• Genius X-G500: blauer Blitz für Hobby-Spieler zum kleinen Preis

    Genius, Hersteller verschiedenster Peripheriegeräte wie Mäuse, Tastaturen, Headsets uvm. präsentiert mit der X-G500 ein neues Einsteigermodell für den schmalen Geldbeutel



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/17526-xg500_box_red.jpg


    Die für Gelegenheitsspieler konzipierte Maus bietet eine für ihr Preis/Leistungsverhältnis recht hochwertige Verarbeitung und verknüpft diese mit individuell konfigurierbarer Technik. Der High-Precision-Sensor lässt die Abtastrate per Tastendruck in vier Stufen zwischen 500, 1.000, 1.500 sowie 2.000 dpi Auflösung variieren. Außerdem lassen sich bis zu drei Profile mit bis zu 21 benutzerdefinierten Makros on-board speichern.


    Dank der gummierten Schaltflächen sowie einem Gewicht von 135 Gramm soll die Maus auch bei längerer Benutzung angenehm in der Hand liegen. Optisch sollen ein dezentes blaues Backlight sowie eine ebenfalls blau leuchtende Blitz-Kaskade auf der Oberschale für die richtige Stimmung sorgen, wobei sich die Leuchtintensität sowie die Leuchthäufigkeit individuell anpassen lassen.



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/17525-xg500.jpg


    In der Formgebung hat der Hersteller darauf geachtet, dass die X-G500 für Rechts- als auch Linkshänder geeignet ist. Mittels eines 1,8 Meter langen textilummantelten Kabels mit vergoldetem Stecker wird die Konnektivität zu einem PC oder Laptop hergestellt.


    Die Genius X-G500 ist ab sofort für 27,99 im Handel erhältlich.




    Quelle: Pressemitteilung
    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Genius X-G500: blauer Blitz für Hobby-Spieler zum kleinen Preis

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Western Digital bringt XE-Enterprise-HDDs im 2,5/3,5 Zoll-Format mit 10.000 U/minAcer zeigt Notebook durch eigenen Star Trek Teaser überaus futuristisch »
    Ähnliche News zum Artikel

    Genius X-G500: blauer Blitz für Hobby-Spieler zum kleinen Preis

    AMD Radeon Pro Duo - weitere Spezifikationen sowie Details zu Marktstart und Preis geleaked
    Zu den bisherigen Details, die wir zu AMDs kommenden Dual-Chip-Flaggschiff auf Fiji-Basis in Erfahrung bringen konnten, sind jetzt noch... mehr
    AMD Radeon R9 Nano wird im Preis offiziell von 699 auf 549 Euro gesenkt
    Die aus dem Hause AMD stammende Radeon R9 Nano nimmt mit ihrem Mini-ITX-Format und der damit verbundenen hohen Leistung der darin verbauten... mehr
    AMDs Radeon R9 Nano offiziell angekündigt - inklusive Preis - inklusive Teaser-Trailer
    Lange Zeit wurde heftigst über AMDs neue Radeon R9 Nano spekuliert - wie hoch ich Chiptakt liegt, wie groß demzufolge die Differenz zum... mehr
    Sony Xperia Z1 Compact: Preis des High-End-Smartphone im Hosentaschenformat sinkt auf 259 Euro
    Nach noch nichtmal einem Jahr Marktpräsenz sinkt der Preis des Sony Xperia Z1 Compact von vormals 499 Euro (Release) auf nunmehr günstige... mehr
    Chieftec SFX-500GD-C: neues 500 Watt starkes SFX-Netzteil zum kleinen Preis
    Viele der kompakten Gehäuse für Mini-ITX-Systeme bieten nur Platz für ein kompaktes SFX-Netzteil, von denen die meisten der bisher... mehr

    Genius X-G500: blauer Blitz für Hobby-Spieler zum kleinen Preis

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?