• Alpenföhn Brocken 2 mit 140 Millimeter-Lüfter angekündigt

    Der beliebte Kühler der EKL AG, der Alpenföhn Brocken bekommt jetzt Nachwuchs. Der Alpenföhn Brocken 2 kommt mit einem verändertem Layout sowie einem größeren 140 Millimeter-Lüfter




    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/16945-1.jpg



    Auf dem ersten Blick lassen sich kaum Unterschiede feststellen, aber wenn man genauer hinsieht, erkennt man dass der Kühlkörper im Vergleich zum Vorgänger geteilt wurde welcher asymmetrisch über der kupfernen Bodenplatte sitzt. Das erklärt das Unternehmen damit, dass dadurch auf den meisten Boards die Ram-Bänke eine volle Bestückung erfahren können.

    Die kupferne Bodenplatte durchqueren jetzt ganze fünf vernickelte Kupferheatpipes, welche wie bei den vier Heatpipes des Vorgängers in einer Direct-Touch-Anordnung verbaut sind.




    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/16944-5.jpg



    Der mit einer Gesamtbreite von 146 Millimeter und einer Höhe von 165 Millimeter übertrifft der Alpenföhn 2 seinen Vorgänger (126 x 157mm). In der Bautiefe hat der Alpenföhn 2 eine Reduzierung von 105 auf 98 Millimetern erfahren, was vermutlich auf den Wing-Boost-2-Lüfter zurückzuführen ist, welcher mit 140 Millimetern einen höheren statischen Druck aufbauen kann. Der PWM-Lüfter verfügt über eine Drehzahl zwischen 400 und 1.100 U/min, während der 120-Millimeter-Lüfter des ersten Brocken zwischen 850 und 1.500 U/min gelegen hat. Mit einer höheren Förderleistung von bis zu 109 m³/h soll der Wing-Boost-2-Lüfter des Brocken 2 eine Geräuschkulisse von angenehmen 19,6 dB(A) erzeugen. Für die Montage werden Platinen mit Intel-Sockel 115x, 1366 und 2011 oder AMD-Sockel AM2(+), AM3(+) und FM1/2 unterstützt.




    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/16943-8.jpg



    Der Brocken 2 soll noch diesen Monat den Handel erreichen und zu einem Preis von 42,90 Euro angeboten werden.




    Quelle: CB
    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Alpenföhn Brocken 2 mit 140 Millimeter-Lüfter angekündigt

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « MSI Z77A-GD65-, Z77A-G45- sowie Z77A-G43-Gaming: neue Motherboards mit Z77-Chipsatz zeigen sich zur CeBitSeagate: neue Hybrid-HDD mit 3,5 Zoll und 8 Gigabyte Flash »
    Ähnliche News zum Artikel

    Alpenföhn Brocken 2 mit 140 Millimeter-Lüfter angekündigt

    ASUS GeForce GTX 950 2G ohne separaten Stromanschluss angekündigt
    Nvidias Einsteiger-Gaminggrafikkarten der GeForce GTX 950-Serie, welche auf der aktuellen Maxwell-Architektur basieren, genießen einen sehr... mehr
    AMDs Radeon R9 Nano offiziell angekündigt - inklusive Preis - inklusive Teaser-Trailer
    Lange Zeit wurde heftigst über AMDs neue Radeon R9 Nano spekuliert - wie hoch ich Chiptakt liegt, wie groß demzufolge die Differenz zum... mehr
    Philips BDM3490UC - 34-Zoll-IPS-Display mit leichter Wölbung angekündigt
    Hardwarehersteller Philips macht es der Konkurrenz nach und bringt nach dem BDM3470UP nun mit dem BDM3490UC auch ein gewölbtes IPS-Display,... mehr
    Fixstars 6000M: SSD mit 6 Terabyte Flash-Speicher angekündigt
    Die Preise pro Gigabyte Speichervolumen bei SSDs sind langsam, aber stetig am sinken. Den Grund dafür liefert unter anderem auch die... mehr
    Acer XB270HU - erster 27-Zoll IPS mit 2.560 x 1.440 Bildpunkten, 144 Hz und G-Sync angekündigt
    FPS-Spieler setzen bevorzugt auf Monitore einer Bildwiderholfrequenz von 144 Hertz, welche bislang nur auf den TN-Paneltyp beschränkt... mehr

    Alpenföhn Brocken 2 mit 140 Millimeter-Lüfter angekündigt

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.