• Scythe Mugen 4: neuer CPU-Tower-Kühler bereichert die Mugen-Familie um leistungsfähigeres Modell

    Kühlungs-Spezialist Scythe hat heute seinen Nachfolger des Mugen 3-Kühlers vorgestellt, den Mugen-4, mit verbesserter Lamellenstruktur und optimierter Montage



    Der neue Scythe Mugen 4 misst 130 x 88 x 156,45 mm (B x H x T) und wiegt 625 g (ohne Kühler), was diesen zu einen der kompakteren Oberklasse-Kühler macht. Scythe will es in der neuen Ausführung wieder geschafft haben die Kühlleistung des Tower-Kühlers zu steigern, dieses durch eine neu entwickelte Lamellenstruktur. Der neue T-M.A.P.S genannte Lamellenaufbau (Threedimensional Multiple Airflow Pass-Through Structure), soll den Mugen nach Aussage von Scythe nochmals deutlich leistungsfähiger als seinen Vorgänger machen.


    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/18445-scythe-mugen-4-unit-with-fan.jpg

    Neben dem geändertem Design des Korpus, welches einen besseren Luftfluß ermöglichen soll, wurde beim neuen Scythe Mugen 4 auch das Montage-System überarbeitet und an die Wünsche der Kunden angepasst. Das H.P.M.S. (Hyper Precision Mounting System) bezeichnete Einbau-Kit umfasst alle nötigen Kleinteile für eine einfache und benutzerfreundliche Montage des Kühlers auf allen gängigen AMD- und Intel-Plattformen, verspricht Scythe. Der Kühler ist mit den AMD-Sockeln AM2, AM2+, AM3, AM3+, FM1 und FM2 sowie den Intel-Sockeln LGA 775, 1155, 1156, 1366, 2011 kompatibel. Selbstverständlich wird auch Intels neuer Sockel 1150 (Haswell) unterstützt.


    Bild 1 von 11http://www.teccentral.de/artikel-attachments/18443-scythe-mugen-4-slant-2-fans.jpg
    Bild 2 von 11http://www.teccentral.de/artikel-attachments/18444-scythe-mugen-4-top-view.jpg
    Bild 3 von 11
    Bild 4 von 11http://www.teccentral.de/artikel-attachments/18442-scythe-mugen-4-side-with-fan.jpg
    Bild 5 von 11http://www.teccentral.de/artikel-attachments/18435-scythe-mugen-4-side-view-3.jpg
    Bild 6 von 11http://www.teccentral.de/artikel-attachments/18436-scythe-mugen-4-side-view-2.jpg
    Bild 7 von 11http://www.teccentral.de/artikel-attachments/18437-scythe-mugen-4-side-view-1.jpg
    Bild 8 von 11http://www.teccentral.de/artikel-attachments/18438-scythe-mugen-4-side-2-fans.jpg
    Bild 9 von 11http://www.teccentral.de/artikel-attachments/18439-scythe-mugen-4-on-intel-1155-2.jpg
    Bild 10 von 11http://www.teccentral.de/artikel-attachments/18440-scythe-mugen-4-on-amd.jpg
    Bild 11 von 11http://www.teccentral.de/artikel-attachments/18441-scythe-mugen-4-base-plate.jpg


    Als Lüfter kommen beim Scythe Mugen in der vierten Auflage die hauseigenen Glide-Stream-Modelle zum Einsatz welche einen Rahmendurchmesser von 120 mm und eine PWM-Regelung mitbringen. Durch diese lässt sich die Drehzahl der Propeller in einem Bereich von 400 bis 1400 U/min. über die Steuerung des Mainboards, je nach Temperatur des Prozessors, automatisch anpassen. Die Förderleistung gibt der Hersteller hier mit 20,7 bis 79 m³ an, das bei einer maximalen Geräuschentwicklung von 5,3 bis 28,0 dBA.



    Der neue Scythe Mugen 4 soll ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 42,95 Euro im Fachhandel zu erwerben sein.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Scythe Mugen 4: neuer CPU-Tower-Kühler bereichert die Mugen-Familie um leistungsfähigeres Modell

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Gainward GTX 780 Phantom: GeForce GTX 780 mit ausgefallenem Phantom-Kühler zeigt sich - UPDATE!HP Slate21: All-in-One Rechner mit 21,5-Zoll-Bildschirm und Android-Betriebssystem vorgestellt »
    Ähnliche News zum Artikel

    Scythe Mugen 4: neuer CPU-Tower-Kühler bereichert die Mugen-Familie um leistungsfähigeres Modell

    GoPro Hero 4: Neue Versionen bieten 4K mit 30 fps und Touchscreen jedoch nicht in einem Gerät
    Sogenannte Action-Cams erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, denn sie ermöglichen eine hervorragende Dokumentation eigener Erlebnisse... mehr
    Sony PlayStation 4: mehr Speicherplatz durch Wechseln der Festplatte - wir zeigen, wie es funktioniert
    Sonys aktuelle Spielekonsole, die PlayStation 4 hat von Werk aus eine Kapazität von 500 Gigabyte. Bei wem sich jetzt allerdings diese 500... mehr
    Sony PlayStation 4: Firmware-Update 1.75 lässt die Konsole jetzt auch 3D-Blu-rays wiedergeben
    Ab heute bekommt die PlayStation 4 aus dem Hause Sony mit dem Firmware-Update 1.75 die Möglichkeit eingeräumt, auch Blu-rays in 3D... mehr
    Scythe Tatsumi: kleiner Ableger des beliebten Kotetsu kündigt sich an
    Der neue Tatsumi (SCTTM-1000B) von Scythe stellt eine verkleinerte Version des Prozessorkühlers Kotetsu dar, der statt eines 120... mehr
    Scythe "Iori" Scior-1000: neuer Top-Blow-Kühler mit drei Heatpipes für 25 Euro angekündigt
    Der Kühlerspezialist Scythe erweitert sein Portfolio im mittleren Preissegment um ein weiteres Modell im Top-Blow-Bauweise. Mit einem... mehr

    Scythe Mugen 4: neuer CPU-Tower-Kühler bereichert die Mugen-Familie um leistungsfähigeres Modell

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.