• Windows Blue: Microsoft-Mitarbeiter offenbaren Produktnamen und zeigen neben Entwicklervideo auch möglichen Startscreen

    Microsoft-Mitarbeiter bestätigen in einer firmeninternen Präsentation zum kommende Betriebssystem Windows Blue, die Produkt-Bezeichnung und zeigen neben ersten Features zur Fresh-Paint-App auch Details zum Startbildschirm



    Auf Windows 8, mit seiner umstrittenen Kacheloberfläche folgt bei Microsoft das Betriebssystem Windows Blue, was nun aus den Reihen des Unternehmens in einem Entwickler-Event offenkundig gemacht wurde. In einer Demo zu Fresh-Paint in Windows Blue, welche von Stephen Chapman auf der Website msftkitchen veröffentlicht wurde, werden verbesserte Touch-Funktionen für das kommende Microsoft-OS verraten.




    Windows-Blue Build 9289

    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/17140-windows-blue-start.jpg
    Möglicher Startbildschirm von Windows-Blue



    Angeblich stammt das veröffentlichte Bildmaterial nebst den darin erörterten Details zu Windows Blue von einer internen und vertraulichen Veranstaltung für Microsoft-Mitarbeiter namens Techfest. Dieser Event dient im eigentlichen Sinn dem Austausch von Informationen zwischen den Forschern und Entwicklern von Apps, mit den hauseigenen Business-Leuten die das Produkt vermarkten und verkaufen sollen. Neue Apps und Gadgets für das zukünftige Betriebssystem werden darin präsentiert. Im Idealfall bleiben alle darin besprochenen Details sowie entstandenes Bildmaterial dabei vertraulich, was Microsoft in diesem Fall wohl nicht so richtig gelungen zu sein scheint.







    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Windows Blue: Microsoft-Mitarbeiter offenbaren Produktnamen und zeigen neben Entwicklervideo auch möglichen Startscreen

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Xilence SNC110: neuer Notebookkühler vorgestelltNvidia PhysX-API: Grafikkartenentwickler zeigt in Zusammenarbeit mit Spiele-Entwicklern die Leistungsfähigkeit »
    Ähnliche News zum Artikel

    Windows Blue: Microsoft-Mitarbeiter offenbaren Produktnamen und zeigen neben Entwicklervideo auch möglichen Startscreen

    Windows 10 Fehler 651 beheben - so geht`s
    Keine Internet-Verbindung unter Windows 10 und die Problembehandlung deutet auf Fehler 651 hin. Wie ihr diesen Fehler beheben könnt,... mehr
    Startmenü-Probleme unter Windows 10 lösen
    Probleme mit dem Startmenü unter Windows 10 gibt es leider häufig. Hier erfährst du einige Tipps zur Lösung der Probleme mit dem Startmenü... mehr
    Windows 10 ISO-Datei - Aktuellste und ältere ISO-Datei als Download
    Für eine Windows 10 Neuinstallation mittels ISO-Datei über einen USB-Stick oder DVD, will man selbstverständlich die aktuellste Windows 10... mehr
    So funktioniert ein Traceroute unter Windows 10
    Unter Windows 10 könnt ihr einfach ein Traceroute durchführen. Mit dem Befehl tracert ermittelt ihr über welche Router und Internet-Knoten... mehr
    Kostenloses Upgrade auf Windows 10 über Umwege
    Eigentlich ist es ab dem 29. Juli nicht mehr möglich ein kostenloses Upgrade auf Windows 10 durchzuführen. Es gibt aber weiterhin eine... mehr

    Windows Blue: Microsoft-Mitarbeiter offenbaren Produktnamen und zeigen neben Entwicklervideo auch möglichen Startscreen

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.