• Lian Li PC-Q33: edler Mini-Cube bekommt jetzt Seitenfenster

    Bei den Cube-Gehäusen kommt es nicht nur auf Ästethik an, sondern auch auf eine praktikable Raumaufteilung. In vielerlei Hinsicht ist das im Januar diesen Jahres vorgestellte PC-Q33 aus dem Hause Lian Li mit durchaus positiven Kritiken weg gekommen. Besonders die Gestaltung der Front sowie die des Deckels, welche als Einheit aufgeklappt werden kann, um sehr gut an die Komponenten herankommen zu können, hatte viel Lob verdient. Jetzt wertet der Hersteller den kleinen Cube durch ein Seitenfenster auf, welches auch bei geschlossenem Gehäuse einen Blick ins Innere gestattet



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/23016-q33-042-700x700.jpg


    Lian Li bezeichnet die Window-Variante seines PC-Q33 schlichtweg als PC-Q33W, welches sowohl auf der linken, als auch auf der rechten Seite ab sofort ein Kunststofffenster vorzuweisen hat. Dafür mussten allerdings die Mesh-Einsätze zumindest teilweise weichen. Wie sich das ganze jetzt auf die thermischen Eigenschaften auswirkt, werden Testberichte allerdings erst zeigen müssen.


    Ansonsten hat der Hersteller alles vom ursprünglichen PC-Q33 beibehalten, womit der Nutzinhalt bei 18 Litern bleibt. Hinsichtlich der Datenträger bleibt der Platz für zwei 3,5 Zoll-HDDs und drei 2,5 Zoll SSDs , womit genügend Speicherplatz generiert werden kann. Da das Netzteil weiterhin im ATX-Format eingebaut werden darf, stehen auch leistungsfähigeren Systemen mit entsprechenden CPUs die Türen offen. Auch hier hat Lian Li alles richtig gemacht, da der CPU-Kühler eine Höhe von 180 Millimetern haben darf, womit nahezu fast jeder Kühler-Kandidat in Frag kommen dürfte. Wer lieber mit Wasser kühlt, kann auch auf eine Komplettwasserkühlung zurückgreifen, die allerdings auf maximal einen 120-Millimeter-Radiator zurückgreifen darf.



    Bild 1 von 10http://www.teccentral.de/artikel-attachments/23015-q33-041-700x700.jpg
    Bild 2 von 10http://www.teccentral.de/artikel-attachments/23017-q33-043-700x700.jpg
    Bild 3 von 10http://www.teccentral.de/artikel-attachments/23014-q33-040-699x700.jpg
    Bild 4 von 10http://www.teccentral.de/artikel-attachments/23020-q33-017.jpg
    Bild 5 von 10http://www.teccentral.de/artikel-attachments/23012-q33-038-700x700.jpg
    Bild 6 von 10http://www.teccentral.de/artikel-attachments/23013-q33-039-700x700.jpg
    Bild 7 von 10http://www.teccentral.de/artikel-attachments/23018-q33w-01-700x700.jpg
    Bild 8 von 10http://www.teccentral.de/artikel-attachments/23019-q33w-02-699x699.jpg
    Bild 9 von 10http://www.teccentral.de/artikel-attachments/23022-q33-034.jpg
    Bild 10 von 10http://www.teccentral.de/artikel-attachments/23021-q33-033.jpg



    Eine Einschränkung beim PC-Q33 gibt es aber trotzdem - die Länge der Grafikkarten ist auf maximal 220 Millimeter beschränkt, wodurch nur die gekürzten Gaming-Grafikkarten wie beispielsweise die GeForce GTX 970 Mini von Gigabyte eingesetzt werden kann.





    Das Lian Li PC-Q33W mit den beiden zusätzlichen Seitenfenstern lässt sich der Hersteller allerdings auch großzügig bezahlen. Während sich das reguläre PC-Q33 mit einer UVP von 74,99 Euro zufrieden gibt, soll das PC-Q33W stolze 104,99 Euro kosten. Der Cube ist auch in der Fenster-Variante in den Farbvarianten PC-Q33WB (Schwarz) und PC-Q33WA (Silber) erhältlich.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Lian Li PC-Q33: edler Mini-Cube bekommt jetzt Seitenfenster

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Synology DiskStation DS215j - weiteres Einsteiger-NAS für zwei Laufwerke vorgestelltPhanteks PH-TC14S und PH-TC12LS: neue CPU-Kühler für platzkritische Systeme »
    Ähnliche News zum Artikel

    Lian Li PC-Q33: edler Mini-Cube bekommt jetzt Seitenfenster

    Cooltek UMX1 Plus: Mini-ITX-Gehäuse mit Kamineffekt-Kühlung bekommt Nachfolger mit verbesserter Raumaufteilung
    Das Cooltek UMX1-Mini-ITX-Gehäuse bekommt jetzt einen Nachfolger, welcher durch das Plus im Anhang erkennbar sein wird. Während sich... mehr
    Lian zeigt Wandgehäuse PC-05, PC-06 und PC-07 und erbittet wieder einmal Feedback über Facebook
    Nach den letzten Gehäuseschöpfungen des Gehäuseherstellers in Form der Schreibtischgehäuse DK-01X sowie DK-02X zeigt Lian Li jetzt eine Art... mehr
    Lian Li PC-V359 sowie PC-Q36 mit neuen Farben
    Die beiden bereits im Juni vorgestellten Kompaktgehäuse PC-V359 sowie PC-Q36 des Gehäusespezialisten Lian Li konnten vorrangig durch ihre... mehr
    Lian Li DK-01X sowie DK-02X -Schreibtischgehäuse sollen am 11. September im Handel erscheinen
    Laut der Webseite des Online-Händlers Caseking sollen die ersten Schreibtischgehäuse des Gehäuseherstellers Lian Li ab dem 11. September... mehr
    Lian Li PC-Q19 - Designaktualisierung des PC-Q12 bringt geräumigeres und flexibleres Mini-ITX-Gehäuse
    Auch wenn es momentan noch nicht "die Steam-Machine" aufgrund des noch nicht ausgereiften SteamOS gibt, steigt der Bedarf an... mehr

    Lian Li PC-Q33: edler Mini-Cube bekommt jetzt Seitenfenster

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.