• Nvidia GeForce GTX Titan Z SLI vs. AMD Radeon R9 295X2 CF - doppelte Rechenpower in 4K-Benchmarks auf die Probe gestellt

    Die beiden amtierenden Grafikkarten-Flaggschiffe Radeon R9 295X2 sowie GeForce GTX Titan Z sind aufgrund ihrer hohen Preise nur etwas für Puristen und absolute Enthusiasten. Das AMD-Modell kostet einzeln immerhin schon rund 1.200 Euro, Nvidia verlangt im Schnitt sogar 3.000 Euro. Somit interessiert es auch viele, welche der beiden Kontrahenten mehr Leistung für so viel Geld bietet. Einen repräsentativen Test haben die Jungs von digitalstormonline aufgefahren, in welchem gleich zwei Grafikkarten im SLI- respektive CrossFire-Verbund getestet wurden, doch da bei dieser Leistung eine Full-HD-Auflösung schon für verschwendete Rechenpower gesorgt hätte, wurden alle Tests in der 4K-Auflösung abgehalten



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/22299-img_0256_0.jpg


    Ein gewöhnlicher Test der beiden Dual-Core-GPUs schien für die Kollegen von digitalstormonline nicht genug. So haben sich die Jungs nicht lumpen lassen und jeweils ein Paar der Kontrahenten zum Duell gefordert, welche sich nun im Benchmark der Superlative zu beweisen hatten. Andere Internet-Seiten hatten der neuen GeForce GTX Titan Z erst kürzlich attestieren können, dass diese aufgrund der neuen Treiber auf ähnliche Leistungswerte wie die Konkurrenz von AMD, die Radeon R9 295X2 erreichen kann. Die Kollegen von digitalstormonline wollten jedoch gleich die Superlative, in welcher sich jeweils 4 GPU-Kerne in zwei Grafikkarten durch ein SLI- respektive CrossFire-Gespann in der sehr pixellastigen 4K-Auflösung gegeneinander behaupten mussten.



    Bild 1 von 5http://www.teccentral.de/artikel-attachments/22302-titan-z-sli-4k-bioshock.jpg
    Bild 2 von 5http://www.teccentral.de/artikel-attachments/22303-titan-z-sli-4k-crysis.jpg
    Bild 3 von 5http://www.teccentral.de/artikel-attachments/22301-titan-z-sli-4k-bf4.jpg
    Bild 4 von 5http://www.teccentral.de/artikel-attachments/22304-titan-z-sli-4k-heaven.jpg
    Bild 5 von 5http://www.teccentral.de/artikel-attachments/22300-titan-z-sli-4k-3dmark.jpg


    Den Ergebnissen lässt sich entnehmen, dass beide Chiphersteller mit ihren jeweiligen Flaggschiff über ganz spezielle Stärken, aber auch Schwächen verfügen. Während AMDs Radeon R9 295X2 im CrossFire-Modus sowohl in Crysis-3-, Battlefield-4- als auch im 3DMark-FireStrike-Extreme deutliche ihre Muskeln spielen lässt, kann Nvidia im Spiel Bioshock Infinite klar punkten, was sicherlich auch der dortigen Treiberunterstützung zu verdanken ist. Den Tests war allerdings nicht zu entnehmen, ob im Battlefield-4-Benchmark die Mantle-API unterstützend zum Einsatz gekommen ist.





    Unterm Strich bleibt das vorherige Ergebnis, welches durch Einzelkarten erreicht werden konnte, bestehen, was der Radeon R9 295X2 im Ganzen nicht nur bessere Ergebnisse attestiert, sondern diese auch noch günstiger zu haben ist. Zum Preis einer GeForce GTX Titan Z bekommt man nämlich schon zwei der Radeon R9 295X2. Trotzdem bleibt die GeForce GTX Titan Z eine herausragende Grafiklösung, welche aufgrund der momentan noch schwachen Kühlleistung ihre Overclocking-Reserven noch nicht vollends entfalten konnte. Sobal man der Titan Z einen Wasserkühler unterschnallen würde, könnten die Testergebnisse schon wieder ganz anders ausfallen. Dennoch ist und bleibt der horrende Preis beider Karten der Knackpunkt, weshalb beide Modelle eher ein Nischendasein fristen werden, das Nvidia-Modell sogar noch mehr als das der Konkurrenz von AMD.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Nvidia GeForce GTX Titan Z SLI vs. AMD Radeon R9 295X2 CF - doppelte Rechenpower in 4K-Benchmarks auf die Probe gestellt

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « NEC MultiSync EA304WMi: professioneller 30-Zoll-Monitor im 16:10 Format sowie ControlSync-Technik kommt demnächst in den HandelSteamBoy - erste Handheld-Gaming-Machine mit Steam OS für 2015 in Planung »
    Ähnliche News zum Artikel

    Nvidia GeForce GTX Titan Z SLI vs. AMD Radeon R9 295X2 CF - doppelte Rechenpower in 4K-Benchmarks auf die Probe gestellt

    Nintendo Switch - Hardware Specs und Line-Up der gewagten Konsole
    Nintendo bringt am 3. März die neue Nintendo Switch heraus. Zu den Hardware Specs ist ein wenig bekannt. Dafür steht das Spiele Line-Up zum... mehr
    Windows 10 Fehler 651 beheben - so geht`s
    Keine Internet-Verbindung unter Windows 10 und die Problembehandlung deutet auf Fehler 651 hin. Wie ihr diesen Fehler beheben könnt,... mehr
    iPhone 7 neustarten - Diese Tastenkombination müsst Ihr kennen
    Ohne den Home-Button funktioniert ein Neustart mit dem iPhone 7 ein wenig anders. Mit dieser Tastenkombination könnt ihr trotzdem euer... mehr
    Apple iPhone 7 Akku sparen - Diese Tipps helfen
    Besitzt ihr ein iPhone 7 könnt ihr mit einigen Einstellungen für längere Akku-Kapazität sorgen. Ein paar Tipps verraten euch wie ihr mit... mehr
    Windows 10 ISO-Datei - Aktuellste und ältere ISO-Datei als Download
    Für eine Windows 10 Neuinstallation mittels ISO-Datei über einen USB-Stick oder DVD, will man selbstverständlich die aktuellste Windows 10... mehr

    Nvidia GeForce GTX Titan Z SLI vs. AMD Radeon R9 295X2 CF - doppelte Rechenpower in 4K-Benchmarks auf die Probe gestellt

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.