• Intel Xeon E3-1200 v3: Neuauflage zeigt sich im "Haswell-Refresh" - UPDATE

    Für den Chiphersteller Intel ist es an der Zeit, nach dem Refresh der Desktop-Prozessoren jetzt auch den Prozessoren der Server-Sparte einen "Haswell-Refresh" zu spendieren. Den Startschuss gibt der beliebte Xeon E3-1200 v3, der in den Modellnummern E3-1226 v3, E3-1231 v3, E3-1241 v3, E3-1246 v3, E3-1271 v3 sowie E3-1276 v3 auf den Markt kommen wird



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/21880-intel_xeon.jpg


    Nachdem Ende Februar bereits erste Spezifikationen zu den Desktop-Prozessoren mit "Haswell-Refresh" durchgesickert sind und Anfang März auch erste Händler Preise veröffentlicht haben, ist es an der Zeit, dass auch die Server-Sparte von den "Refreshs" profitieren soll. Laut Informationen von Intel und auch einer von CPU-World veröffentlichten Product Change Notification (PCN) sollen alle neuen Xeons der Haswell-Refresh-Generation der Familie der bisherigen Xeon E3-1200 v3 zugeordnet werden. Für dich Echtheit der Informationen spricht eine Auflistung von S-Spec-Nummern, die jede einzelne Single-Socket-Workstation-CPU als Refresh-CPU deklariert.



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/21879-intel-xeon-haswell-refresh.jpg


    Ähnlich wie bei den Desktop-Pendants werden sich auch die neuen Xeon-CPUs mit den Modell-Nummern Xeon E3-1226 v3, E3-1231 v3, E3-1241 v3, E3-1246 v3, E3-1271 v3 und E3-1276 v3 bezüglich Spezifikationen und auch Leistungsfähigkeit sehr stark an ihren direkten Vorgängermodellen orientieren. Somit dürften nur leichte Steigerungen hinsichtlich der Taktraten zu erwarten sein, wobei die allgemeine Leistungssteigerung bei den Desktop-Pendants eher auf die Verlust- sowie die Grafikleistung forciert war. Letztere ist in einem Server-System eher weniger von Interesse.



    UPDATE: 07.05.2014 13:45



    Wie die Kollegen von cpu-world berichten, sind weitere Spezifikationen sowie Details der Serverprozessoren aufgetaucht sowie Informationen zu zwei weiteren Prozessoren im Low-Volt-Format geleaked worden. Wie aber bereits im Desktop-Segment besteht die Auffrischung der Produktpalette nur aus geringen Taktsteigerungen, bis auf die zwei Neuzugänge. Die Modelle "Xeon E3-1240L v3" sowie "Xeon E3-1275L v3" sind im Basistakt um 200 Megahertz angehoben wurden, wobei die TDP trotz des erhöhten Taktes bei 25 respektive 45 Watt identisch bleiben soll. Demnach sind auch die Modellnummern von E3-1230L auf E3-1240L und E3-1265L auf E3-1275L um die Zahl 10 erhöht wurden. Einzig der neue E3-1286L ist nur um die Zahl 1 im Vergleich zum Vorgänger E3-1285L erhöht wurden, da hier die Taktanhebung auch lediglich mit 100 Megahertz beziffert werden kann.



    Modell
    Kerne / Threads
    Takt / max. Turbo
    Takterhöhung im Vergleich zum Vorgänger
    L3-Cache
    Grafik
    TDP in Watt
    Xeon E3-1226 v3 4 / 4 3,3 / 3,7 GHz + 100 MHz 8 MB HD P4600 84
    Xeon E3-1231 v3 4 / 8 3,4 / 3,8 GHz + 100 MHz 8 MB - 80
    Xeon E3-1240L v3
    4 / 8
    2,0 / 3,0 GHz
    + 200 MHz
    8 MB
    -
    25
    Xeon E3-1241 v3 4 / 8 3,5 / 3,9 GHz + 100 MHz 8 MB - 80
    Xeon E3-1246 v3 4 / 8 3,5 / 3,9 GHz + 100 MHz 8 MB HD P4600 84
    Xeon E3-1271 v3 4 / 8 3,6 / 4,0 GHz + 100 MHz 8 MB - 80
    Xeon E3-1275L v3
    4 / 8
    2,7 / 3,9 GHz
    + 200 MHz
    8 MB
    HD
    45
    Xeon E3-1276 v3 4 / 8 3,6 / 4,0 GHz + 100 MHz 8 MB HD P4600 84
    Xeon E3-1281 v3 4 / 8 3,7 / 4,1 GHz + 100 MHz 8 MB - 82
    Xeon E3-1286 v3 4 / 8 3,7 / 4,1 GHz + 100 MHz 8 MB HD P4700 84
    Xeon E3-1286L v3
    4 / 8
    3,2 / 4,0 GHz
    + 100 MHz
    8 MB
    HD P4700
    65
    Quelle: CPU-world


    Informationen zu einer Preisgestaltung sind derzeit noch nicht bekannt, doch kann man davon ausgehen, dass sich die Preise an den bisherigen Vorgängern orientieren, womit dann langfristig auch die derzeit aktuellen Modelle im Preis fallen dürften. Laut den vorliegenden Informationen wird die offiuielle Vorstellung der Xeon-Refresh-Modelle in den nächsten Tagen erwartet.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Intel Xeon E3-1200 v3: Neuauflage zeigt sich im "Haswell-Refresh" - UPDATE

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « MSI Radeon R9 270 Gaming 2G ITX: 17-Zentimeter-Grafikkarte für Mini-ITX-Systeme demnächst im HandelIntel Haswell Refresh Core i7-4790: erste Benchmarkergebnisse geleaked »
    Ähnliche News zum Artikel

    Intel Xeon E3-1200 v3: Neuauflage zeigt sich im "Haswell-Refresh" - UPDATE

    Nintendo Switch - Hardware Specs und Line-Up der gewagten Konsole
    Nintendo bringt am 3. März die neue Nintendo Switch heraus. Zu den Hardware Specs ist ein wenig bekannt. Dafür steht das Spiele Line-Up zum... mehr
    Windows 10 Fehler 651 beheben - so geht`s
    Keine Internet-Verbindung unter Windows 10 und die Problembehandlung deutet auf Fehler 651 hin. Wie ihr diesen Fehler beheben könnt,... mehr
    iPhone 7 neustarten - Diese Tastenkombination müsst Ihr kennen
    Ohne den Home-Button funktioniert ein Neustart mit dem iPhone 7 ein wenig anders. Mit dieser Tastenkombination könnt ihr trotzdem euer... mehr
    Apple iPhone 7 Akku sparen - Diese Tipps helfen
    Besitzt ihr ein iPhone 7 könnt ihr mit einigen Einstellungen für längere Akku-Kapazität sorgen. Ein paar Tipps verraten euch wie ihr mit... mehr
    Windows 10 ISO-Datei - Aktuellste und ältere ISO-Datei als Download
    Für eine Windows 10 Neuinstallation mittels ISO-Datei über einen USB-Stick oder DVD, will man selbstverständlich die aktuellste Windows 10... mehr

    Intel Xeon E3-1200 v3: Neuauflage zeigt sich im "Haswell-Refresh" - UPDATE

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.