• Lian Li PC-Q27 und PC-Q28: zwei neue Mini-ITX-Gehäuse aus Aluminium zeigen sich

    Gehäuse-Hersteller Lian Li erweitert mit dem neuen PC-Q27 und dem PC-Q28 sein Angebot an kompakten Gehäusen aus leichtem Aluminium für Desktop-Hardware



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/17464-lian-li-pc-q27-1.jpg

    Dabei zielt das kleinere PC-Q27 von Lian Li eher in Richtung Budget-Sektor und soll die Käuferschicht von kleinen Office-Systemen ansprechen. Das größere PC-Q28 hingegen ist etwas wertiger ausgestattet und richtet sich an Käufer mit einem Hang zu kompakten Gaming-Rechnern in einem schicken aber dennoch schlichten Design. Beide neuen Gehäuse können Hauptplatinen im Mini-ITX-Formfaktor problemlos aufnehmen und zudem soll die Montage der weiteren Hardware noch einfacher zu bewältigen sein.


    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/17466-lian-li-pc-q28-1.jpg

    Das 200 mm x 300 mm x 240 mm große Lian Li PC-Q27, mit einem schlanken Gewicht von rund 2 kg, biete einer PCI-Erweiterungskarte mit einer maximalen Länge von 195 mm Platz, wobei der Interessierte auf ein Single-Slot-Design dieser beschränkt wird. Weiterhin finden sich im kompakt gehaltenen Case Einbauplätze für ein SFX-Netzteil (max. 180 mm), ein optisches Laufwerk sowie drei Festplatten im 3,5-Zoll-Format. Ein Laufwerk im 2,5-Zoll-Formfaktor lässt sich zusätzlich am Boden des PC-Q27 montieren. Werksseitig wird der günstige Aluminium-Zwerg ohne Lüfter ausgeliefert, kann aber bei Bedarf mit einem 120 mm-Modell am Boden bestückt werden, wobei dann der untere Laufwerkskäfig entfernt werden müsste. Zwei seitlich angebrachte USB 3.0-Ports runden das Ausstattungspaket des PC-Q27 ab.


    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/17465-lian-li-pc-q27-2.jpg

    Das mit 227 x 305 x 345 mm etwas größere Lian Li PC-Q28 wiegt nur knapp 3 kg und kann auch mit etwas performanteren Hardware bestückt werden. Erhalten bleibt der Mini-ITX-Standard, wobei Erweiterungskarten mit einer Länge von 290 mm sowie im Dual-Slot-Aufbau verstaut werden können. Entsprechend dem Einsatzgebiet ist im Vergleich zum kleiner Schwestermodell auch die Belüftung angewachsen. So finden sich in der Front ein Einbauplatz für ein 140 mm-Modell und im Deckel kann ein 120 mm Lüfter seine Arbeit verrichten. An Laufwerken lassen sich neben einem optischen auch vier 3,5-Zoll-Vertreter sowie eine 2,5-Zoll-Festplatte an den vorgegebenen Plätzen montieren. Je nach Bestückung mit Erweiterungskarten, lassen sich gegebenenfalls noch zwei weitere 3,5- oder 2,5-Zoll-Laufwerke am Boden befestigen. Am seitlich angebrachten I/O-Panel finden sich, wie schon vom kleineren PC-Q27 bekannt, zwei USB-Anschlüssen des Standards 3.0 und zusätzlich noch Audio-Ports.


    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/17467-lian-li-pc-q28-2.jpg

    Laut Lian Li werden die beiden neuen Modelle der Q-Serie, PC-Q27 wie auch das PC-Q28, ab Juni diesen Jahres erhältlich werden. Die Preisempfehlung des kleineren Q27 liegt bei kanpp 60 Euro, das größere Q28 soll für rund 96 Euro den Besitzer wechseln.




    Quelle: Pressemitteilung

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Lian Li PC-Q27 und PC-Q28: zwei neue Mini-ITX-Gehäuse aus Aluminium zeigen sich

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « AMD APU Bundle: Sim City 5 wird beim Kauf eines AMD-Prozessors ab sofort mitgeliefertASUS RAIDR Express: konkrete Details zur kommenden PCIe-SSD von ASUS aufgetaucht »
    Ähnliche News zum Artikel

    Lian Li PC-Q27 und PC-Q28: zwei neue Mini-ITX-Gehäuse aus Aluminium zeigen sich

    Intel Skylake - erste Core i5-Modelle zeigen sich mit dem i5 6500 sowie i5 6400
    Zu den für August 2015 angekündigten Skylake-Prozessoren der neuen Skylake-Familie werden natürlich auch wieder Core i5-Oberklasse-Modelle... mehr
    Sharkoon Shark Zone C10 und QB One: zwei Mini-ITX-Gehäuse zum Einstiegspreis
    Der Markt ist voll mit kompakten Gehäusen im ITX-Format, doch die wenigsten eignen sich so gut für hochwertige PC-Komponenten wie die... mehr
    Cooltek UMX1 Plus: Mini-ITX-Gehäuse mit Kamineffekt-Kühlung bekommt Nachfolger mit verbesserter Raumaufteilung
    Das Cooltek UMX1-Mini-ITX-Gehäuse bekommt jetzt einen Nachfolger, welcher durch das Plus im Anhang erkennbar sein wird. Während sich... mehr
    Lian Li PC-Q33: edler Mini-Cube bekommt jetzt Seitenfenster
    Bei den Cube-Gehäusen kommt es nicht nur auf Ästethik an, sondern auch auf eine praktikable Raumaufteilung. In vielerlei Hinsicht ist das... mehr
    Corsair Carbide Series 330R Titanium Edition erhält jetzt eine Front aus Aluminium
    Der Hardwarehersteller Corsair erweitert sein beliebtes Gaming-Gehäuse Carbide 330R um eine Titanium Edition, welche die... mehr

    Lian Li PC-Q27 und PC-Q28: zwei neue Mini-ITX-Gehäuse aus Aluminium zeigen sich

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.