• Raijintek "Themis Evo" und "Nemesis": zwei neue gehobene Mittelklasse-Kühler demnächst verfügbar

    Wieder einmal wertet Raijintek sein Portfolio an CPU-Kühlern auf, wobei dieses Mal keine Top-Blower wie die bereits dieses Jahr schon angekündigten Pallas und Zelos im Fokus des Herstellers stehen. Die zwei neuen Kühler "Themis Evo" und "Nemesis" sollen nun die obere Mittelklasse bedienen können



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/21670-raijintek-nemesis-03.jpg


    Das Angebot an CPU-Kühlern vom Hersteller Raijintek befindet sich derzeit in einer Wachstumsphase. Während Kühler wie "Aidos" und "Themis" oder "Pallas" und "Zelos" eher dem Einsteiger-Segment zuzuordnen gewesen sind, sollen jetzt laut einer Pressemitteilung die zwei Neulinge "Themis Evo" und "Nemesis" die gehobene Mittelklasse attackieren.



    Bild 1 von 9http://www.teccentral.de/artikel-attachments/21671-raijintek-nemesis-10.jpg
    Bild 2 von 9http://www.teccentral.de/artikel-attachments/21672-raijintek-nemesis.jpg
    Bild 3 von 9http://www.teccentral.de/artikel-attachments/21673-raijintek-nemesis-02.jpg
    Bild 4 von 9http://www.teccentral.de/artikel-attachments/21676-raijintek-nemesis-06.jpg
    Bild 5 von 9http://www.teccentral.de/artikel-attachments/21677-raijintek-nemesis-07.jpg
    Bild 6 von 9http://www.teccentral.de/artikel-attachments/21678-raijintek-nemesis-08.jpg
    Bild 7 von 9http://www.teccentral.de/artikel-attachments/21674-raijintek-nemesis-04.jpg
    Bild 8 von 9http://www.teccentral.de/artikel-attachments/21675-raijintek-nemesis-05.jpg
    Bild 9 von 9http://www.teccentral.de/artikel-attachments/21679-raijintek-nemesis-09.jpg


    Bei genauerer Betrachtung kann man erkennen, des der "Themis Evo" vom "Themis" abstammt. Dennoch kann man Unterschiede ausmachen, denn anstatt drei Heatpipes kommt der Themis Evo mit vier kupfernen Kapillaren daher, die einen Durchmesser von jeweils acht Millimetern aufweisen. Während der "Themis" noch zirka 450 Gramm Kampfgewicht vorzuweisen hatte, erhöht sich dieses beim "Themis Evo" aufgrund der ebenfalls vergrößerten Abmaße von 122 x 82 x 165 Millimetern auf insgesamt 615 Gramm. Bei den Ventilatoren setzt der Hersteller allerdings weiter auf das beliebte 120-Millimeter-Modell, das mit Drehzahlen zwischen 1.000 und 1.500 Umdrehungen einen Luftdurchsatz von 65,7 CFM erzeugen soll. Die Geräuschemission des PWM-Lüfters wird vom Hersteller mit 25 dB(A) beziffert, wobei diverse Tests unter Laborbedingungen erst aufzeigen müssen, ob sich diese Werte auch in der Praxis umsetzen lassen. Wie bei vielen Tower-Kühlern üblich, lässt sich auch beim "Themis Evo" ein zweiter, optionaler Ventilator montieren, um die Kühlleistung zu verbessern, allerdings dann zu Lasten der Geräuschemission.



    Bild 1 von 10http://www.teccentral.de/artikel-attachments/21680-raijintek-themis-evo-10.jpg
    Bild 2 von 10http://www.teccentral.de/artikel-attachments/21681-raijintek-themis-evo-01.jpg
    Bild 3 von 10http://www.teccentral.de/artikel-attachments/21682-raijintek-themis-evo-02.jpg
    Bild 4 von 10http://www.teccentral.de/artikel-attachments/21683-raijintek-themis-evo-03.jpg
    Bild 5 von 10http://www.teccentral.de/artikel-attachments/21684-raijintek-themis-evo-04.jpg
    Bild 6 von 10http://www.teccentral.de/artikel-attachments/21685-raijintek-themis-evo-05.jpg
    Bild 7 von 10http://www.teccentral.de/artikel-attachments/21686-raijintek-themis-evo-06.jpg
    Bild 8 von 10http://www.teccentral.de/artikel-attachments/21687-raijintek-themis-evo-07.jpg
    Bild 9 von 10http://www.teccentral.de/artikel-attachments/21688-raijintek-themis-evo-08.jpg
    Bild 10 von 10http://www.teccentral.de/artikel-attachments/21689-raijintek-themis-evo-09.jpg


    Der neue Raijintek Nemesis wagt sich an die Kühler-Oberklasse heran. Ausgestattet mit gleich fünf Heatpipes von acht Millimeter Durchmesser bringt der 140 x 130 x 166,5 Millimeter messende Tower-Kühler ein Kampfgewicht von 1.050 Gramm auf die Waage. Mit der Unterstützung von gleich zwei 140-Millimeter-Lüftern, die zwischen 600 und 1.000 Umdrehungen in der Minute laufen, soll eine hervorragende Kühlung bei einem Geräuschniveau von maximal 23 dB(A) erreicht werden, so der Hersteller.


    Beide CPU-Kühler sollen mit allen aktuellen Sockeln wie FM2(+), AM3+ oder auch LGA1155, LGA1150 und auch LGA2011 kompatibel sein.

    Die bei diversen Händlern schon gelisteten Kühler sollen voraussichtlich Ende März für knappe 33 Euro (Themis Evo) sowie rund 60 Euro (Nemesis) erhältlich sein.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Raijintek "Themis Evo" und "Nemesis": zwei neue gehobene Mittelklasse-Kühler demnächst verfügbar

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Online-Petition fordert von AMD, dass die Steamroller-Architektur auch in den FX-Prozessoren Anwendung findetASUS Cerberus bringt sein multifunktionales Gaming-Headset in den Handel »
    Ähnliche News zum Artikel

    Raijintek "Themis Evo" und "Nemesis": zwei neue gehobene Mittelklasse-Kühler demnächst verfügbar

    Samsung SSD 850 Evo - erste 4 TB-SSD ab sofort im Handel verfügbar
    Aktuelle SSD-Speicherlaufwerke gelangen hinsichtlich ihrer Kapazität in Regionen, mit denen sie die größeren HDD-Laufwerke so langsam... mehr
    AMD Wraith-Cooler jetzt im Retail-Bundle für den FX-8350 sowie den FX-6350 verfügbar
    Der neue, zur im Januar diesen Jahres veranstalteten Consumer Electronics Show (CES) vorgestellte Wraith-Cooler aus dem Hause AMD wurde ist... mehr
    Nvidia GeForce GTX 1070 und 1080 sollen ab Mai 2016 verfügbar sein
    Laut neuesten Meldungen soll Nvidias neue Grafikkartengeneration in Form der GeForce GTX 1070 sowie GeForce GTX 1080 auf Basis der neuen... mehr
    AMD Radeon R9 390 könnte demnächst auch mit 4 statt 8 GB Grafikspeicher in den Handel kommen
    Als AMD die Radeon R9 390 (X) als Refresh der einstigen Radeon R9 290 (X) neu aufgelegt hat, wurde ausschließlich die 8 Gigabyte-Variante... mehr
    Dell UltraSharp U2515H: 25-Zoll AH-IPS-Monitor demnächst im Handel
    Dell zeigt mit dem neuen UltraSharp U2515H einen 25 Zoll großen AH-IPS-Monitor der mit einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Bildpunkten sowie... mehr

    Raijintek "Themis Evo" und "Nemesis": zwei neue gehobene Mittelklasse-Kühler demnächst verfügbar

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?