• NVIDIA GeForce GTX 770: finaler Erscheinungstermin sowie konkrete Spezifikationen aufgetaucht

    Mit ersten Bildern der neuen GeForce GTX 770 sind zeitgleich erste technische Daten zur kommenden Oberklasse-Grafikkarte offenkundig geworden, von neuen Informationen werden diese nun untermauert



    Die kommende NVIDIA GeForce GTX 770 wird nach aktuellem Stand die Nachfolge der GeForce GTX 680 antreten und diese früher oder später beerben. Für Ende diesen Monats ist bereits der Launch der neuen GeForce GTX 770 in Planung, welcher konkret mit dem 30. Mai 2013 gehandelt wird. Genau eine Woche später als das leistungsfähigere Schwestermodell, GeForce GTX 780, welches bereits zum 23. Mai erwartet wird. Bisher gibt es zu diesen Annahmen noch keine Stellungnahme seitens Nividia, wobei alle Fakten der letzten Tage für diesen Zeitplan sprechen dürften. Grundlegend werden sich beide neuen Desktop-Grafikkarten im Premium-Segment wiederfinden, wobei die etwas schwächere GeForce GTX 770 doch einige Abweichungen zum Schwestermodell mitbringt.


    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/17819-geforce-gtx-770-chiphell.jpg
    Bild: chiphell

    Die Spekulationen sprechen aktuell davon, das die GTX 770 mit der aus der GTX 680 bekannten GK104-GPU bestückt ist, wobei der Grafikchip in der neuen Revision einige Verbesserungen vorweisen kann. Die bereits aus dem Vorgängermodell bekannten 1536 CUDA-Cores werden in der GeForce GTX 770 mit einer höheren Taktfrequenz angesteuert. Der Basis-Takt soll bei 1046 MHz liegen und via GPU-Boost 2.0 auf mindestens 1085 MHz angehoben werden können. Geplant sind Ausführungen der GeForce GTX-770 mit 2 GB sowie 4 GB GDDR5-Speicher, welcher mit einer ebenfalls höheren Taktfrequenz von 1750 MHz über das bestehende 256-Bit-Interface mit dem Grafikchip kommuniziert. Somit würde sich eine Steigerung der Speicherbandbreite auf dann 224 GB/s ergeben und dadurch die Gesamt-Performance um bis zu 10 Prozent im Vergleich zur GTX 680 anwachsen. Die TDP soll im Vergleich zum Vorgänger leicht sinken, auf dann nur noch 230 W. die Spannungsversorgung wird über einen 6-Pin- und ein 8-Pin-Stromanschluss sicher gestellt.



    Quelle: videocardz

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    NVIDIA GeForce GTX 770: finaler Erscheinungstermin sowie konkrete Spezifikationen aufgetaucht

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « GELID Solutions Rev.2 GX-7: Towerkühler bekommt mit Revision 2 eine ÜberarbeitungASRock: neue Haswell-Mainboards resistent gegen Wasser »
    Ähnliche News zum Artikel

    NVIDIA GeForce GTX 770: finaler Erscheinungstermin sowie konkrete Spezifikationen aufgetaucht

    AMD Radeon R9 480X - erste Benchmark-Ergebnisse des Polaris-10-Pixelbeschleunigers aufgetaucht
    Im Netz sind erste Benchmark-Ergebnisse zu AMDs erwarteten Polaris-Grafikbeschleunigern aufgetaucht, die sowohl Polaris 10- als auch... mehr
    AMD Radeon Pro Duo - weitere Spezifikationen sowie Details zu Marktstart und Preis geleaked
    Zu den bisherigen Details, die wir zu AMDs kommenden Dual-Chip-Flaggschiff auf Fiji-Basis in Erfahrung bringen konnten, sind jetzt noch... mehr
    Nvidia GeForce GTX 1070 und 1080 sollen ab Mai 2016 verfügbar sein
    Laut neuesten Meldungen soll Nvidias neue Grafikkartengeneration in Form der GeForce GTX 1070 sowie GeForce GTX 1080 auf Basis der neuen... mehr
    GTC 2016 - Nvidia stellt neue Grafikkarte Tesla P100 auf Basis des neuen Pascal Chips GP100 vor
    Auf der diesjährigen GPU Technology Conference (GTC) hat Grafikkarten-Spezialist Nvidia nun den Maxwell-Nachfolger "Pascal" GP100 in Form... mehr
    ASUS GeForce GTX 950 2G ohne separaten Stromanschluss angekündigt
    Nvidias Einsteiger-Gaminggrafikkarten der GeForce GTX 950-Serie, welche auf der aktuellen Maxwell-Architektur basieren, genießen einen sehr... mehr

    NVIDIA GeForce GTX 770: finaler Erscheinungstermin sowie konkrete Spezifikationen aufgetaucht

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?