• kryographics GTX Titan: Aquacomputer stellt neuen Wasserkühler vor

    Aquacomputer, Spezialist in Sachen Wasserkühlung, stellt einen neuen Wasserkühler speziell für die GeForce GTX Titan vor




    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/16902-kryographix01.jpg



    Um einer immer weiter wachsenden Abwärme von Grafikchips gerecht zu werden, hat Aquacomputer mit der kryographics GTX Titan-Serie gleich ein komplett neues Kühlungskonzept eingeführt.




    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/16903-kryographix02.jpg



    So fällt in der neuen Serie der maximale Durchfluss um einiges höher aus als bei bisherigen Modellen der aquagrafx/aquagratix-Serie. Dies wird durch ein verändertes Anschlussterminal erreicht, was aber zu den älteren Modell-Reihen nicht mehr kompatibel sein wird.

    Der kryographix GTX Titan soll somit den ersten Kühlkörper einer komplett neuen Serie darstellen, welche auf Kupfer mit 10 Millimeter Stärke setzt. Die Mikrostruktur weist eine Fräsung von 0,25 Millimetern auf, wobei die Kanäle eine Tiefe von über vier Millimetern erreichen sollen. Der Hersteller betont, dass gerade im Bereich der Spannungswandler ein hoher Durchfluss erreicht wird und etwas Wärmeleitpaste auf den Speicherbausteinen sorgt auch dort für eine effiziente Wärmeübertragung.








    Die Produktion der kryographics GTX Titan ist bereits angelaufen und kann ab sofort für ca. 90,- Euro geordert werden. Vernickelte Versionen oder solche, die auf Plexiglas setzen, sollen ab Mitte März veröffentlicht werden.




    Quelle: hardwareluxx
    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    kryographics GTX Titan: Aquacomputer stellt neuen Wasserkühler vor

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Seagate plant keine schnellen Notebook-HDDs mehr herzustellenArchos FamilyPad 2: Familien-Tablet mit 13,3 Zoll in zweiter Generation auf der CeBit »
    Ähnliche News zum Artikel

    kryographics GTX Titan: Aquacomputer stellt neuen Wasserkühler vor

    Nvidia GeForce GTX 1070 und 1080 sollen ab Mai 2016 verfügbar sein
    Laut neuesten Meldungen soll Nvidias neue Grafikkartengeneration in Form der GeForce GTX 1070 sowie GeForce GTX 1080 auf Basis der neuen... mehr
    GTC 2016 - Nvidia stellt neue Grafikkarte Tesla P100 auf Basis des neuen Pascal Chips GP100 vor
    Auf der diesjährigen GPU Technology Conference (GTC) hat Grafikkarten-Spezialist Nvidia nun den Maxwell-Nachfolger "Pascal" GP100 in Form... mehr
    ASUS GeForce GTX 950 2G ohne separaten Stromanschluss angekündigt
    Nvidias Einsteiger-Gaminggrafikkarten der GeForce GTX 950-Serie, welche auf der aktuellen Maxwell-Architektur basieren, genießen einen sehr... mehr
    Intel Xeon E3-1200 v5 - Intel stellt Skylake-Xeon-Prozessoren für kleine Server und Workstations vor
    Mit den neuen Xeon-Prozessoren der E3-1200 v5 Familie bringt Chiphersteller eine weitere Prozessorlinie der Skylake-Architektur auf den... mehr
    IFA 2015: Intel stellt 21 neue Skylake-Desktop-CPUs der 6. Generation vor
    Im Rahmen der Gamscom 2015 hat Intel bereits seine zwei neuen Top-Prozessoren in Form des Core i5-6600K sowie des Core i7-6700K... mehr

    kryographics GTX Titan: Aquacomputer stellt neuen Wasserkühler vor

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.