• MSI 970A-G43 - neues Motherboard für Sockel AM3+ Prozessoren von AMD vorgestellt

    Mit AMDs Mittelklasse-Chipsatz bestückt, soll das neue MSI 970A-G43 im klassischen ATX-Formfaktor AM3+ Prozessoren aufnehmen



    Mainboard- und Grafikkarten-Hersteller MSI bringt mit dem jetzt vorgestellten 970A-G43 eine weitere Hauptplatine für AMD-Prozessoren auf den Markt. Das Mainboard wird dabei auf den ATX-Formfaktor setzen und neben dem AMD-970-Chipsatz ebenfalls die Southbridge SB950 bieten. MSI setzt bei seiner neuen Hauptplatine auf eine 5-Phasen VRM-Steuerung, welche den Prozessor zuverlässig mit Spannung versorgen soll. Zusätzlich sollen die eingesetzten Kondensatoren sowie MOSFETs des 970A-G43 auf einen hohen Qualitätsstandard aufbauen. Arbeitsspeicher kann bis zu einer Gesamt-Kapazität von 64 GB in vier vorgesehen DDR3-Steckplätzen untergebracht werden, wobei MSI hier eine Unterstützung der einzelnen Module bis zu einer Geschwindigkeit von 1866 Mhz offiziell angibt. Für Erweiterungskarten stehen beim MSI 970A-G43 zwei PCI-Express-x16-Slots sowie zwei herkömmliche PCI-Slots zur Verfügung.




    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/16419-msi-970a-g43-2.jpg http://www.teccentral.de/artikel-attachments/16420-msi-970a-g43-1.jpg http://www.teccentral.de/artikel-attachments/16421-msi-970a-g43-3.jpg



    Für Speicher-Medien stehen intern sechs SATA-Konnektoren der dritten Generation zur Verfügung. Ebenso gehören USB 3.0 sowie USB 2.0, Gigabit Ethernet und 8-Kanal-Audio zur Ausstattung des Motherboards.



    Das neu MSI 970A-G43 soll in Kürze den Handel erreichen. Der Hersteller nennt dabei eine unverbindliche Preisempfehlung von 89,99 US-Dollar.




    Quelle: techpowerup

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    MSI 970A-G43 - neues Motherboard für Sockel AM3+ Prozessoren von AMD vorgestellt

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Cisco verkauft Tochtergesellschaft Linksys an BelkinSeaSonic erweitert Garantie- und Serviceleistungen für all seine Netzteile »
    Ähnliche News zum Artikel

    MSI 970A-G43 - neues Motherboard für Sockel AM3+ Prozessoren von AMD vorgestellt

    Nintendo Switch - Hardware Specs und Line-Up der gewagten Konsole
    Nintendo bringt am 3. März die neue Nintendo Switch heraus. Zu den Hardware Specs ist ein wenig bekannt. Dafür steht das Spiele Line-Up zum... mehr
    MSI Nightblade MI2 Mini-Gamer-PC im Test
    Wer auf der Suche nach einem Gaming-Fertig-PC ist, welcher zugleich möglichst wenig Platz einnehmen soll, sollte diesen Kurz-Test lesen,... mehr
    Windows 10 Fehler 651 beheben - so geht`s
    Keine Internet-Verbindung unter Windows 10 und die Problembehandlung deutet auf Fehler 651 hin. Wie ihr diesen Fehler beheben könnt,... mehr
    iPhone 7 neustarten - Diese Tastenkombination müsst Ihr kennen
    Ohne den Home-Button funktioniert ein Neustart mit dem iPhone 7 ein wenig anders. Mit dieser Tastenkombination könnt ihr trotzdem euer... mehr
    Apple iPhone 7 Akku sparen - Diese Tipps helfen
    Besitzt ihr ein iPhone 7 könnt ihr mit einigen Einstellungen für längere Akku-Kapazität sorgen. Ein paar Tipps verraten euch wie ihr mit... mehr

    MSI 970A-G43 - neues Motherboard für Sockel AM3+ Prozessoren von AMD vorgestellt

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.