• Corsair Neutron GTX: SSD-Serie aus dem Premium-Bereich mit neuen 19 nm-Speicherchips kommt auf den Markt

    Speicherspezialist Corsair verpasst seiner Neutron GTX SSD-Reihe ein nicht unerhebliches Upgrade, die neuen Toogle-NAND-Speicher-Chips entstehen in Toshibas 19nm Produktion



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/17173-corsair_neutron_gtx_02.jpg


    Die neuen Speicherbausteine der aktualisierten Neutron GTX SSDs werden im kompakteren 19-Nanomter-Prozess unter der Federführung von Toshiba gefertigt. Die somit optimierten Laufwerke, welche in den bereits bekannten Kapazitäten von 120 GB, 240 GB sowie 480 GB wählbar bleiben werden, können unter geänderten Seriennummern enttarnt werden (CSSD-NxxxGBGTXB-BK). Die Ausfallsicherheit (MTBF) soll sich nach Angaben von Corsair durch den Einsatz der neuen Speicherzellen nicht ändern. Über die möglichen Lebenszyklen der neuen Speicherzellen schweigt sich der Hersteller aus. Beibehalten wird auch weiterhin die 5 jährige Garantiezeit mit der die Neutron GTX-Laufwerke ausgeliefert werden.



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/17172-corsair_neutron_gtx_01.jpg


    Wie sich der Umstieg auf die kleineren NAND-Speicher-Chips in der Gesamtperformance der neuen Neutron GTX SSDs auswirkt, hat Corsair bisher nicht bekannt gemacht. Für den Endkunden dürften sich zumindest in näherer Zukunft keine größeren Abweichungen zu derzeitigen Straßenpreisen ergeben. Langfristig könnten die Kosten durch den verstärkten Einsatz solch kleinerer Speicher-Chips aber weiter sinken und somit auch der Kunde davon profitieren.



    Quelle: techpowerup

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Corsair Neutron GTX: SSD-Serie aus dem Premium-Bereich mit neuen 19 nm-Speicherchips kommt auf den Markt

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Intel Haswell-Prozessoren: GT3-Grafikeinheit - HD Graphics 5200 - wird nur in Mobile-CPUs Verwendung findenZotac GeForce GTX 650 Ti Boost bekommt einen Leistungsschub zu einem attraktiven Preis »
    Ähnliche News zum Artikel

    Corsair Neutron GTX: SSD-Serie aus dem Premium-Bereich mit neuen 19 nm-Speicherchips kommt auf den Markt

    AMD Radeon R3 SSD - neue SSD-Serie mit TLC-Speicher und SM2256KX-Controller
    Nachdem Chiphersteller AMD mit der Radeon R7 SSD-Serie erstmals Flash-Speicherlaufwerke unter eigenem Namen vertrieben hat, folgt jetzt... mehr
    AMDs Zen-Prozessoren sollen im Oktober 2016 auf den Markt kommen
    In den kommenden Prozessoren der Zen-Generation liegt AMDs Zukunft. Da die Plattform AM3+ schon seit längerer Zeit ihren Zenit erreicht... mehr
    Fractal Design positioniert drei erweiterbare AiO-Wasserkühlungen auf dem Markt
    Der eigentlich für seine PC-Gehäuse bekannte Hersteller Fractal Design erweitert jetzt sein Portfolio um eine Serie von... mehr
    Corsair Carbide Series 330R Titanium Edition erhält jetzt eine Front aus Aluminium
    Der Hardwarehersteller Corsair erweitert sein beliebtes Gaming-Gehäuse Carbide 330R um eine Titanium Edition, welche die... mehr
    4K-Smartphone-Display soll schon 2016 auf den Markt kommen
    Der Hersteller Sharp gehört schon seit längerem zu den führenden Display-Herstellern, die immer wieder einmal neue Display-Technologien... mehr

    Corsair Neutron GTX: SSD-Serie aus dem Premium-Bereich mit neuen 19 nm-Speicherchips kommt auf den Markt

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.