• Samsung Ativ Book 9 Plus: Ultrabook mit Display-Auflösung von 3200 x 1800 Bildpunkten vorgestellt

    Samsung hat gestern Abend seine neue Generation an schlanken Ultrabooks und Ultrathins der Ativ-Book-9-Serie, mit dem Ativ Book 9 Plus und dem Ativ Book 9 Lite erstmals gezeigt



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/18332-ativ-book-9-plus-2-.jpg

    Beide neu angekündigten Ativ-Book-9-Ausführungen sind im 13,3-Zoll-Segment angesiedelt werden von Samsung mit einem besonders hoch auflösendem Touch-Display ausgestattet, das maximal 3200 x 1800 Bildpunkte auflösen kann. Das Ativ Book 9 Plus ist mit einem leistungsfähigerem Intel-Prozessor ausgerüstet, wohingegen das Ativ Book 9 Lite "nur" eine Quad-Core-APU aus dem AMD-Regal in sich trägt.


    Bild 1 von 13http://www.teccentral.de/artikel-attachments/18335-ativ-book-9-plus-5-.jpg
    Bild 2 von 13
    Bild 3 von 13http://www.teccentral.de/artikel-attachments/18336-ativ-book-9-plus-6-.jpg
    Bild 4 von 13http://www.teccentral.de/artikel-attachments/18333-ativ-book-9-plus-3-.jpg
    Bild 5 von 13http://www.teccentral.de/artikel-attachments/18334-ativ-book-9-plus-4-.jpg
    Bild 6 von 13http://www.teccentral.de/artikel-attachments/18331-ativ-book-9-plus-1-.jpg
    Bild 7 von 13http://www.teccentral.de/artikel-attachments/18342-ativ-book-9-lite-3-_white.jpg
    Bild 8 von 13http://www.teccentral.de/artikel-attachments/18339-ativ-book-9-lite-2-_black.jpg
    Bild 9 von 13http://www.teccentral.de/artikel-attachments/18343-ativ-book-9-lite-4-_black.jpg
    Bild 10 von 13http://www.teccentral.de/artikel-attachments/18340-ativ-book-9-lite-2-_white.jpg
    Bild 11 von 13http://www.teccentral.de/artikel-attachments/18337-ativ-book-9-lite-1-_black.jpg
    Bild 12 von 13http://www.teccentral.de/artikel-attachments/18341-ativ-book-9-lite-3-_black.jpg
    Bild 13 von 13http://www.teccentral.de/artikel-attachments/18338-ativ-book-9-lite-1-_white.jpg


    Im Details heißt das beim 319,6 x 222,9 x 13,6 mm großen und knapp 1,4 kg schweren Samsung Ativ Book 9 Plus, das ein Intel Core i5-4200U (Haswell) mit einer Prozessor-Taktung von 1,6 GHz und 4 GB DDR3-Arbeitsspeicher die Arbeit verrichten. Als Grafikeinheit ist die im Prozessor integrierte HD-4400 vor zu finden. Daten lassen sich auf einer 128 GB fassenden SSD ablegen. Samsung sieht beim Ativ Book 9 Plus noch eine zweite Ausstattungs-Version vor, welche dann eine Intel-Core-i7-CPU, 8 GB DDR3-Arbeistsspeicher sowie eine 256 GB große SSD mitbringt. Als Anschlüsse stehen 2 x USB 3.0, mini-VGA, microHDMI, LAN (per Adapter), SD-Kartenleser und ein kombinierter Audio-Mikrofon-Anschluss zur Verfügung. Die Kapazität des verbauten Akkus soll nach Angaben des Herstellers beim Ativ Book 9 Plus bis zu 12 Stunden Laufzeit bieten.


    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/18345-samsung-ativ-book-9-plus-spezifikationen.jpg

    Das Geschwistermodell Samsung Ativ Book 9 Lite wird 324 x 224 x 17.4 mm groß sein und rund 1,6 kg auf die Waage bringen. Dieses dürfte Aufgrund der etwas abgespeckteren Hardware-Bestückung, zu welcher eine AMD A6-1450-APU (Temash) mit einer maximalen Taktfrequenz von 1,4 GHz und maximal 4 GB DDR3-Arbeitsspeicher nebst der im Prozessor integrierten Grafikeinheit gehören, deutlich günstiger angeboten werden. Zudem verfügt die Lite-Variante nur über einen 13,3-Zoll-Touchscreen der mit maximal 1366 x 768 Pixeln auflöst. Als Massenspeicher stehen hierbei ebenfalls SSDs mit bis zu 256 GB Kapazität zur Auswahl. Die Schnittstellen-Bestückung umfasst beim Samsung Ativ Book 9 Lite 1× USB 3.0, 1× USB 2.0, micro-HDMI, mini-VGA, LAN (per Adapter), ein kombinierter Audio-Mikrofon-Anschluss und ein klassischer Kartenleser. Die Laufzeit des neuen Samsung-Ultrathin soll bei 8 Stunden liegen.


    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/18344-samsung-ativ-book-9-lite-spezifikationen.jpg

    Samsung hat bisher noch keinen konkreten Erscheinungstermin für das Ativ Book 9 Plus und das Ativ Book 9 Lite, welche ehemals unter dem Serie-9-Label des Herstellers liefen, bekannt gegeben.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Samsung Ativ Book 9 Plus: Ultrabook mit Display-Auflösung von 3200 x 1800 Bildpunkten vorgestellt

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « QPAD: Garantie-Abwicklung erfolgt ab sofort komplett über QPAD-Germany.deXigmatek Orthrus SD1467: hochleistungs CPU-Kühler im Top-Blow-Design angekündigt »
    Ähnliche News zum Artikel

    Samsung Ativ Book 9 Plus: Ultrabook mit Display-Auflösung von 3200 x 1800 Bildpunkten vorgestellt

    Samsung SSD 850 Evo - erste 4 TB-SSD ab sofort im Handel verfügbar
    Aktuelle SSD-Speicherlaufwerke gelangen hinsichtlich ihrer Kapazität in Regionen, mit denen sie die größeren HDD-Laufwerke so langsam... mehr
    AMD Radeon Pro Duo - 16 TFLOPs starke Dual-Fiji-Grafikkarte nun offiziell vorgestellt
    Im Verlauf der gestrigen Nacht hat AMD im Rahmen der in San Francisco stattfindenden Games Developer Conference neben den neuen Produkten... mehr
    GDC 2016: neue Grafikkarten und VR-Technik sollen von AMD via Livestream vorgestellt werden
    Auf der in diesem Jahr in San Francisco stattfindenden Game Developer Conference (14. bis 18. März 2016) plant AMD unter dem Motto... mehr
    Sandisk Extreme PRO microSDXC UHS-II - derzeit schnellste micro-SD-Karte mit 300 MB/s vorgestellt
    Mit der neuen Extreme PRO microSDXC UHS-II hat der Speicherspezialist Sandisk hat im Rahmen des Mobile World Congress die wohl weltweit... mehr
    AMD Radeon R9 380X soll am 15. November offiziell vorgestellt werden
    Die Leistungslücke zwischen AMDs Radeon R9 380 und der deutlich schnelleren Radeon R9 390 ist so groß, dass diese durch die kommende R9... mehr

    Samsung Ativ Book 9 Plus: Ultrabook mit Display-Auflösung von 3200 x 1800 Bildpunkten vorgestellt

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.