• AMDs Radeon R9 Fury X2 (Gemini) soll auf dem Leistungsniveau von zwei Radeon R9 Nano liegen

    Auch wenn es der kalifornische Chiphersteller AMD mit der im Juni diesen Jahres veröffentlichten Radeon R9 Fury X geschafft hat, wieder in den oberen Leistungsregionen mit Nvidias Top-Grafikkarten GeForce GTX 980 Ti sowie GeForce GTX Titan X konkurrieren zu können, plant die Chip-Schmiede ein Dual-GPU-Modell auf Basis zweiter Radeon R9 Nano, welches als Radeon R9 Fury X2 (Codename Gemini) noch in diesem JAhr auf den Markt kommen soll und in somit in der Lage wäre, alles bisherig Verfügbare im Consumer-Markt abhängen zu können



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/23514-amd.jpg


    Wie bereits Ende September von AMDs CEO Dr. Lisa Su angekündigt, verdichten sich jetzt die Anzeichen dafür, dass noch in diesem Jahr mit einem Dual-GPU-Modell in Form der Radeon R9 Fury X2 auf den Markt kommen wird. Wieder einmal sind es die Kollegen von Wccftech.com, die von einer Radeon R9 Fury X2 berichten - die AMD-intern unter dem Codenamen "Gemini" geführt wird - die noch in diesem Jahr auf den Markt kommen soll. Die Anzeichen stünden nicht schlecht, dass voraussichtlich noch Ende diesen Monats oder auch Anfang Dezember mit einer Veröffentlichung zu rechnen sei.



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/23515-amd-dual-fiji-xt-r9-fury-x2-gemini.jpg


    Hinsichtlich der Spezifikationen soll das Dual-GPU-Monster aus zwei vollwertigen Fiji-GPUs bestehen, deren Taktraten leicht unter denen des Single-Core-Modells Radeon R9 Fury X angesiedelt sind. Man rechnet hier mit Taktraten um die 1.000 Megahertz, womit das neue "Flaggschiff" auf dem Leistungsniveau von zwei Radeon R9 Nano liegen dürfte. Auch von den anderen, bisher bekannten Spezifikationen spricht viel für eine doppelte Leistung des Nano-Modells, was sicherlich auch aus thermischen Gründen so umgesetzt wurde. Letzteres ist allerdings nur eine Vermutung aus der Redaktion, da es bisher immer noch keine offiziellen Bilder oder anderweitige Informationen bezüglich des Layouts zu bekommen sind.


    Modell Radeon R9 Fury X2 Radeon R9 Fury X Radeon R9 Nano Radeon R9 Fury Radeon R9 290X
    GPU Fiji XT x 2 Fiji XT Fiji XT Fiji Pro Hawaii XT
    Stream Prozessoren 8192 4096 4096 3584 2816
    Compute Units 128 64 64 56 44
    Render Output Units (ROPs) 128 64 64 64 64
    Texture Mapping Units (TMUs) 512 256 256 224 176
    Taktfrequenz CPU bis 1.000 MHz bis 1.050 MHz bis 1.000 MHz bis 1.000 MHz 1.000 MHz
    Videospeicher 8 GB HBM (4 pro Chip) 4 GB HBM 4 GB HBM 4 GB HBM 4 / 8 GB GDDR5
    Speicherinterface 4.096 Bit x2 4.096 Bit 4.096 Bit 4.096 Bit 512 Bit
    Taktfrequenz Speicher 500 MHz 500 MHz 500 MHz 500 MHz 1250 MHz
    Speicherbandbreite 1.024 GB/s 512 GB/s 512 GB/s 512 GB/s 320 GB/s
    Performance (SPFP) 16,38 TFLOPS 8,6 TFLOPS 8,19 TFLOPS 7,2 TFLOPS 5,6 TFLOPS
    TDP ~375W 275W 175W 275W 250W
    Stromanschlüsse 8+8-Pin 8+8-Pin 8-Pin 8+8-Pin 6+8-Pin
    GFLOPS/Watt 43,7 31,3 47,1 26,2 19,3
    Preis bei Markteinführung $1.500 - $2.000 ? $649 $649 $549 $549


    Auch wenn AMDs neues Dual-GPU-Modell alle bisher auf dem Consumer-Markt erhältlichen Grafiklösungen hinsichtlich der Leistung vernichtend schlagen wird, weiß man nicht, ob Konkurrent Nvidia gleich kontern kann oder wird. Bestätigungen zu dem neuen GP100-Chip mit HBM2-Speicher liegen zwar schon vor, doch wird dieser im Consumer-Bereich nicht vor Q3 2016 erwartet.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    AMDs Radeon R9 Fury X2 (Gemini) soll auf dem Leistungsniveau von zwei Radeon R9 Nano liegen

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    Meinung des Autors
    AMDs kommende Fury X2 dürfte zumindest für eine ganze Weile ohne ernsthafte Konkurrenz dastehen. Da man allerdings auch noch nichts näheres zum Preis sagen kann, bleibt abzuwarten, inwieweit AMD das Dual-GPU-Monster wirklich abzusetzen versteht. Unterm Strich dürfte sie nicht wirklich viel mehr als zwei Radeon R9 Nano kosten, die zusammen aber auch ein 1.300 Euro-Loch in die Kasse reißen. Meine Schätzung liegt bei 1.400 Euro, wer bietet mehr? :-)Jetzt kommentieren!
    « AMDs Catalyst Control Center wird zukünftig zur Radeon Software "Crimson"Radeon Software "Crimson" könnte schon am 24. November ausgerollt werden »
    Ähnliche News zum Artikel

    AMDs Radeon R9 Fury X2 (Gemini) soll auf dem Leistungsniveau von zwei Radeon R9 Nano liegen

    AMD Radeon R9 480X - erste Benchmark-Ergebnisse des Polaris-10-Pixelbeschleunigers aufgetaucht
    Im Netz sind erste Benchmark-Ergebnisse zu AMDs erwarteten Polaris-Grafikbeschleunigern aufgetaucht, die sowohl Polaris 10- als auch... mehr
    AMD Radeon R3 SSD - neue SSD-Serie mit TLC-Speicher und SM2256KX-Controller
    Nachdem Chiphersteller AMD mit der Radeon R7 SSD-Serie erstmals Flash-Speicherlaufwerke unter eigenem Namen vertrieben hat, folgt jetzt... mehr
    AMDs Radeon Pro Duo ist ab sofort im Handel erhältlich
    AMDs neues Dual-Core-Top-Modell mit der Bezeichnung "Radeo Pro Duo" ist in dieser Woche wie versprochen im Handel angelangt, womit sie auch... mehr
    AMD Radeon Pro Duo - weitere Spezifikationen sowie Details zu Marktstart und Preis geleaked
    Zu den bisherigen Details, die wir zu AMDs kommenden Dual-Chip-Flaggschiff auf Fiji-Basis in Erfahrung bringen konnten, sind jetzt noch... mehr
    AMD Radeon Pro Duo - 16 TFLOPs starke Dual-Fiji-Grafikkarte nun offiziell vorgestellt
    Im Verlauf der gestrigen Nacht hat AMD im Rahmen der in San Francisco stattfindenden Games Developer Conference neben den neuen Produkten... mehr

    AMDs Radeon R9 Fury X2 (Gemini) soll auf dem Leistungsniveau von zwei Radeon R9 Nano liegen

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.