• AMD Radeon R9 380X soll im Laufe des zweiten Quartals 2015 erscheinen

    Sollten die bisherigen Gerüchte stimmen, wird AMD bei seiner nächsten Grafikkartengeneration erstmals auf den HBM-Speicher (High Bandwith Memory) setzen, welcher auf dem Interposer neben der GPU gestapelt wird. Wie die schwedischen Kollegen von sweclockers jetzt in Erfahrung gebracht haben wollen, soll das erste Modell mit dem Fiji XT-Chip noch im zweiten Quartal 2015 vorgestellt werden



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/23274-amd-radeon-r9-390x-cooling.jpg


    AMDs künftige Radeon R9 380X wird schon jetzt in der Gerüchteküche heiß diskutiert. Mittels einer neuen GPU, die über 4.096 Streamprozessoren aufweisen soll, wird der R9 380X eine 45 Prozent höhere Performance als dem bisherigen Flaggschiff R9 290X nachgesagt.


    Der neue High-Bandwith-Speicher soll zusätzlich für einen spürbaren Leistungsschub sorgen, der AMD-typisch gerade in hohen Auflösungen seine volle Wirkung entfaltet. Dazu tragen natürlich auch die Speichergröße von mindestens vie Gigabyte sowie das neue 2.5D-Stacking-Verfahren bei, wobei vier Speicherchips auf dem Interposer neben der GPU gestapelt werden. Insgesamt soll der neue HBM-Speicher auf ein 512 Bit breites Speicherinterface setzen und eine Bandbreite von 640 GB/s erreichen.



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/23275-sk_hynix-hbm-1.jpg


    Diese Leistung hat allerdings auch einen kleinen Haken, die TDP der Grafikkarte wird bei 300 Watt gehandelt, wobei immer noch nicht bestätigt ist, wie AMD dieses Monster zu kühlen gedenkt. Auf der einen Seite steht eine Wasserkühlung, ähnlich der, wie sie bereits in der Radeon R9 295X2 eingesetzt wird zur Debatte, auf der anderen Seite könnte AMD die Kühlung auch seinen Boardpartnern überlassen. Die Kühllösungen wie beispielsweise Gigabytes Windforce verfügt über genügend Reserven, da diese ebenfalls auf der mit 250W TDP behafteten R9 290X zum Einsatz gekommen ist.


    Ein konkretes Erscheinungsdatum ist bislang nicht spezifiziert worden. Einzig die Aussage, dass die Radeon R9 380X im Laufe des zweiten Quartals erscheinen soll, steht derzeit im Raum, was allerdings seitens AMD auch noch nicht kommentiert wurde.



    Mit Bild und material von sweclockers.com
    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    AMD Radeon R9 380X soll im Laufe des zweiten Quartals 2015 erscheinen

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (2)
    Soziale Netzwerke:
    Meinung des Autors
    Wenn die Daten nur annähernd stimmen sollten, wäre AMD bezüglich des GPU-Duells mit Nvidia wieder im Rennen. Auch wenn die AMD-Karte eine höhere TDP aufweist, so kann sie aber auch hinsichtlich der Leistung überzeugen. Ich bin sehr gespannt.Jetzt kommentieren!
    « Windows 10: die wichtigsten Punkte im ÜberblickAMD Zen-CPU: 8 reale Rechenkerne in 14-nm-Fertigung »
    Ähnliche News zum Artikel

    AMD Radeon R9 380X soll im Laufe des zweiten Quartals 2015 erscheinen

    AMD Radeon R9 480X - erste Benchmark-Ergebnisse des Polaris-10-Pixelbeschleunigers aufgetaucht
    Im Netz sind erste Benchmark-Ergebnisse zu AMDs erwarteten Polaris-Grafikbeschleunigern aufgetaucht, die sowohl Polaris 10- als auch... mehr
    AMD Radeon R3 SSD - neue SSD-Serie mit TLC-Speicher und SM2256KX-Controller
    Nachdem Chiphersteller AMD mit der Radeon R7 SSD-Serie erstmals Flash-Speicherlaufwerke unter eigenem Namen vertrieben hat, folgt jetzt... mehr
    AMDs Radeon Pro Duo ist ab sofort im Handel erhältlich
    AMDs neues Dual-Core-Top-Modell mit der Bezeichnung "Radeo Pro Duo" ist in dieser Woche wie versprochen im Handel angelangt, womit sie auch... mehr
    AMD Wraith-Cooler jetzt im Retail-Bundle für den FX-8350 sowie den FX-6350 verfügbar
    Der neue, zur im Januar diesen Jahres veranstalteten Consumer Electronics Show (CES) vorgestellte Wraith-Cooler aus dem Hause AMD wurde ist... mehr
    AMD Radeon Pro Duo - weitere Spezifikationen sowie Details zu Marktstart und Preis geleaked
    Zu den bisherigen Details, die wir zu AMDs kommenden Dual-Chip-Flaggschiff auf Fiji-Basis in Erfahrung bringen konnten, sind jetzt noch... mehr

    AMD Radeon R9 380X soll im Laufe des zweiten Quartals 2015 erscheinen

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von Troost
      Troost -
      Bitte mal dringend korrekturlesen..... da sind einige Buchstaben zuviel drin :p
    1. Avatar von maniacu22
      maniacu22 -
      danke, ist korrigiert :)
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.