• Intel: Thunderbolt mit doppelter Geschwindigkeit für 4k-Inhalte geplant

    Die Thunderbolt-Schnittstellen haben noch lange nicht den Nutzerkreis erreicht, welchen sich Intel durch die bereits im Januar in Aussicht gestellten neuen günstigeren Controller sowie Kabel erhofft hat








    Jetzt möchte Intel die Geschwindigkeit der neuen Thunderbolt-Technik Namens "Falcon Ridge" soweit erhöhen, dass Übertragungsraten mittels DisplayPort 1.2 Unterstützung von bis zu 20 Gigabit pro Sekunde möglich sind.

    Vor allem der 4k-Standard soll davon profitieren, womit der Transfer eines entsprechenden Videos sowie die Ansteuerung eines Displays gleichzeitig möglich sein sollen.

    Die neuen Controller sowie auch die Kabel der nächsten Generation sollen voll abwärtskompatibel sein, wobei der neue Standard nicht mehr mit herkömmlicher Hardware nutzbar sein wird. Als weiterer Pluspunkt neben der Geschwindigkeit wird ein geringerer Stromhunger der Chips genannt.




    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/17329-thunderboltlayout_575px.png.jpg



    Von Intel ist der Start der Serienproduktion für Anfang 2014 geplant, somit wird erst mit der Auslieferung entsprechender Boards sowie Peripherie die Preispolitik des "Falcon Ridge" ersichtlich.




    Quelle: engadget
    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Intel: Thunderbolt mit doppelter Geschwindigkeit für 4k-Inhalte geplant

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Gelid Slim Hero: kompakter Top-Blow CPU-Kühler mit geringer Bauhöhe angekündigtASUS GeForce GTX 670 DirectCU Mini: leistungsfähige Mini-ITX-Grafikkarte für kompakte Gaming-Systeme bereits erhältlich - UPDATE! »
    Ähnliche News zum Artikel

    Intel: Thunderbolt mit doppelter Geschwindigkeit für 4k-Inhalte geplant

    Intel: Broadwell-Przessoren droht weitere Verschiebung - Top-Modelle erst ab Juli 2015
    Das Drama um die Markteinführung der neuen Broadwell-Prozessoren mit 14-nm-Architektur setzt sich fort. Eigentlich sollten die Prozessoren... mehr
    Intel: Broadwell-Prozessoren kommen erst 2015 für den Massenmarkt
    So langsam entwickeln sich die neuen Chipsätze namens Broadwell, die mit 14nm-Technologie arbeiten, zur unendlichen Geschichte. Nach... mehr
    Intel: 40 Millionen Prozessoren für Tablets sollen 2014 verkauft werden
    Bislang spielt der Chiphersteller Intel auf dem Markt für mobile Geräte wie Smartphones und Tablets eine eher untergeordnete Rolle, wie die... mehr
    Thunderbolt 2: neues Steckkarten-Format für PCI-E-Schnittstelle soll für bessere Verbreitung der Intel-Schnittstelle sorgen
    Intel plant scheinbar die Thunderbolt-2-Generation auch als Erweiterungskarten für das im Desktop-Segment verbreitete PCI-E-Interface an... mehr
    Intel Core i5-4200H und Celeron 2955U: neue stromsparende BGA-Prozessoren geplant
    Erste Dual-Core-Prozessoren sind laut Intel für das dritte Quartal 2013 geplant. Zu zweien der neuen Riege, dem Core i5-4200H und der... mehr

    Intel: Thunderbolt mit doppelter Geschwindigkeit für 4k-Inhalte geplant

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.