• EVGA GeForce GTX 670 FTW Signature 2 zur CeBIT gezeigt

    Nachdem sehr viele Grafikkartenhersteller zur CeBIT ihre neuen GeForce GTX TITAN präsentieren, welche sich kaum vom NVIDIA-Referenzdesign absetzen, zeigt EVGA unter anderem auch eine neue Version der GTX 670 die sich mit einem Doppellüfter von der Referenz absetzen kann




    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/16949-02g-p4-3677-kr_xl_4.jpg



    Die GeForce GTX 670 FTW Signature 2 arbeitet, wie schon ihr Vorgänger die GTX 670 FTW, mit einem aufgebohrten Chipsatz von stolzen 1006 MHz sowie mit einem Ram-Takt von 1502 MHz.




    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/16947-02g-p4-3677-kr_xl_5.jpg



    Der 2048 Megabyte große GDDR-5 Videospeicher wird durch ein 256 Bit breites Speicherinterface angebunden. Der Signature 2 stehen wie von NVIDIA vorgeschrieben 1344 CUDA-Cores zur Verfügung, wird aber Seitens EVGA jetzt mit zwei Axial-Lüftern, drei dicken Kupferheatpipes sowie zahlreichen Aluminiumfinnen ausgestattet.

    Die Karte kann sich aufgrund der starken Übertaktung mit einer AMD Radeon HD 7970, was die Leistung betrifft, messen. Der NVIDIA-Kunde sollte aber ein Paar Euro mehr einplanen.




    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/16948-02g-p4-3677-kr_xl_1.jpg



    Die EVGA GeForce GTX 670 DTW Signature 2 ist ab sofort für ca. 360,- Euro im Fachhandel erhältlich.




    Quelle: hwl
    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    EVGA GeForce GTX 670 FTW Signature 2 zur CeBIT gezeigt

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Seagate: neue Hybrid-HDD mit 3,5 Zoll und 8 Gigabyte FlashIntel schraubt Motherboard-Bestellungen bei Zulieferern in unerwartet hohen Stückzahlen nach unten »
    Ähnliche News zum Artikel

    EVGA GeForce GTX 670 FTW Signature 2 zur CeBIT gezeigt

    Nvidia GeForce GTX 1070 und 1080 sollen ab Mai 2016 verfügbar sein
    Laut neuesten Meldungen soll Nvidias neue Grafikkartengeneration in Form der GeForce GTX 1070 sowie GeForce GTX 1080 auf Basis der neuen... mehr
    ASUS GeForce GTX 950 2G ohne separaten Stromanschluss angekündigt
    Nvidias Einsteiger-Gaminggrafikkarten der GeForce GTX 950-Serie, welche auf der aktuellen Maxwell-Architektur basieren, genießen einen sehr... mehr
    DirectX 12: Multi-GPU-Setup aus Radeon und GeForce im ersten Test
    Mit Windows 10 ist auch die neue Grafik-Schnittstelle DirectX 12 eingeführt worden, welche das Novum mit sich bringt, erstmalig eine... mehr
    Nvidia GeForce GTX 950 - neue Referenz in der unteren Mittelklasse?
    Wer noch vor 10 Jahren 150 bis 180 Euro für eine Grafikkarte investiert hat, konnte mit ein wenig Glück schon ein Modell der Oberklasse... mehr
    Zotac GeForce GTX 980 Ti AMP! - Test der derzeit schnellsten High-End-Grafikkarte für den Consumer-Markt
    Viele PC-Gamer haben bereits auf das neue Windows 10 upgegradet und freuen sich auf das kommende DirectX 12, welches durchaus... mehr

    EVGA GeForce GTX 670 FTW Signature 2 zur CeBIT gezeigt

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.