• Origin Storage DataLocker Sentry: hardwareverschlüsselter USB-Stick für wichtige Daten

    Origin Storage, bekannt für die externe Security-Festplatte DataLocker, erweitert jetzt sein Produktportfolio mit dem DataLocker Sentry USB-Stick




    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/17213-default.jpg



    Der kompakte Stick sorgt durch eine AES-256-Bit-Verschlüsselung nach dem Clipher-Block-Chaining-Verfahren (CBC) für eine extrem hohe Datensicherheit und verfügt zudem über eine Zertifizierung nach dem US-amerikanischen Standard FIPS 140-2 Level 2.


    Mit Kapazitäten von vier, acht sowie 16 Gigabyte lässt sich der Sentry an Windows-, Mac- und Linux-Systemen betreiben. Trotz der permanenten Verschlüsselung sollen sich Lese-und Schreibgeschwindigkeiten von 20 (read) / 10 (write) Megabyte pro Sekunde erreichen lassen.


    Die hardwarebasierte Verschlüsselung erfolgt vollständig über einen in Epoxidharz gegossenen Chip. Somit ist der Gebrauch von zusätzlicher Software oder Installationen nicht mehr notwendig. Nach dem ersten Anstecken richtet der Anwender im Setup sein persönliches Passwort mit mindestens 8 Stellen ein, welches später aber wieder verändert werden kann. Eine optionale Management-Konsole (Blockmaster SafeConsole) ermöglicht IT-Administratoren die zentrale Verwaltung aller Sentry Sticks innerhalb eines Unternehmens, inklusive der Integration in Verzeichnisdienste, Remote-Passwort-Reset und Deaktivierung einzelner Sticks.




    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/17214-high05.jpg



    Zu den Security-Features zählen unter anderem die automatische Sperrung bei längerer Inaktivität (schrittweise zwischen einer und 60 Minuten), welche durch eine Passworteingabe dann wieder frei gegeben werden kann. Gegen Brute-Force-Attacken mit wiederholter Passworteingabe sichert sich der Sentry durch einen automatischen Selbstzerstörungsmechanismus ab. Nach 10 Falscheingaben kommt eine Warnung und nach weiteren 10 Falscheingaben zerstört sich der AES-Schlüssel, welcher für die Entschlüsselung benötigt wird, unwiederruflich von selbst.


    Der speziell für Organisationen und öffentliche Einrichtungen vorgesehene DataLocker Sentry steht ab sofort im IT-Fachhandel zu einem Preis von 89,- Euro (4 GB), 119,- Euro (8 GB) und 149,- Euro (16 GB) zur Verfügung. Fachhändler in der DACH-Region erhalten die DataLocker-Produkte über die Distributoren Ingram Micro und msb – mobile solutions for business.




    Quelle: Pressemitteilung
    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Origin Storage DataLocker Sentry: hardwareverschlüsselter USB-Stick für wichtige Daten

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « AMD Radeon HD 7990: neue Dual-GPU-Grafikkarte im Referenz-Layout zeigt sichCooler Master B-Series: Einsteigernetzteile mit über 85% Effizienz aufgetaucht »
    Ähnliche News zum Artikel

    Origin Storage DataLocker Sentry: hardwareverschlüsselter USB-Stick für wichtige Daten

    LG G4: erste technische Daten geleaked
    Der südkoreanische Hersteller LG wird im nächsten Jahr mit hoher Wahrscheinlichkeit sein neues Flaggschiff namens G4 in den Handel bringen.... mehr
    SSD-Lebensdauer-Belastungstest bei Techreport: 2 Testkandidaten können zwei Petabyte geschriebener Daten vorweisen
    SSD-Datenträger sind weitaus störresistenter als bisher angenommen. In dem Langzeittest für SSDs, welchen die Kollegen von Techreport... mehr
    ORIGIN PC startet Elite Gaming-Peripherie in Zusammenarbeit mit Razer
    ORIGIN PC und Razer, ein weltweit führender Anbieter von professioneller Gaming-Hardware, -Software und -Systeme, haben sich... mehr
    USB-Stick Freeware-Tools: die Beste portable Software auf dem kleinen Speicherstick zum mitnehmen, unsere Zusammenstellung
    Internetkaffee oder der Arbeitsplatz-Rechner, des Öfteren steht die Problematik im Raum, dass ein Programm zum Öffnen verschiedener Dateien... mehr
    HGST gründet die Storage Products Association (SPA) in Kooperation mit anderen großen Festplattenherstellern
    Die Ziele des neu gegründeten Verbandes (SPA) sind die Förderung von Kenntnissen und Bewusstsein am Markt, sowie die Konzentration auf die... mehr

    Origin Storage DataLocker Sentry: hardwareverschlüsselter USB-Stick für wichtige Daten

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.