie soll die Sphére innerhalb des ersten Quartals 2014 zu einem doch schon recht stattlichen Preis von 390,- Euro den Handel erreichen.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    LaCie Sphère stellt kugelrunden Datenspeicher vor

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Cruical zeigt erste DDR4-Speichermodule zur Consumer Electronics ShowSharp zeigt auf der CES 85 Zoll großen 8K-TV mit 3D-Effekt ohne Brille »
    Ähnliche News zum Artikel

    LaCie Sphère stellt kugelrunden Datenspeicher vor

    GTC 2016 - Nvidia stellt neue Grafikkarte Tesla P100 auf Basis des neuen Pascal Chips GP100 vor
    Auf der diesjährigen GPU Technology Conference (GTC) hat Grafikkarten-Spezialist Nvidia nun den Maxwell-Nachfolger "Pascal" GP100 in Form... mehr
    Intel Xeon E3-1200 v5 - Intel stellt Skylake-Xeon-Prozessoren für kleine Server und Workstations vor
    Mit den neuen Xeon-Prozessoren der E3-1200 v5 Familie bringt Chiphersteller eine weitere Prozessorlinie der Skylake-Architektur auf den... mehr
    IFA 2015: Intel stellt 21 neue Skylake-Desktop-CPUs der 6. Generation vor
    Im Rahmen der Gamscom 2015 hat Intel bereits seine zwei neuen Top-Prozessoren in Form des Core i5-6600K sowie des Core i7-6700K... mehr
    Samsung stellt mit PM1633a die weltweit größte und mit der PM1725 die weltweit schnellste SSD vor
    Der koreanische Elektronikhersteller Samsung hat im Rahmen des Flash Memory Summit 2015 zwei neue SSDs angekündigt, die alle bisherigen... mehr
    AMD stellt mit Radeon Fury, Fury X, Fury Nano sowie Fury X2 seine neue Flaggschiff-Klasse vor
    Obwohl zu AMDs neuer Grafikkartengeneration bereits im Vorfeld ein paar wenige Informationen zu den Spezifikationen durchsickern konnten,... mehr

    LaCie Sphère stellt kugelrunden Datenspeicher vor

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)