• Gigabyte GA-Z97N-Gaming5: kompaktes Mini-ITX-Board für Gamer

    Mit dem gestrigen offiziellen Launch der ersten Haswell-Refresh-Prozessoren dürfen nun die Mainboardhersteller zeigen, mit welchen Neuheiten das jeweilige Portfolio aufgewertet wird. So zeigt jetzt auch Hardwarespezialist Gigabyte mit dem GA-Z97N-Gaming5 eine Platine im Mini-ITX-Format, welche gerade für Spieler interessant sein dürfte, die sich einen kompakten Gaming-PC-wünschen



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/22140-gigabyte_gaz97ngaming5_1k.jpg


    Das neue GA-Z97-Gaming 5 aus dem Hause Gigabyte geizt nicht mit Ausstattung. Gerade mit dem für Spieler interessanten Atheros Killer E2201-NIC-LAN-Chip dürfte dieses Board seine Abnehmer finden. Für die drahtlose Übertragung wird zudem noch WLAN zur Verfügung gestellt. Der Sound wird hier über keine spezielle Gaming-Lösung, sondern über einen herkömmlichen Realtek ALC1150 zur Verfügung gestellt, der allerdings über einen optischen Ausgang verfügt.



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/22141-gigabyte_gaz97ngaming5_2.jpg


    Die rückwärtige I/O-Blende kann man als sehr gut ausgestattet bezeichnen, da auf kleinstem Raum neben einem HDMI-, DisplayPort- und DVI-D-Anschluss auch vier USB 3.0-Anschlüsse, ein E-SATA-Anschluss und auch ein PS/2-Anschluss zur Verfügung gestellt werden. Für interne Laufwerke und Festplatten stehen insgesamt fünf SATA 6 Gb/s-Ports zur Stelle.

    Sehr interessant ist auch die Tatsache, dass zwischen CPU-Sockel und PCI-E-16-Slot ausreichend Platz gelassen wurde, um auch flache, ausladendere CPU-Kühler nutzen zu können.


    Das neue Gigabyte GA-Z97N-Gaming5 ist schon bei diversen Online-Händlern wie mindfactory für den 13. Mai gelistet, wo es für rund 135 Euro vorbestellt werden kann.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Gigabyte GA-Z97N-Gaming5: kompaktes Mini-ITX-Board für Gamer

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Intel bestätigt Devil´s Canyon Core i7-4790K sowie Core i5-4690K - Boost-Clock beim i7-4790K bis zu 4,4 GigahertzNvidia GeForce GTX Titan Z - Benchmark aus Asien zeigt auf, dass die Konkurrenz von AMD günstiger und schneller ist »
    Ähnliche News zum Artikel

    Gigabyte GA-Z97N-Gaming5: kompaktes Mini-ITX-Board für Gamer

    HBM2-Speicher: JEDEC legt offizielle Spezifikationen mit bis zu 32 Gigabyte vor
    Während derzeit ausschließlich AMDs Grafikkarten mit dem Fiji-Chip auf den im Vergleich zu DDR5-RAM deutlich schnelleren HBM-Speicher (High... mehr
    ASRock X99E-ITX/ac: erstes Mini-ITX-Board für Haswell-E
    Bisher war es bei Intels aktueller High-End-Plattform für die Haswell-E-Generation auf Mainboard-Formfaktoren wie ATX oder Micro-ATX zu... mehr
    Nvidia stellt die GeForce GTX Titan X mit vollen 12 Gigabyte RAM vor
    Das Rennen um die erneute Krone im Grafikkartenmarkt geht in eine weitere Runde. Auch wenn sich AMD mit neuen Pixelbeschleunigern wahrlich... mehr
    AMDs Fiji-XT-GPU muss offenbar konstruktionsbedingt mit 4 Gigabyte HBM-Speicher auskommen
    Wer ein wenig die Entwicklung bei AMD im Auge behält, wird bereits festgestellt haben, dass auf den Roadmaps der kommenden R300-Serie die... mehr
    Gigabyte Waterforce GV-N980X3WA-4GD - Tripple-SLI aus GeForce GTX 980 mit Kompakt-Wakü soll rund 2.900 Euro kosten
    Mit Gigabytes Waterforce GV-N090X3WA-4GD hat der Hersteller ein Triple-SLI-Gespann aus den derzeit stärksten Single-GPUs vorgestellt,... mehr

    Gigabyte GA-Z97N-Gaming5: kompaktes Mini-ITX-Board für Gamer

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.