• Nvidia GeForce GTX 880 könnte schon zur Gamescom vorgestellt werden

    Die Gerüchteküche zur kommenden NVIDIA GeForce GTX 880 auf Basis der Maxwell-Architektur überschlagen sich seit Beginn des Monats nahezu. Auch wenn das neue Flaggschiff vom Hersteller Nvidia nicht vor November 2014 im Handel erwartet wird, gibt es jetzt Spekulationen über einen möglichen Release-Termin, der schon Mitte August auf der Gamescom 2014 erwartet wird



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/22369-gamescom-leak-760x620.png


    Nvidias nächstes Single-GPU-Flaggschiff in Form der GeForce GTX 880 mit dem neuen GM204-Chip auf Basis der neuen und stromsparenden Maxwell-Architektur könnte laut den stets gut informierten Kollegen von videocardz.com bereits im Rahmen der diesjährigen Gamescom vorgestellt werden. Die Spielemesse dürfte ab Mitte August wieder zahlreiche Spielefans in die Domstadt Köln locken, wobei jetzt schon viele Tagestikets vollständig ausverkauft sein sollen.


    Ein 3DMark-Screenshot eines neu angemeldeten Mitglieds namens "user800" aus dem notebookreview.com-Forum wurde am gestrigen Nachmittag veröffentlicht, worauf sich videocardz.com bezieht. Zwar sind alle Angaben zur Grafikkarte wegretuschiert worden, doch möchten viele bei genauerem Hinsehen erkennen können, dass es sich bei dem unkenntlich gemachten Namen um eine GeForce GTX 880 handeln soll. Auch eine MX-Version der GeForce GTX 880M soll denkbar sein, wobei die hohe Punktzahl dann doch eher für den Desktop-Ableger sprechen dürfte. Die erreichten 6.110 Punkte im Zusammenspiel mit einem Intel Core i7-4770K erreichen ein Leistungsplus von etwa 15 bis 20 Prozent gegenüber einem Gespann aus gleicher CPU aber der GeForce GTX 780 Ti.



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/22370-videocardz-gtx880-gamescom-screenshot-02-950x695.jpg


    Zusätzlich könnte die Tatsache für eine GeForce GTX 880 sprechen, dass die Kollegen von videocardz bereits vom Strat zweier GM204-basierten Grafikkarten erfahren haben möchten, womit es sich vermutlich um die GeForce GTX 880 sowie die GeForce GTX 870 handeln könnte.


    Selbst wenn auf der diesjährigen Gamscom seitens Nvidia eine neue Grafikkarte in Form einer GeForce GTX 880 vorgestellt werden sollte, heißt das noch lange nicht, dass diese auch gleich verfügbar sein wird. Bei der GeForce GTX Titan Z wurden auch zuerst nur die groben Eckdaten vorgestellt, während der Pixelbeschleuniger erst sehr viel später dem Handel zur Verfügung gestellt wurde.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Nvidia GeForce GTX 880 könnte schon zur Gamescom vorgestellt werden

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Intel bringt 19 weitere Prozessoren auf Haswell- und Silvermont-Architektur in den HandelAqua Computer bringt mit Airplex Gigant 1680/3360 externe Radiatoren für Enthusiasten »
    Ähnliche News zum Artikel

    Nvidia GeForce GTX 880 könnte schon zur Gamescom vorgestellt werden

    Nvidia GeForce GTX 1070 und 1080 sollen ab Mai 2016 verfügbar sein
    Laut neuesten Meldungen soll Nvidias neue Grafikkartengeneration in Form der GeForce GTX 1070 sowie GeForce GTX 1080 auf Basis der neuen... mehr
    GTC 2016 - Nvidia stellt neue Grafikkarte Tesla P100 auf Basis des neuen Pascal Chips GP100 vor
    Auf der diesjährigen GPU Technology Conference (GTC) hat Grafikkarten-Spezialist Nvidia nun den Maxwell-Nachfolger "Pascal" GP100 in Form... mehr
    AMD Radeon Pro Duo - 16 TFLOPs starke Dual-Fiji-Grafikkarte nun offiziell vorgestellt
    Im Verlauf der gestrigen Nacht hat AMD im Rahmen der in San Francisco stattfindenden Games Developer Conference neben den neuen Produkten... mehr
    GDC 2016: neue Grafikkarten und VR-Technik sollen von AMD via Livestream vorgestellt werden
    Auf der in diesem Jahr in San Francisco stattfindenden Game Developer Conference (14. bis 18. März 2016) plant AMD unter dem Motto... mehr
    ASUS GeForce GTX 950 2G ohne separaten Stromanschluss angekündigt
    Nvidias Einsteiger-Gaminggrafikkarten der GeForce GTX 950-Serie, welche auf der aktuellen Maxwell-Architektur basieren, genießen einen sehr... mehr

    Nvidia GeForce GTX 880 könnte schon zur Gamescom vorgestellt werden

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.