• GeForce GTX Titan Black Edition könnte schon nächste Woche erscheinen

    Lange galt die erste GeForce GTX Titan als Flaggschiff aus dem Hause Nvidia. Die an sich schon Pfeilschnelle aber nicht gerade preisgünstige Nividia-Karte wurde mit Erscheinen der GeForce GTX 780 Ti aus eigenem Hause aufgrund deren voll ausgebauten Shader-Einheiten auf den zweiten Platz verwiesen. Doch die GTX 780 Ti war nicht nur die schnellere von beiden, sondern konnte auch mit einem sehr viel günstigeren Preis überzeugen





    Wie bereits Mitte/Ende Januar angekündigt, soll ein neues Flaggschiff, die GeForce GTX Black Edition über einen voll Ausgebauten GK110-Chip verfügen uns zusammen mit sechs Gigabyte Videospeicher den Leistungs- sowie Preisthron wieder zurück erobern. Wenn es nach den häufig sehr gut informierten Kollegen von videocardz.com geht, könnte die GeForce Titan Black Edition schon in den nächsten sechs Tagen offiziell vorgestellt werden. Doch von den Bildern lässt sich auch entnehmen, dass die neue "Black Edition" gar nicht so "black" wird, wie zunächst angenommen. Die zweite Titan-Generation wird lediglich über ein paar dunklere Akzente als sein Vorgänger verfügen, wobei der Schriftzug "Titan", die Plexiglasplatte um die Aluminiumkühlfinnen sowie der Bereich um den Radiallüfter herum etwas dunkler ausfallen wird.


    Obwohl die finalen Spezifikationen immer noch nicht genau bestätigt werden konnten, halten die Jungs von videocardz.com an ihren Spekulationen von vor drei Wochen fest, wonach auf ein Vollausbau des GK110-Chips gesetzt wird, dafür aber die volle Double-Precision-Leistung parat hält. In Summe würde sich das dann um 2.880 Shadereinheiten, 240 TMUs, 48 ROPs sowie ein 384 Bit breites Speicherinterface handeln. Die Taktraten könnten dabei an das Niveau der GeForce GTX 780 Ti angepasst werden, womit der Chiptakt bei 876 respektive 928 Megahertz im Boost-Modus betragen könnte und der Speicher mit einer Taktfrequenz von 1.750 Megahertz arbeiten würde. Allerdings wären sogar leicht höhere Taktraten denkbar, da die neue Titan Black die unangefochtene Leistungskrone wieder für sich beanspruchen soll.


    Der Preis dürfte, wie für einen GeForce GTX Titan üblich, zum Verkaufsstart, welcher vielleicht schon am 18. Februar Realität wird, bei 999 US-Dollar liegen.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    GeForce GTX Titan Black Edition könnte schon nächste Woche erscheinen

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Lian Li PC-B16 und PC-A61 werden mit Umsetzung von Kundenwünschen zur CeBIT 2014 gezeigtXbox One: Mircosoft soll Controller für "Titanfall" via Patch verbessern »
    Ähnliche News zum Artikel

    GeForce GTX Titan Black Edition könnte schon nächste Woche erscheinen

    Nvidia GeForce GTX 1070 und 1080 sollen ab Mai 2016 verfügbar sein
    Laut neuesten Meldungen soll Nvidias neue Grafikkartengeneration in Form der GeForce GTX 1070 sowie GeForce GTX 1080 auf Basis der neuen... mehr
    ASUS GeForce GTX 950 2G ohne separaten Stromanschluss angekündigt
    Nvidias Einsteiger-Gaminggrafikkarten der GeForce GTX 950-Serie, welche auf der aktuellen Maxwell-Architektur basieren, genießen einen sehr... mehr
    XFX Radeon R9 380 Crimson Edition lässt sich via Schalter zu einer R9 380X upgraden
    Der Grafikkartenspezialist und AMDs Boardpartner XFX hat im asiatischen Raum die Radeon R9 380 Crimson Edition vorgestellt, die sich durch... mehr
    DirectX 12: Multi-GPU-Setup aus Radeon und GeForce im ersten Test
    Mit Windows 10 ist auch die neue Grafik-Schnittstelle DirectX 12 eingeführt worden, welche das Novum mit sich bringt, erstmalig eine... mehr
    Nvidia GeForce GTX 950 - neue Referenz in der unteren Mittelklasse?
    Wer noch vor 10 Jahren 150 bis 180 Euro für eine Grafikkarte investiert hat, konnte mit ein wenig Glück schon ein Modell der Oberklasse... mehr

    GeForce GTX Titan Black Edition könnte schon nächste Woche erscheinen

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)