• MSI GX-60 und GX-70: neue AMD-Richland-APUs werden in Update-Versionen der Gaming-Notebooks verbaut

    MSI entstaubt seine Gaming-Notebooks der GX-Serie und macht dazu bekannt, die neuen Modelle mit AMD-Prozessoren der Richland-Baureihe zu bestücken



    In einer neuen Ankündigung will MSI seine Notebooks aus dem Gaming-Segment neu in den Focus stellen, in welcher Das erste Gaming-Notebook auf Basis der AMD-Richland-Reihe vorgestellt wird. Die beiden Gaming-Notebooks der GX-Serie, das MSI GX-60 sowie das größere MSI GX-70, mit 15,6-Zoll- bzw. 17,3-Zoll-Display und einer maximalen Bildschirm-Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten, bekommen vom Hersteller ein Update spendiert. Den Grundstein beider neuen GX-Varianten bildet ein AMD A10-5750M Quad-Core-Prozessor mit einem Basistakt von 2,5 GHz pro Kern, 8 GB DDR3-Arbeitsspeicher und eine 750 GB fassende Festplatte. Beim etwas kleineren GX60 sorgt eine AMD Radeon HD 7970M für zusätzliche Grafik-Power, wohingegen das 17-Zoll-Modell GX70 bereits die neue, wenn auch nur umbenannte, AMD Radeon HD 8970M für die komplexe Bildberechnung nutzen kann. Beide Grafiklösungen können auf 2 GB GDDR5-Speicher zurückgreifen.



    Wie alle Gaming-Notebooks von MSI, werden auch die neuen Ableger der GX-Serie mit reichhaltigen Features versehen sein, zu denen unter anderem ein Blu-ray-Laufwerk, ein Killer-NIC-Netzwerk-Chip, ein SD-Kartenleser, THX-Sound sowie ein speziell von Steelseries angepasstes Keyboard zählen. Als Schnittstellen bieten die neuen mobilen MSI-GX-Spiele-Systeme USB 3.0-, einen HDMI-, mehrere USB-2.0-Ports sowie Wireless-LAN und Bluetooth 4.0. Ein 9 Zellen Akku, mit bisher nicht näher angegebener Kapazität, sorgt unterwegs für die nötige Stromversorgung der neuen Gaming-Notebooks.


    Das neue MSI GX60 wird nach Angaben des Herstellers für 1300 US-Dollar über die Ladentheke wandern, für das GX70 setzt MSI einen Einzelhandelspreis von rund 1400 US-Dollar an. In Europa soll das 17-Zoll-Notebook MSI GX70H-A108972811B für 1299 Euro, zu einem nicht näher definierten Zeitpunkt, verkauft werden.



    Quelle: Pressemitteilung

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    MSI GX-60 und GX-70: neue AMD-Richland-APUs werden in Update-Versionen der Gaming-Notebooks verbaut

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (2)
    Soziale Netzwerke:
    « OCZ Vertex 450: neue Vertex-SSD-Generation mit optimiertem Barefoot-3-Controller zeigt sichCooler Master kündigt Messeauftritt zur Computex im Zeichen der Wasserkühlungen an »
    Ähnliche News zum Artikel

    MSI GX-60 und GX-70: neue AMD-Richland-APUs werden in Update-Versionen der Gaming-Notebooks verbaut

    MSI Nightblade MI2 Mini-Gamer-PC im Test
    Wer auf der Suche nach einem Gaming-Fertig-PC ist, welcher zugleich möglichst wenig Platz einnehmen soll, sollte diesen Kurz-Test lesen,... mehr
    Radeon R9 300-Serie - Liefertermine sowie Preisvorstellungen der Boardpartner Gigabyte, MSI und Sapphire geleaked
    Heute ist der offizielle Startschuss der E3-Messe in Los Angeles gefallen, welche nicht nur neue Spiele-Blogbuster, sondern auch die lange... mehr
    Das neue Gaming-Flaggschiff von MSI - Sponsored Post
    Gemeinsam mit den Grafikchips GTX 980M und GTX 970M von Nvidia bringt auch MSI neue Gaming Notebooks in den Handel. Ausgestattet mit... mehr
    MSI Gaming Notebooks mit neuer Maxwell-Grafik sollen noch im Oktober den Handel erreichen
    Der Hardwarehersteller MSI stattet seine Gaming-Notebook-Serie mit den neuen mobilen Pixelbeschleunigern auf Maxwell-Basis aus. Neben den... mehr
    MSI GS30 Shadow: 13,3-Zoll WQHD-Gaming-Notebook mit speziellen GamingDock für dedizierte PCIe-Grafikkarten vorgestellt
    Den meisten Gaming-Notebooks wird oftmals nachgesagt, dass diese niemals die Leistung eines vergleichsweise ausgestatteten Desktop-PC... mehr

    MSI GX-60 und GX-70: neue AMD-Richland-APUs werden in Update-Versionen der Gaming-Notebooks verbaut

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von Berserkus
      Berserkus -
      Naja, wen man bedenkt das das GX60 in der jetzigen Version mit identischer Ausstattung aber dem A10-4600M bestückt ist aber lediglich 899€ kostet finde ich den Preis aber recht heftig.
      MSI GX60-A10797287B (0016FK-SKU1) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    1. Avatar von Berserkus
      Berserkus -
      Wenn man bedenkt das es das baugleiche GX60 mit identischer Ausstattung aber eben dem A10-4600M für lediglich 899€ bekommt, finde ich den Preis hier aber fast schon unverschämt.
      MSI GX60-A10797287B (0016FK-SKU1) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.