• Scythe Kama-Panel 3.1: I/O- Panel mit USB 3.0 Unterstützung sowie 2,5 Zoll HDD-Einschub im Handel

    Scythe, der japanische Spezialist für Kühllösungen sowie PC-Zubehör bringt mit dem Kama-Panel 3.1 eine verbesserte Version des erfolgreichen Kama-Panels 3 auf den Markt



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/17606-slant-right-1-.jpg


    Mit dem Kama-Panel 3.1 kann man nahezu jeden Computer um wichtige Anschlüsse wir USB 3.0, Multikartenleser, Lüftersteuerung sowie einen Einschub für 2,5 Zoll große Festplatten oder SSDs erweitern. Basierend auf dem erfolgreichen Kama-Panel 3, wurde das Modell 3.1 auf den neuesten Stand der Technik gebracht. So befinden sich auf dem Panel zwei USB 3.0 Ports, welche sich durch mitgelieferte Kabel an die passenden Ports auf dem PCB anschließen lassen. Über das gleiche Kabel werden auch die drei Kartenleser für Memory Stick Micro (M2), microSD/microSDHC und SD-/SDHC-MMC-Speicherkarten angeschlossen. Der Mikrofon-Eingang sowie der Lautsprecher-Ausgang im 3,5 Millimeter Klinkenformat werden hingegen direkt mit dem Header Anschluss auf dem PCB verbunden.



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/17605-knob-out-1-.jpg


    Auf der rechten Seite des Kama Panel 3.1 ist zur Steuerung sowie Überwachung von Temperaturen gedacht. Die integrierte Lüftersteuerung kann bis zu 2 Lüfter ansprechen und diese in einem Bereich von 3,7 bis 12 Volt mittels versenkbarer Drehregler stufenlos einstellen. Über mitgelieferte Kabel lassen sich sogar PWM-Lüfter anschließen, welche aber ausschließlich über die Spannung geregelt werden.

    Das Display hat die Funktion, neben der Anzeige der Temperaturen, eine Maximaltemperatur in Ein-Grad-Schritten von 40 bis 90 Grad Celsius einzustellen, wobei dann bei Erreichen dieser Grenztemperatur ein akkustischer Signalton alarmiert. Die blaue Hintergrundbeleuchtung des Panels ist deaktivierbar.



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/17604-front-lit-1-.jpg


    Das Paket wird durch einen Power- sowie Reset-Knopf, und einem mobile Rack-Festplatteneinschub abgerundet. Dieser ist mit allen Festplatten und SSDs im 2,5 Zoll (6,35 cm) Format bis 9,5 mm Bauhöhe kompatibel und unterstützt – je nach genutztem Laufwerk und Mainboard – auch SATA 6 GBit/s. Da das Kama Panel 3.1 in jedem Gehäuse mit einem freiem 5,25 Zoll Schacht Platz findet, ist die Montage äußerst einfach, zudem werden alle benötigten Kabel mitgeliefert.






    Das Scythe Kama Panel 3.1 ist ab sofort für 39,90 Euro im Handel erhältlich.




    Quelle: Scythe
    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Scythe Kama-Panel 3.1: I/O- Panel mit USB 3.0 Unterstützung sowie 2,5 Zoll HDD-Einschub im Handel

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « ASUS P9X79-E WS: Workstation-Mainboard für Sockel 2011 gesichtetNVIDIA GeForce GTX 780: kostet voraussichtlich mehr als erwartet »
    Ähnliche News zum Artikel

    Scythe Kama-Panel 3.1: I/O- Panel mit USB 3.0 Unterstützung sowie 2,5 Zoll HDD-Einschub im Handel

    Samsung SSD 850 Evo - erste 4 TB-SSD ab sofort im Handel verfügbar
    Aktuelle SSD-Speicherlaufwerke gelangen hinsichtlich ihrer Kapazität in Regionen, mit denen sie die größeren HDD-Laufwerke so langsam... mehr
    AMDs Radeon Pro Duo ist ab sofort im Handel erhältlich
    AMDs neues Dual-Core-Top-Modell mit der Bezeichnung "Radeo Pro Duo" ist in dieser Woche wie versprochen im Handel angelangt, womit sie auch... mehr
    Philips 276E6ADSS - weltweit erster Quantenpunkt-Monitor ab sofort im Handel
    Der Hardwarehersteller MMD welcher unter der Marke Philips produziert, hat jetzt mit dem 276E6ADSS den weltweit ersten Quantenpunkt-Monitor... mehr
    Razer Blade Stealth - 12,5 Zoll großes UHD-Ultrabook wird mit Razer Core zum Gaming-Notebook
    Im Rahmen der aktuellen CES (Consumer Electronics Show) im us-amerikanischen Las Vegas zeigt Razer sein neues Blade Stealth, ein 12,5 Zoll... mehr
    AMD Radeon R9 390 könnte demnächst auch mit 4 statt 8 GB Grafikspeicher in den Handel kommen
    Als AMD die Radeon R9 390 (X) als Refresh der einstigen Radeon R9 290 (X) neu aufgelegt hat, wurde ausschließlich die 8 Gigabyte-Variante... mehr

    Scythe Kama-Panel 3.1: I/O- Panel mit USB 3.0 Unterstützung sowie 2,5 Zoll HDD-Einschub im Handel

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.