• TSMC: erste Chips mit 10 nm sollen 2015 produziert werden

    Meistens drehen sich die Entwicklungsbemühungen um größer, schneller und weiter, bei Computerchips hingegen kann es nicht klein genug sein. Die beiden Hersteller Intel aus dem USA und TSMC werden sich im kommenden Jahr ein Wettrennen liefern, wer zuerst Chips im 10-nm-Verfahren auf den Markt bringen wird


    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/22328-tsmc-technology-roadmap-2013-2016.jpg

    Ende 2012 hat TSMC in einer Technology Roadmap (Bild oben) den Zeitplan für künftige Entwicklungen bekanntgegeben. Offenbar wird es den Taiwanern gelingen, diesen einzuhalten, denn bereits im kommenden Jahr soll die 10-nm-Fertigung von Wafern für Computerchips aufgenommen werden. Die ersten Prozessoren mit der neuen Technologie sollen dann 2016 auf den Markt kommen, wie man es bei TSMC 2012 geplant hatte. Damit würde der taiwanische Hersteller seinen Rückstand auf Intel deutlich reduzieren können, denn die Amerikaner wollen ebenfalls im kommenden Jahr in die Produktion von 10-nm-Chipsätzen einsteigen, die den Namenszusatz Skylake bekommen sollen.


    Zuvor müssen die Unternehmen allerdings die aktuellen Probleme in den Griff bekommen, denn sowohl Intel als auch TSMC kämpfen gerade mit Schwierigkeiten bei der Einführung der aktuellen Generation ihrer Prozessoren. Die Amerikaner wollten ihre neuen Broadwell-Prozessoren mit 14-nm-Architektur eigentlich schon längst auf den Markt gebracht haben, doch erst vergangene Woche wurde bekannt, dass die ersten Geräte mit den neuen Chipsätzen frühestens Ende des Jahres erscheinen werden. Die flächendeckende Markteinführung wird sogar erst im nächsten Jahr erfolgen. Bei TSMC soll in diesem Jahr die Produktion im 16-nm-Verfahren beginnen, während aktuell die Serienfertigung der 20-nm-Chips anläuft.


    Es wird auf jeden Fall spannend zu sehen, welcher der beiden Hersteller letzten Endes die Nase vorn haben wird. Bereits jetzt dürfte aber klar sein, dass Intel scharfer Wind ins Gesicht weht, denn TSMC dürfte zu einer ernsthaften Konkurrenz heranwachsen. Bereits jetzt zählt das Unternehmen diverse große und populäre IT-Firmen zu seinen Kunden, darunter Nvidia, Qualcomm oder Apple.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    TSMC: erste Chips mit 10 nm sollen 2015 produziert werden

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « AMD FirePro W8100: Grafikkarte mit 4K-Bearbeitung für Workstations vorgestelltGamescom: Tickets für die Spielemesse werden knapp - wahrscheinlich keine Tageskarten »
    Ähnliche News zum Artikel

    TSMC: erste Chips mit 10 nm sollen 2015 produziert werden

    Windows 10 Fehler 651 beheben - so geht`s
    Keine Internet-Verbindung unter Windows 10 und die Problembehandlung deutet auf Fehler 651 hin. Wie ihr diesen Fehler beheben könnt,... mehr
    Startmenü-Probleme unter Windows 10 lösen
    Probleme mit dem Startmenü unter Windows 10 gibt es leider häufig. Hier erfährst du einige Tipps zur Lösung der Probleme mit dem Startmenü... mehr
    Windows 10 ISO-Datei - Aktuellste und ältere ISO-Datei als Download
    Für eine Windows 10 Neuinstallation mittels ISO-Datei über einen USB-Stick oder DVD, will man selbstverständlich die aktuellste Windows 10... mehr
    iOS 10 - Tipps, Tricks und neuen Funktionen
    Mit Apples neuer Hardware ist auch ein Software-Update erschienen. iOS 10 könnt ihr euch auf eurem iPhone herunterladen und beinhaltet neue... mehr
    So funktioniert ein Traceroute unter Windows 10
    Unter Windows 10 könnt ihr einfach ein Traceroute durchführen. Mit dem Befehl tracert ermittelt ihr über welche Router und Internet-Knoten... mehr

    TSMC: erste Chips mit 10 nm sollen 2015 produziert werden

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.