• Aerocool Templarius - neue PC-Gehäuse-Serie mit den Modellen Ferrum und Telum angekündigt

    PC-Gehäuse-Fertiger Aerocool erweitert sein Tower-Sortiment um die neue Templarius-Baureihe, welche sich speziell an Gamer richten soll



    Zu den jetzt von Aerocool vorgestellten Cases im Tower-Format zählen das Ferrum sowie das Telum, im deutlich dezenterem Design. Wie die neuen Gehäuse, sollen auch die später folgenden Geräte der Templarius Produktfamilie das Mittelalter-Motiv zieren, in Anlehnung an die legendären Tempelritter.


    Das neue Aerocool Ferrum Gehäuse zeichnet sich durch die weiß-schwarze Farbkombination mit dem auffälligen Templarius-Logo aus. Im Inneren finden Hauptplatinen im ATX oder µATX Format sowie Grafikkarten mit einer Länge von bis zu 400 mm Platz. Weiterhin lassen sich vier 5,25"-Laufwerke sowie vier Festplatten im 3,5"- oder 2,5"-Format im 460 x 200 x 455 mm (HxBxT) großen Ferrum unterbringen. Verschiedene Öffnungen im Mainboard-Tray erlauben eine leichtere Montage von CPU-Kühlern sowie ein komfortables Kabel-Management.




    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/16437-aerocool-ferrum-1.jpg http://www.teccentral.de/artikel-attachments/16438-aerocool-ferrum-2.jpg http://www.teccentral.de/artikel-attachments/16439-aerocool-ferrum-4.jpg



    Für die Belüftung des Ferrum-Towers können bis zu zehn Lüfter in diesem eingebaut werden. Werkseitig wird das Case mit einem an der Rückwand montierten 120 mm-Lüfter, der nach Herstellerangaben laufruhig sein soll, ausgeliefert. Jeweils ein USB 3.0- und ein USB 2.0-Port sowie Audio-Anschlüsse am I/O-Panel runden das neue Aerocool Ferrum ab.




    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/16440-aerocool-ferrum-3.jpg http://www.teccentral.de/artikel-attachments/16441-aerocool-ferrum-5.jpg



    Das zweite Templarius-Modell wurde von Aerocool auf Telum getauft und ist anders als das Ferrum in zwei Farben erhältlich, schwarz oder weiß mit schwarzen Akzenten. Zu den besonderen Features des Midi-Tower zählt ein schwarz eingefärbtes Seitenfenster. Wie das Ferrum bietet auch das Telum eine durchgängige Front- und Oberseite aus Mesh-Gitter für eine bessere Durchlüftung.




    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/16442-aerocool-telum-1.jpg http://www.teccentral.de/artikel-attachments/16443-aerocool-telum-2.jpg



    Im Gegensatz zum Ferrum bietet das Telum neben zwei werksseitig vormontierten Lüftern im 120 mm-Format auch eine dreistufige Lüftersteuerung. Weitere 8 Propeller lassen sich optional im Inneren des 420 x 185 x 435 mm (HxBxT) großen ATX-Towers unterbringen. Bis zu drei 5,25"-Laufwerke sowie bis zu sechs Festplatten finden ebenfalls im Aerocool Telum Platz. Die weitere Ausstattung zieht mit dem Ferrum gleich.




    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/16444-aerocool-telum-4.jpg http://www.teccentral.de/artikel-attachments/16445-aerocool-telum-5.jpg



    Beide neuen Midi-Tower der neuen Templarius Produktfamilie von Aerocool sind ab sofort im Handel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung für das Aerocool Ferrum gibt der Hersteller mit 54,90 Euro an, die Preisempfehlung des Aerocool Telum liegt bei 60,90 Euro für die schwarze Variante sowie 65,90 Euro für die Ausführung in weiß.




    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Aerocool Templarius - neue PC-Gehäuse-Serie mit den Modellen Ferrum und Telum angekündigt

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « MSI S30 - neues Notebook zeigt sich mit weißem Gehäuse zum günstigen PreisGigabyte GV-R775D3-2GI - weitere Radeon HD 7750 kündigt sich zum günstigen Preis an »
    Ähnliche News zum Artikel

    Aerocool Templarius - neue PC-Gehäuse-Serie mit den Modellen Ferrum und Telum angekündigt

    Nintendo Switch - Hardware Specs und Line-Up der gewagten Konsole
    Nintendo bringt am 3. März die neue Nintendo Switch heraus. Zu den Hardware Specs ist ein wenig bekannt. Dafür steht das Spiele Line-Up zum... mehr
    Windows 10 Fehler 651 beheben - so geht`s
    Keine Internet-Verbindung unter Windows 10 und die Problembehandlung deutet auf Fehler 651 hin. Wie ihr diesen Fehler beheben könnt,... mehr
    iPhone 7 neustarten - Diese Tastenkombination müsst Ihr kennen
    Ohne den Home-Button funktioniert ein Neustart mit dem iPhone 7 ein wenig anders. Mit dieser Tastenkombination könnt ihr trotzdem euer... mehr
    Apple iPhone 7 Akku sparen - Diese Tipps helfen
    Besitzt ihr ein iPhone 7 könnt ihr mit einigen Einstellungen für längere Akku-Kapazität sorgen. Ein paar Tipps verraten euch wie ihr mit... mehr
    Windows 10 ISO-Datei - Aktuellste und ältere ISO-Datei als Download
    Für eine Windows 10 Neuinstallation mittels ISO-Datei über einen USB-Stick oder DVD, will man selbstverständlich die aktuellste Windows 10... mehr

    Aerocool Templarius - neue PC-Gehäuse-Serie mit den Modellen Ferrum und Telum angekündigt

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.