• NVIDIA GeForce-700M-GPUs: Leistungszuwachs für Notebooks dank Frischzellenkur

    Für NVIDIA ist es mal wieder an der Zeit, ihre Notebook-Grafikkarten einer Frischzellenkur zu unterziehen. Mit der Vorstellung der vollständigen GeForce-700M-Baureihe soll die derzeit aktuelle 600M-Serie abgelöst werden




    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/17244-700m-lineup.png



    Neben den derzeit schon erhältlichen Grafikeinheiten der GeForce GT 710M und GT 730M, welche zum Teil noch auf der älteren Fermi-Architektur basieren, führt NVIDIA jetzt noch fünf weitere Modelle ins Feld, deren GPUs auf der modernen Kepler-Architektur basieren.




    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/17246-geforce-700m.jpg

    Bild: thw



    zum direkten Vergleich die Eigenschaften der älteren 600M-Baureihe:




    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/17245-geforce-600m.jpg

    Bild: thw



    Auch wenn die beiden Einstiegsmodelle der GeForce GT 710M und GT 720M noch auf der Fermi-Architektur basieren, so können sie von einigen Neuerungen der moderneren Kepler-GPUs profitieren. Neben dem GPU-Boost, welcher im Bedarfsfall eine automatische Taktanhebung ermöglicht, soll ein allgemein höherer Performance-Gewinn im Vergleich zur 600er-Serie gegeben sein. Der GPU-Takt soll laut NVIDIA auch hier um bis zu 15 Prozent gesteigert werden können, was allerdings gerade bei Notebooks von der Kühlung der Notebookhersteller abhängig sein wird.


    Bei den Modellen der GT 740M und GT 750M soll der Leistungszuwachs im direkten Vergleich zu den Vorgängern der GT 640M sowie GT 650M bei bis zu 40 Prozent liegen.


    Die zwei Modelle der GT 740M und GT 720M sollen sofort verfügbar sein, bei allen anderen müssen sich die Nutzer bis zur Einführung der Haswell-Prozessoren im Juni gedulden.




    Quelle: thw
    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    NVIDIA GeForce-700M-GPUs: Leistungszuwachs für Notebooks dank Frischzellenkur

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « ASUS P9X79-E WS: neues Board mit x16-Lanes auf allen 4 PCIe-Slots aufgetauchtAMD Radeon 7790: HIS verspricht mit seiner 7790 iCooler bis zu 40 Prozent weniger Wärmeentwicklung »
    Ähnliche News zum Artikel

    NVIDIA GeForce-700M-GPUs: Leistungszuwachs für Notebooks dank Frischzellenkur

    Nvidia GeForce GTX 1070 und 1080 sollen ab Mai 2016 verfügbar sein
    Laut neuesten Meldungen soll Nvidias neue Grafikkartengeneration in Form der GeForce GTX 1070 sowie GeForce GTX 1080 auf Basis der neuen... mehr
    GTC 2016 - Nvidia stellt neue Grafikkarte Tesla P100 auf Basis des neuen Pascal Chips GP100 vor
    Auf der diesjährigen GPU Technology Conference (GTC) hat Grafikkarten-Spezialist Nvidia nun den Maxwell-Nachfolger "Pascal" GP100 in Form... mehr
    Jon Peddie Research erkennt leichten Aufwärtstrend bei den Enthusiasten-GPUs von AMD und Nvidia
    Wer die AMD-Entwicklung der letzten Monate noch im Hinterkopf hat wird wissen, dass hinsichtlich der Prozessoren und Grafikchips deutliche... mehr
    Nvidia zeigt neue Quadro-Workstation-GPUs auf Maxwell-Basis für den Notebook-Bereich
    Der Chip- und Grafikkartenhersteller Nvidia hat auf Basis der Maxwell-Architektur jetzt auch seine neuen Quadro-Karten für den mobilen... mehr
    Nvidia GeForce GTX 950 - neue Referenz in der unteren Mittelklasse?
    Wer noch vor 10 Jahren 150 bis 180 Euro für eine Grafikkarte investiert hat, konnte mit ein wenig Glück schon ein Modell der Oberklasse... mehr

    NVIDIA GeForce-700M-GPUs: Leistungszuwachs für Notebooks dank Frischzellenkur

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.