• PlayStation 4 APU: AMD plant offenbar modifizierte Ausführung für den freien Markt

    Die auf AMDs Jaguar-Architektur aufbauende PlayStation 4 APU soll nach Aussage von John Taylor, Marketing-Chef für AMDs Global Business Units, in einer leicht abgespeckten Variante in den Handel gelangen



    Wie der Verantwortliche des Prozessor-Entwicklers kürzlich in einem Interview gegenüber The Inquirer äußerte, wird die dritte Generation der A-Serie-APUs von AMD Technologien der PS4-APU beinhalten. Nach dessen Aussage soll es eine Cut Down-Version ohne Sony proprietäre Technik geben, die auch nicht die gleiche Anzahl von Kernen oder gar die gleiche Rechenleistung bieten wird.



    Alles, was Sony über den Single-Chip gesagt hat, ist AMD [geistiges Eigentum], aber wir haben für niemanden sonst am Markt eine solche APU gebaut, so Taylor. Es ist bei weitem die leistungsstärkste APU, die wir bisher gebaut haben., fügte er weiter an.




    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/16879-amd_logo.jpg



    Die neuen Prozessoren sollen noch dieses Jahr in der abgewandelten Form, neben den in der PlayStation 4 verbauten APUs, auf dem Markt erscheinen. Weiterhin bleiben die genauen Spezifikationen der in der neuen Next-Gen-Konsole eingesetzten AMD-APU unklar, obgleich fest steht das acht Jaguar-Kerne (64-Bit x86) und eine Radeon-GPU der nächsten Generation unter einem DIE vereint werden. Sony sagte dazu kürzlich:


    Die GPU wurde auf mehrere Arten verbessert, um die Nutzung der GPU für General Purpose Computing (GPGPU) wie beispielsweise Physiksimulationen zu erleichtern Die GPU enthält 18 Recheneinheiten mit einer Rechenleistung von 1,84 Teraflops, die frei auf Grafikberechnungen, Simulationsaufgaben oder eine Mixtur aus beiden verteilt werden kann.




    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    PlayStation 4 APU: AMD plant offenbar modifizierte Ausführung für den freien Markt

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (2)
    Soziale Netzwerke:
    « Edifier C6XD Optical: neues 5.1-System zeigt sich in edlem GewandThermaltake Urban S21: Mini-Desktop-Tower mit schlichtem Design zeigt sich »
    Ähnliche News zum Artikel

    PlayStation 4 APU: AMD plant offenbar modifizierte Ausführung für den freien Markt

    Samsung SSD 850 Evo - erste 4 TB-SSD ab sofort im Handel verfügbar
    Aktuelle SSD-Speicherlaufwerke gelangen hinsichtlich ihrer Kapazität in Regionen, mit denen sie die größeren HDD-Laufwerke so langsam... mehr
    AMD Radeon R9 480X - erste Benchmark-Ergebnisse des Polaris-10-Pixelbeschleunigers aufgetaucht
    Im Netz sind erste Benchmark-Ergebnisse zu AMDs erwarteten Polaris-Grafikbeschleunigern aufgetaucht, die sowohl Polaris 10- als auch... mehr
    AMD Radeon R3 SSD - neue SSD-Serie mit TLC-Speicher und SM2256KX-Controller
    Nachdem Chiphersteller AMD mit der Radeon R7 SSD-Serie erstmals Flash-Speicherlaufwerke unter eigenem Namen vertrieben hat, folgt jetzt... mehr
    AMD Wraith-Cooler jetzt im Retail-Bundle für den FX-8350 sowie den FX-6350 verfügbar
    Der neue, zur im Januar diesen Jahres veranstalteten Consumer Electronics Show (CES) vorgestellte Wraith-Cooler aus dem Hause AMD wurde ist... mehr
    AMD Radeon Pro Duo - weitere Spezifikationen sowie Details zu Marktstart und Preis geleaked
    Zu den bisherigen Details, die wir zu AMDs kommenden Dual-Chip-Flaggschiff auf Fiji-Basis in Erfahrung bringen konnten, sind jetzt noch... mehr

    PlayStation 4 APU: AMD plant offenbar modifizierte Ausführung für den freien Markt

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von Gast123
      Gast123 -
      Jungs, die "modifizierte" Version ist Kabini und Temash, das ist keine Meldung wert.
    1. Avatar von POINTman
      POINTman -
      Dann klär uns doch bitte über deinen großen Kenntnisstand auf und erläutre die Details. Einfach drei Worte hin klatschen kann jeder.
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.