• Gigabyte zeigt ebenfalls weitere Haswell-Mainboards

    Nichtmal mehr 2 Wochen, dann wird von Intel die neue Haswell-Generation offiziell vorgestellt. um die neue Desktop-Plattform zu komplettieren, gehören auch neue Boards mit an den Start, und Gigabyte zeigt neben den bereits vorgestellten Modelle der Sniper- sowie dem UD4H jetzt noch weitere Z87-Modelle






    Gigabyte bleibt sich ebenfalls treu und bringt auch für den Z87-Chip ein Board für Extrem-Übertakter, welches dann auf den Namen GA-Z87X- OC Force hört. Das in Schwarz und Orange gehaltene Board verfügt über eine aktive Kühlung für den Chipsatz sowie die Spannungswandler. Eine Halterung für Grafikkarten soll einen offenen Bench-Aufbau ermöglichen, wobei diverse Oboard-Schalter für ein Übertakten "on-the-fly" vorgesehen sind. Neben vier PCIe-x16-Slots, etlichen USB 3.0 kann das neue Board mit zehn SATA- 6Gbit/s - Ports aufwarten. Neben dem GA-Z87X-OC-Force wird es auch noch ein Modell ohne das Kürzel "Force" geben.






    Die Kollegen von LegitReviews zeigen neues Bildmaterial zum neuen ATX-Aufgebot von Gigabyte und so ist neben weiteren Bildern vom GA-Z87X-UD4H auch das neue GA-Z87-UD5H zu sehen, welches nicht in Schwarz-Rot, sondern wie die neuen Mainstreamboards von ASUS in Schwarz-Gold daher kommt. Besser als das UD4H ausgestattet, kommt das UD5H mit insgesamt zehn SATA-6 Gbit/s-Ports. Das I/O-Panel kann gleich mit zwei HDMI und zwei Gigabit-Ethernet-Anschlüssen punkten, während bei UD4H hier auf einen Ethernet verzichtet, dafür aber ein VGA-Anschluss geboten wird.







    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Gigabyte zeigt ebenfalls weitere Haswell-Mainboards

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Nvidia-GeForce-Treiber: neue Version 320.18 mit Unterstützung für die neue GeForce-GTX-780 veröffentlichtEVGA zeigt vier neue Varianten der GeForce GTX 780, zwei davon mit dem neuen ACX-Kühler »
    Ähnliche News zum Artikel

    Gigabyte zeigt ebenfalls weitere Haswell-Mainboards

    HBM2-Speicher: JEDEC legt offizielle Spezifikationen mit bis zu 32 Gigabyte vor
    Während derzeit ausschließlich AMDs Grafikkarten mit dem Fiji-Chip auf den im Vergleich zu DDR5-RAM deutlich schnelleren HBM-Speicher (High... mehr
    Nvidia zeigt neue Quadro-Workstation-GPUs auf Maxwell-Basis für den Notebook-Bereich
    Der Chip- und Grafikkartenhersteller Nvidia hat auf Basis der Maxwell-Architektur jetzt auch seine neuen Quadro-Karten für den mobilen... mehr
    AMD Quartalsbericht zeigt erschreckende Verluste durch wegbrechende Umsätze
    Als Intels einzig verbliebener Hauptkonkurrent im weltweiten Prozessormarkt zeigen sich in AMDs aktuellen Quartalsbericht erschreckende... mehr
    Dell P2416: 24-Zöller zeigt sich mit 2.560 x 1.440 Bildpunkten
    Der Hardwareausrüster Dell kann dank seines großen Portfolios auf nahezu sämtliche Diagonalen sowie Auflösungen zurückgreifen. Der neue... mehr
    AMD: Samsung zeigt wieder einmal Kaufinteresse im CPU- & GPU-Bereich
    Neueste Gerüchte besagen, dass Samsung Electronics Interesse am Kauf von AMD bekundet haben soll. Neben der CPU-Sparte würden dann... mehr

    Gigabyte zeigt ebenfalls weitere Haswell-Mainboards

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.