• Microsoft Surface Pro 3: Mexikaner rüstet SSD mittels Dremel um

    Nachdem Apple als einer der ersten Hardwarehersteller seine Geräte fast unmöglich upgradebar gestaltet, sind auf diesen Zug auch andere Hersteller aufgesprungen. Microsoft hat sein Vorzeige-Tablet Surface Pro 3 ebenfalls so konstruiert, dass selbst ein Speicherupgrade der SSD unmöglich erscheint. Unmöglich? Nicht ganz, ein Mexikaner hat bei seinem Surface Pro 3 jetzt selbst Hand angelegt und kurzerhand mit viel handwerklichem- sowie technischen Verständnis eine Wartungsklappe eingefräst, wodurch die gesteckte SSD ausgetauscht werden konnte



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/23350-dsc08854.jpg


    Das Surface 3 Pro ist derzeit Microsofts Vorzeige-Tablet, welches allerdings einen großen Nachteil hat. Da das Surface Pro 3 wie aus einem Guss wirken muss, ist es ohne Wartungsklappe oder ähnlichem ausgestattet, was selbst die Jungs von iFixit - Experten im Zerlegen von Hardware - zum Verzweifeln gebracht hat.


    Da Microsoft kein entsprechendes Modell des Surface Pro 3 mit einem Terabyte Speicherkapazität im Portfolio hat, musste der Mexikaner Jorge Malagon bei seinem Surface Pro 3, welches lediglich mit 256 Gigabyte ausgestattet gewesen ist. improvisieren und selbst Hand bei der Speichererweiterung anlegen. Ziel war es, die 256 Gigabyte große SSD durch ein ein Terabyte großes Modell auszutauschen.



    Bild 1 von 3http://www.teccentral.de/artikel-attachments/23351-dsc08881.jpg
    Bild 2 von 3http://www.teccentral.de/artikel-attachments/23352-dsc08950.jpg
    Bild 3 von 3http://www.teccentral.de/artikel-attachments/23353-dsc08964.jpg


    Unter Zuhilfenahme eines Bauplans vom Innenleben des Surface Pro 3 legte Malagon sein Gerät unter die Spannvorrichtung eines Dremel-Fräsers und machte sich vorsichtig an die Arbeit, welche in sämtlichen Arbeitsschritten in seinem Blogspot dokumentiert hat.


    Zum Schluss wurde die selbst gefräste Wartungsklappe wieder verschlossen und des Gehäuse soweit bearbeitet, dass der erfolgreiche SSD-Tausch nur noch in der Systemsteuerung des Gerätes erkannt werden kann.



    Mit Material von Martin - drwindows.de
    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Microsoft Surface Pro 3: Mexikaner rüstet SSD mittels Dremel um

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    Meinung des Autors
    Achtung: solch eine Arbeit bedarf nicht nur IT- sondern auch handwerkliche Fähigkeiten allerhöchsten Maßes. Man fragt sich dennoch, warum Microsoft es nicht auf die Reihe bekommt, bei solch einem teuren Gerät keine Wartungsklappe im Gehäuseboden zu integrieren. Nach dem Motto: "Wenn du willst, dass etwas erledigt wird, mach es selbst." oder auch "Was nicht passt, wird passend gemacht." Selbst als Bastler ähnlicher Prpjekte ziehe ich meinen Hut vor dieser Leistung - allergrößten Respekt!Jetzt kommentieren!
    « Nvidia GeForce GTX Titan X kommt für 1.000 US-Dollar in den HandelIntel Core i7-5775C und i5-5675C: Broadwell kommt nun doch gesockelt und mit offenem Multi »
    Ähnliche News zum Artikel

    Microsoft Surface Pro 3: Mexikaner rüstet SSD mittels Dremel um

    Samsung SSD 850 Evo - erste 4 TB-SSD ab sofort im Handel verfügbar
    Aktuelle SSD-Speicherlaufwerke gelangen hinsichtlich ihrer Kapazität in Regionen, mit denen sie die größeren HDD-Laufwerke so langsam... mehr
    AMD Radeon R3 SSD - neue SSD-Serie mit TLC-Speicher und SM2256KX-Controller
    Nachdem Chiphersteller AMD mit der Radeon R7 SSD-Serie erstmals Flash-Speicherlaufwerke unter eigenem Namen vertrieben hat, folgt jetzt... mehr
    PC-Arbeitsspeicher: Preise auf Sinkflug und Microsoft wird die Schuld gegeben
    Die Preise für Arbeitsspeicher (RAM) befinden sich aktuell auf einem Sinkflug, wobei der DDR3-Speicher sogar das niedrigste Niveau aller... mehr
    Samsung stellt mit PM1633a die weltweit größte und mit der PM1725 die weltweit schnellste SSD vor
    Der koreanische Elektronikhersteller Samsung hat im Rahmen des Flash Memory Summit 2015 zwei neue SSDs angekündigt, die alle bisherigen... mehr
    Windows Media Player: so rüstet ihr den verlustfreien Flac-Codec einfach nach
    Windows ist in den aktuellen Versionen von Hause aus mit dem Windows Media Player ausgestattet, was sich auch mit dem kommenden Windows 10... mehr

    Microsoft Surface Pro 3: Mexikaner rüstet SSD mittels Dremel um

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.