• Fractal Design positioniert drei erweiterbare AiO-Wasserkühlungen auf dem Markt

    Der eigentlich für seine PC-Gehäuse bekannte Hersteller Fractal Design erweitert jetzt sein Portfolio um eine Serie von All-in-One-Wasserkühlungen, die aus der Kelvin T12, Kelvin S24 und Kelvin S36 besteht. Alle drei Produkte sollen noch vor dem Weihnachtsgeschäft im Handel verfügbar sein



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/23116-538.jpg


    Wie Fractal Design in einer Pressemitteilung bestätigt hat, sollen noch dieses Jahr die All-In-One-Wasserkühlungen Kelvin T12, Kelvin S24 und Kelvin S36 in den Handel gelangen. Im Gegensatz zu den meisten Konkurrenzprodukten sollen sich die neuen Kelvin-Modelle von Fractal Design erweitern lassen. Da es keinen in sich geschlossenen Kreislauf gibt, sollen sich alle drei Modelle durch weitere Wasserkühlungselemente wie beispielsweise größere Radiatoren erweitern lassen. Die erreicht der Hersteller durch die Verwendung von G1/4-Zoll-Gewinde. Darüber hinaus besteht der CPU-Kühler als auch der Wärmetauscher komplett aus Kupfer, was nicht nur für eine verbesserte Kühlfähigkeit, sondern auch gegen die Problematik der Korrossion wirkt.



    Bild 1 von 7
    Bild 2 von 7http://www.teccentral.de/artikel-attachments/23112-320.jpg
    Bild 3 von 7http://www.teccentral.de/artikel-attachments/23117-321.jpg
    Bild 4 von 7http://www.teccentral.de/artikel-attachments/23114-394.jpg
    Bild 5 von 7http://www.teccentral.de/artikel-attachments/23113-354.jpg
    Bild 6 von 7http://www.teccentral.de/artikel-attachments/23110-313.jpg
    Bild 7 von 7



    Die einzelnen Kelvin-Modelle unterscheiden sich nur bei der größe der Radiatoren, die das Design das Alphacool NeXxos-Modelle übernommen haben. Für die kleine Kelvin T12 kommt ein 45 Millimeter dicker 120er-Single-Radiator zum Einsatz. Die beiden größeren AiO-Wasserkühlungen Kelvin S24 und Kelvin S36 wird auf einen 240er- respektive 360er-Radiator gesetzt. Fractal Design beschreibt zudem, dass in allen drei Modellen eine "High-Performance-Pumpe" aus Keramik zum Einsatz kommt, die besonders leise zu Werke gehen soll. Die Kompatibilität wird für alle aktuellen Prozessor-Sockel von Intel und AMD gearantiert.





    Alle drei Kelvin-AiO-Wasserkühlungen sollen in kürze im Handel erscheinen, wobei die unverbindliche Preisempfehlung für die Kelvin T12 mit 94,95 Euro, die Kelvin S24 mit 114,95 Euro und die der Kelvin S36 mit 135,95 Euro angegeben wird.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Fractal Design positioniert drei erweiterbare AiO-Wasserkühlungen auf dem Markt

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « DDR4-2133-RAM im Low-Profile-Format mit 18,7 Millimetern gesichtetBeste Grafikkarten 2014: Entscheidungshilfe für jeden Geldbeutel »
    Ähnliche News zum Artikel

    Fractal Design positioniert drei erweiterbare AiO-Wasserkühlungen auf dem Markt

    AMDs Zen-Prozessoren sollen im Oktober 2016 auf den Markt kommen
    In den kommenden Prozessoren der Zen-Generation liegt AMDs Zukunft. Da die Plattform AM3+ schon seit längerer Zeit ihren Zenit erreicht... mehr
    Steam-Controller: finales Design könnte schon auf der Games Developer Conference vorgestellt werden - UPDATE
    Nach bereits mehrmaligen Überarbeitungen soll Valves Steam-Controller jetzt seine finale Version erreicht haben, welche auf der Games... mehr
    4K-Smartphone-Display soll schon 2016 auf den Markt kommen
    Der Hersteller Sharp gehört schon seit längerem zu den führenden Display-Herstellern, die immer wieder einmal neue Display-Technologien... mehr
    Zotac GeForce GTX 980 Amp Extreme: weitere High-End-GPU im eigenwilligen Design vorgestellt
    Nvidias Boardpartner Zotac ist für seine von Haus aus übertakteten Grafikkartenmodelle der Amp-Edition berühmt. Jetzt hat der Hersteller... mehr
    SilverStone Raven RV05 - Nachfolger des Erfolgskonzeptes soll bereits im Juli auf den Markt kommen
    Bereits seit Monaten gibt es immer wieder Hinweise und auch Bilder zu SilverStones neues Raven-Modell Rv05. Jetzt bringt der Hersteller... mehr

    Fractal Design positioniert drei erweiterbare AiO-Wasserkühlungen auf dem Markt

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.