• Thermaltake Urban S21: Mini-Desktop-Tower mit schlichtem Design zeigt sich

    Der Hersteller Thermaltake eweitert sein Produktportfolio um ein weiteres Gehäuse der kompakten Desktop-Klasse mit dem Urban S21




    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/16880-thermaltake-urban-s21-2.jpg



    Die bei Thermaltake zur Einstiegsklasse zählende Urban-Serie besagt nicht, dass es zu den billig produzerten Chassis gehört. So zeigt der Hersteller mit dem neuen Urban S21 ein weiteres ATX-Gehäuse mit einem eleganten und zugleich schlichten Auftreten, welches nützliche Features im Budget-Segment bietet. Zur Ausstattung des 438 x 185 x 497 mm großen Mini-Tower zählen Einbauplätze für drei 5,25"- sowie bis zu sechs 3,5"- bzw. 2,5"-Laufwerke. Die maximale Höhe eines CPU-Kühlers wird von Thermaltake mit 155 mm angegeben und Grafikkarten können mit einer Länge von bis zu 320 mm Platz finden. In der aus gebürstetem Metall bestehenden Front ist das I/O-Panel integriert, welches mit zwei USB 3.0-Anschlüssen sowie HD-Audio-Buchsen bestückt ist.




    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/16881-thermaltake-urban-s21-1.jpg



    Für die Luftzirkulation sorgen beim Urban S21 zwei werkseitig installierte 120 Millimeter-Lüfter mit einer maximalen Drehzahl von 1000 U/min., welche sich in der Front sowie im Heck des Gehäuses befinden. Optional sind weitere Einbauplätze für 120 Millimeter-Pendants im Deckel, der Seitenwand sowie im Boden zu finden.



    Üblich für Thermaltake, sind noch keinerlei Einzelheiten zu Preis bzw. Erscheinungstermin bekannt gegeben worden.




    Quelle: Pressemitteilung
    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Thermaltake Urban S21: Mini-Desktop-Tower mit schlichtem Design zeigt sich

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « PlayStation 4 APU: AMD plant offenbar modifizierte Ausführung für den freien MarktDevilTech: Gaming-Notebooks mit ersten Haswell-CPUs »
    Ähnliche News zum Artikel

    Thermaltake Urban S21: Mini-Desktop-Tower mit schlichtem Design zeigt sich

    Nvidia zeigt neue Quadro-Workstation-GPUs auf Maxwell-Basis für den Notebook-Bereich
    Der Chip- und Grafikkartenhersteller Nvidia hat auf Basis der Maxwell-Architektur jetzt auch seine neuen Quadro-Karten für den mobilen... mehr
    AMD Quartalsbericht zeigt erschreckende Verluste durch wegbrechende Umsätze
    Als Intels einzig verbliebener Hauptkonkurrent im weltweiten Prozessormarkt zeigen sich in AMDs aktuellen Quartalsbericht erschreckende... mehr
    Dell P2416: 24-Zöller zeigt sich mit 2.560 x 1.440 Bildpunkten
    Der Hardwareausrüster Dell kann dank seines großen Portfolios auf nahezu sämtliche Diagonalen sowie Auflösungen zurückgreifen. Der neue... mehr
    AMD: Samsung zeigt wieder einmal Kaufinteresse im CPU- & GPU-Bereich
    Neueste Gerüchte besagen, dass Samsung Electronics Interesse am Kauf von AMD bekundet haben soll. Neben der CPU-Sparte würden dann... mehr
    Noctua NH-L9x65 zeigt kompakten HTCP-Kühler mit hervorragender Kompatibilität
    Der österreichische Kühlerspezialist erweitert seine L9-Kühlerserie um den NH-L9x65, dessen Hauptaugenmerk schon in der Bezeichnung... mehr

    Thermaltake Urban S21: Mini-Desktop-Tower mit schlichtem Design zeigt sich

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.