• Samsung SSD 840 EVO: optimierte 840 Basic SSD mit TLC-Flashspeicher und Kapazitäten bis zu 1 TB vorgestellt

    Samsung hat gestern seine neue SSD 840 EVO als weiteres Mitglied der 840er-SSD-Familie vorgestellt, welche durch den Einsatz von verbessertem TLC- sowie SLC-Flashspeicher für höhere Lese- und Schreibleistungen sorgen soll



    Der koreanische Hardware-Hersteller Samsung komplettiert mit seiner neuen SSD 840 EVO seine beliebte SSD-Baureihe um eine optimierte Ausführung. So kommen in dem neuen Flashspeicher-Laufwerk verbesserte Speicher-Bausteine der 10-nm-Klasse zum Einsatz, wobei diese Bezeichnung leicht irreführend ist. Bisher wurden in der Samsung 840 Basic bzw. der Samsung 840 Pro MLC- bzw. TLC-Speicher-Chips der 21-nm-Fertigung verwendet. Die neue EVO-Serie wird schon mit kleineren Chips der 19-nm-Produktion ausgerüstet und kann somit auf gleicher Grundfläche mit mehr Bausteinen ausgerüstet werden, was wiederum dazu führt, das SSD-Laufwerke der EVO-Reihe im 2,5-Zoll-Formfaktor mit bis zu 1 TB Kapazität möglich werden.


    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/18894-samsung-ssd-840-evo-1.jpg
    Bild: HWluxx

    Auch der Controller-Chip MEX (ARM-R4-Basis) wurde an die neuen Verhältnisse angepasst und taktet für eine höhere Leistung in der 840 EVO mit 400 MHz (vorher 300 MHz). Samsung nennt für das Modell mit einer Kapazität von 250 GB eine maximale Schreibrate von 520 MB/s, während die 840 Basic mit nur 250 MB/s spezifiziert ist. Bei der 120 GB Ausführung fällt der Unterschied noch gravierender aus, so erreicht die 840 EVO laut Samsung eine Schreibrate von 410 MB/s, während die ältere 840 Basic in der Spitze lediglich auf 130 MB/s kommt. Als besondere Neuerung für den Performance-Zugewinn nennt der Hersteller neben einer verbesserten Firmware auch die TurboWrite-Technik, mit welcher durch schnelleren Cache-Speicher (SLC-NAND-Chips) die höhere Leistung erreicht wird.


    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/18893-840evo-with-pcb.jpg
    Bild: HWluxx

    Die neue Samsung-SSD-Generation wird in den Speichergrößen 120 GB, 250 GB, 500 GB, 750 GB und 1 TB ab August im Handel aufschlagen und die 840-Basic-SSDs ablösen. Zur konkreten Preisgestaltung der neuen Flashspeicher-Laufwerke hat sich Samsung noch nicht geäußert.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Samsung SSD 840 EVO: optimierte 840 Basic SSD mit TLC-Flashspeicher und Kapazitäten bis zu 1 TB vorgestellt

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Enermax Staray Lite: Neuauflage des günstigen Mid-Tower-Gehäuses kommt in den HandelLenovo IdeaPad U330: erste Ultrabook-Seie des Herstellers mit Touch-Display angekündigt »
    Ähnliche News zum Artikel

    Samsung SSD 840 EVO: optimierte 840 Basic SSD mit TLC-Flashspeicher und Kapazitäten bis zu 1 TB vorgestellt

    Samsung SSD 850 Evo - erste 4 TB-SSD ab sofort im Handel verfügbar
    Aktuelle SSD-Speicherlaufwerke gelangen hinsichtlich ihrer Kapazität in Regionen, mit denen sie die größeren HDD-Laufwerke so langsam... mehr
    AMD Radeon R3 SSD - neue SSD-Serie mit TLC-Speicher und SM2256KX-Controller
    Nachdem Chiphersteller AMD mit der Radeon R7 SSD-Serie erstmals Flash-Speicherlaufwerke unter eigenem Namen vertrieben hat, folgt jetzt... mehr
    AMD Radeon Pro Duo - 16 TFLOPs starke Dual-Fiji-Grafikkarte nun offiziell vorgestellt
    Im Verlauf der gestrigen Nacht hat AMD im Rahmen der in San Francisco stattfindenden Games Developer Conference neben den neuen Produkten... mehr
    GDC 2016: neue Grafikkarten und VR-Technik sollen von AMD via Livestream vorgestellt werden
    Auf der in diesem Jahr in San Francisco stattfindenden Game Developer Conference (14. bis 18. März 2016) plant AMD unter dem Motto... mehr
    Sandisk Extreme PRO microSDXC UHS-II - derzeit schnellste micro-SD-Karte mit 300 MB/s vorgestellt
    Mit der neuen Extreme PRO microSDXC UHS-II hat der Speicherspezialist Sandisk hat im Rahmen des Mobile World Congress die wohl weltweit... mehr

    Samsung SSD 840 EVO: optimierte 840 Basic SSD mit TLC-Flashspeicher und Kapazitäten bis zu 1 TB vorgestellt

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.