• Amazon hat gefälschte AMD-Prozessoren im Verkauf

    Obwohl eigentlich das Auktionsportal ebay immer wieder in den Verruf kommt, dass dortige Händler gefälschte Markenprodukte an den Mann oder die Frau bringen wollen, hat es jetzt auch den größten Online-Händler betroffen. Dort sollen erneut gefälschte Prozessoren aufgetaucht sein, die unter ihrem Heatspreader wesentlich ältere Prozessoren beherbergen, die nicht einmal auf den dafür angegebenen Sockeln eine Kompatibilität aufweisen, da die Pins auf der Unterseite eine gänzlich andere Anordnung aufweisen



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/23288-amd_logo.png


    Derzeit werden bei Amazon AMD-Prozessoren vom Typ A8-7600 verkauft, die sich beim Einbau als Fälschung enttarnen, wie die c't berichtet. Es handelt sich um rund 5 Jahre alte Chips der Athlon 64 X2-Familie, genauer gesagt den Athlon 64 X2 5200+ (Brisbane) für den Sockel AM2, bei denen die Originalbeschriftung auf der Oberseite so gut gefälscht worden ist, dass sogar AMD-Mitarbeiter die Fälschungen nicht auf den ersten Blick erkennen konnten. Erst bei Betrachtung der Unterseite wurde schnell klar, was Original ist und was nicht, denn das Layout der Pins ist unterschiedlich. So unterschiedlich, dass die Fälschungen nicht verwendet werden können. Selbst am Karton lässt sich die Fälschung nicht erkennen, denn dieser trägt das Hologramm von AMD.


    Leider geht aus dem Bericht von heise nur hervor, dass Amazon bislang "alle Anfragen zu dem Vorgang ignoriert hat". Es gibt aber keine Informationen, ob die Fälschungen direkt über Amazon bestellt oder zumindest geliefert wurden, oder ob für den gesamten Vorgang ein Marketplace-Händler verantwortlich ist. In jedem Fall hat AMD selbst Ermittlungen aufgenommen, um die Quelle der Fälschungen zu finden. Auf einer eigens eingerichteten Webseite können sich Kunden zudem darüber informieren, wie man sich originale AMD-Produkten erkennen kann. Nachfolgend noch zwei Bilder zum Vergleich, jeweils links ist die Fälschung und rechts das Original zu sehen:



    Bild 1 von 2http://www.teccentral.de/artikel-attachments/23287-amd-gefaelschte-prozessoren-2.jpg
    Bild 2 von 2http://www.teccentral.de/artikel-attachments/23286-amd-gefaelschte-prozessoren-1.jpg
    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Amazon hat gefälschte AMD-Prozessoren im Verkauf

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    Meinung des Autors
    Und schon wieder ein Fall von Prozessor-Fälschungen. Dürfte m.E. aber an Amazon liegen, da nicht direkt bei AMD eingekauft wird, sondern höchstwahrscheinlich über einen billigen Drittanbieter. Hoffentlich lässt sich der Sendeweg zurück verfolgen, wodurch die Schuldigen ausfindig gemacht werden können.Jetzt kommentieren!
    « AMD Godavari ersetzt Kaveri mit 12 neuen ModellenAMD Radeon R300-Serie: Details und mögliche Release-Termine in der Übersicht »
    Ähnliche News zum Artikel

    Amazon hat gefälschte AMD-Prozessoren im Verkauf

    Be quiet! Shadow Rock LP geht offiziell in den Verkauf
    Der vom deutschen Unternehmen be quiet! bereits im Januar diesen Jahres angekündigte CPU-Kühler "Shadow Rock LP" sollte zwar schon im März... mehr
    GeForce GTX Titan Z - Nvidia gibt den Verkauf seines Flaggschiffs frei
    Der Start der neuen GeForce GTX Titan Z war leider nicht sehr berauschend. Eigentlich sollte Nvidia´s neues Flaggschiff in etwa zeitgleich... mehr
    Lian Li PC-B16 und PC-A61 - Hersteller äußert sich zum möglichen Verkauf
    Schon im Vorfeld der diesjährigen CeBIT konnte Lian Li die beiden Midi-Tower PC-B16 und PC-A61 etwas genauer vorstellen. Der Hersteller hat... mehr
    Schenker startet den Verkauf seiner ersten Windows-Tablets im 10,1-Zoll-Format
    Durch die XMG-Notebook-Reihe konnte sich Leipziger Unternehmen Schenker einen guten Namen in der Notebook-Sparte sichern, da Qualität und... mehr
    AMD Radeon R9 290 erfolgreich zur Radeon R9 290X geflasht und durch Overclockers UK zum Verkauf angeboten
    Der britische Onlineshop Overclockers UK hat zur Radeon R9 290X geflashte Radeon R9 290 im Angebot, welche dennoch mit Garantie beworben... mehr

    Amazon hat gefälschte AMD-Prozessoren im Verkauf

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.