• Nvidia GeForce Titan - neue High-End-Grafikkarte auf Basis des GK110-Chips kommt scheinbar doch auf den Mainstream-Markt

    Die letzten Wochen sind immer wieder Gerüchte und Spekulationen zu Nvidias neuer High-Performance-Grafiklösung mit GK110-GPU im Umlauf gewesen, nun scheinen sich einige davon doch zu bestätigen, denn erste Samples sollen an Partner ausgeliefert worden sein




    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/16540-nvidia-gk110_3.jpg



    Erst tauchten Meldungen auf, Nvidia könnte seine neue High-End-Grafiklösung nicht mehr dem alten Namensschema nach benennen sondern würde sein Desktop-Flagschiff mit dem Kürzel Titan betiteln. Danach wollten Quellen sogar schon die technischen Spezifikationen der neuen Nvidia GeForce Titan, sowie erste Benchmark-Ergebnisse in Erfahrung gebracht haben. Bis hier alles hoch spekulativ aber nun zeichnet sich eine kleine Wende ab, denn angeblich sind erste Bilder zur GeForce Titan aufgetaucht, die von einem bereits ausgelieferten Pressesample entstammen. Offenbar hat NVIDIA damit begonnen erste Testsamples an ausgesuchte Redaktionen wie Tech-Blogs PCP oder TechReport aus zu liefern.




    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/16539-nvidia-gk110_2.jpg



    Das neue NVIDIA-Flaggschiff basiert auf der GK110-Architektur und fand bisher nur im professionellen Umfeld ihren Einsatz (Tesla K20(X)). Mit der Titan, dessen Namensgebung aber noch nicht von offizieller Seite bestätigt wurde, scheint der Hochleistungs-Chip nun doch noch den Weg in den Consumer-Bereich zu finden. Die GK110-GPU bietet stolze 2688 Cuda-Cores und beachtliche 6 GB GDDR5-Speicher, welcher über ein 384-Bit-Interface angebunden ist. Die Verlustleistung soll bei für diese Klasse sehr schlanken 235 W liegen.




    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/16538-nvidia-gk110_1.jpg



    Nach derzeitigen Informationen wird die Vorstellung der Nvidia GeForce Titan für Ende Februar erwartet. Der Verkaufspreis soll dann 899 US-Dollar betragen.




    Quelle: wccftech
    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Nvidia GeForce Titan - neue High-End-Grafikkarte auf Basis des GK110-Chips kommt scheinbar doch auf den Mainstream-Markt

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Silicon Power SSD S50 - neue schmale SSD-Serie zeigt sichArctic MC001-XBMC - neuer HTPC auf Basis von XBMC 12 vorgestellt »
    Ähnliche News zum Artikel

    Nvidia GeForce Titan - neue High-End-Grafikkarte auf Basis des GK110-Chips kommt scheinbar doch auf den Mainstream-Markt

    Windows 10 Fehler 651 beheben - so geht`s
    Keine Internet-Verbindung unter Windows 10 und die Problembehandlung deutet auf Fehler 651 hin. Wie ihr diesen Fehler beheben könnt,... mehr
    iPhone 7 neustarten - Diese Tastenkombination müsst Ihr kennen
    Ohne den Home-Button funktioniert ein Neustart mit dem iPhone 7 ein wenig anders. Mit dieser Tastenkombination könnt ihr trotzdem euer... mehr
    Apple iPhone 7 Akku sparen - Diese Tipps helfen
    Besitzt ihr ein iPhone 7 könnt ihr mit einigen Einstellungen für längere Akku-Kapazität sorgen. Ein paar Tipps verraten euch wie ihr mit... mehr
    Windows 10 ISO-Datei - Aktuellste und ältere ISO-Datei als Download
    Für eine Windows 10 Neuinstallation mittels ISO-Datei über einen USB-Stick oder DVD, will man selbstverständlich die aktuellste Windows 10... mehr
    iOS 10 - Tipps, Tricks und neuen Funktionen
    Mit Apples neuer Hardware ist auch ein Software-Update erschienen. iOS 10 könnt ihr euch auf eurem iPhone herunterladen und beinhaltet neue... mehr

    Nvidia GeForce Titan - neue High-End-Grafikkarte auf Basis des GK110-Chips kommt scheinbar doch auf den Mainstream-Markt

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)