• AMD-Richland-APU: finale Preisgestaltung von Desktop-Ablegern bereits durchgesickert

    Die offizielle Vorstellung der neuen Richland-APUs für den Desktop-Einsatz soll am 4. Juni 2013 erfolgen, für fünf zum Start verfügbare FM2-Prozessoren sind die Preise schon aufgetaucht



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/17789-amd-ultra-low-trinity-apu.jpg

    Die neuen AMD-Prozessoren der Richland-APU-Generation, ausgelegt für den Sockel-FM2, sind für Notebooks bereits verfügbar und werden dort in ersten Geräten vertrieben. Ein erster Desktop-Ableger, der A4-4000 als vorerst kleinster Desktop-Ableger der Richland-Baureihe, ist zu Anfang der Woche im Handel aufgetaucht und dort bereits zum Kauf angeboten worden. Eine angeblich von AMD stammende Auflistung von weiteren erwarteten Richland-APUs für den Desktop-Bereich ist jetzt in Umlauf gelangt, welche gleich fünf Prozessoren der neuen APU-Generation mit konkreten Preisen beziffert. Der bereits erwähnte A4-4000 lässt sich aber aus unbekannten Gründen in dieser Grafik vermissen.


    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/17787-amd-richland-preise.jpg

    Die kommenden Richland-APUs werden als Weiterentwicklungen in die Fußstapfen der Trinity-APUs treten und im Mainstream-Bereich auf dem Sockel FM2 montiert werden können. AMD setzt beim den in Modulbauweise ausgeführten CPU-Einheiten eine überarbeitete Piledriver-Architektur ein. Performancesteigerungen sind aber vor allem von den neuen, integrierten GPUs zu erwarten. Die angegebenen Preise in der Liste reichen von 69 US-Dollar für den AMD A6-6400K bis hin zu 142 US-Dollar für den aller Voraussicht nach leistungsfähigsten Desktop-Richland mit freiem Multiplikator, dem A10-6800K.


    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/17788-amd-richland-apus-details.jpg


    Quelle: chiploco

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    AMD-Richland-APU: finale Preisgestaltung von Desktop-Ablegern bereits durchgesickert

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Nvidia Shield: weiteres Video präsentiert Features der neuen Tegra-4-Spielekonsole, Vorbestellung bereits angelaufenFuturemark PCMark 8 soll noch im zweiten Quartal erscheinen »
    Ähnliche News zum Artikel

    AMD-Richland-APU: finale Preisgestaltung von Desktop-Ablegern bereits durchgesickert

    Nvidia GeForce GTX 970 und GTX 980: weitere Spezifikationen durchgesickert - UPDATE
    Bis auf den Preis haben die Kollegen von videocardz jetzt alle Spezifikationen zu den kommenden Grafikkarten GeForce GTX 970 sowie GTX 980... mehr
    Microsoft Surface Pro 3: finale Spezifikationen der Prozessoren aufgetaucht
    Das neue Surface Pro 3 aus dem Hause Microsoft soll jedem Anwendungsgebiet gerecht werden, wozu auf immer gleichbleibender Plattform auch... mehr
    Intel Haswell Refresh: OEM-Preise sowie finale Spezifikationen von 43 neuen CPUs nun offiziell
    Der Chipriese Intel hat jetzt eine Aktualisierung der offiziellen OEM-Preislisten seiner ersten 43 "neuen" Haswell-Refresh-Modelle... mehr
    Intel Haswell Refresh: Preise von zehn CPUs sind bereits durchgesickert
    Vor nicht einmal zwei Wochen sind die ersten Spezifikationen der ersten Haswell-Refresh-Prozessoren bekannt gegeben worden. Jetzt folgen... mehr
    Nvidias GeForce GTX Titan Black Edition zeigt finale Spezifikationen
    Ein Jahr nach dem Launch der wohl schnellsten Consumer-Grafikkarte, der GeForce GTX Titan, soll zum morgigen Tage dessen direkter... mehr

    AMD-Richland-APU: finale Preisgestaltung von Desktop-Ablegern bereits durchgesickert

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.