• Gigabyte GeForce GT 640: neue Budget-Grafikkarte im Low-Profile-Design

    Hardwarehersteller Gigabyte veröffentlicht mit der GeForce GT640 (GV-N640D5-1GL) eine günstige Grafikkarte im kompakten Low-Profile-Format



    http://www.teccentral.de/artikel-attachments/18997-gigabyte_geforce_gt_640_thumbnail.jpg


    Gigabyte hält sich bei den Spezifikationen der neuen GeForce GT 640 an NVIDIAS Vorgaben, was bedeutet, dass der im 28 nm gefertigte Chip 384 Cuda-Kerne mit einem GPU-Takt von 1.046 Megahertz aufweist. Der verwendete 1 GB GDDR-5 Speicher ist mit einem 64 Bit breiten Interface angebunden und takter mit 5.000 Megahertz.


    Durch das Low-Profile-Format ist die Karte gerade mal 157 Millimeter lang und 120 Millimeter tief. Durch das Single-Slot-Design kommt die GT 640 von Gigabyte mit 22 Millimetern Höhe zurecht.

    Laut Gigabyte wird die Karte durch PCI-Express 2.0 x 16 komplett mit Strom versorgt, was sie ohne zusätzliche Stromzufuhr auskommen lässt.



    Bild 1 von 2
    Bild 2 von 2


    Für die Übertragung von Signalen sind ein VGA- DVI-d- sowie HDMI-Ausgang gegeben, DisplayPort fehlt leider, was aber in dieser Klasse üblich ist.


    Die Gigabyte FeForce GT 640 (GV-N640D5-1GL) soll noch im Juli in den Handel kommen und rund 76 Euro kosten.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Gigabyte GeForce GT 640: neue Budget-Grafikkarte im Low-Profile-Design

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « be quiet! zeigt neue gesleevte Power CableMushkin Stealth und Redline: RAM-Serien werden um performante Modelle erweitert »
    Ähnliche News zum Artikel

    Gigabyte GeForce GT 640: neue Budget-Grafikkarte im Low-Profile-Design

    Nvidia GeForce GTX 1070 und 1080 sollen ab Mai 2016 verfügbar sein
    Laut neuesten Meldungen soll Nvidias neue Grafikkartengeneration in Form der GeForce GTX 1070 sowie GeForce GTX 1080 auf Basis der neuen... mehr
    ASUS GeForce GTX 950 2G ohne separaten Stromanschluss angekündigt
    Nvidias Einsteiger-Gaminggrafikkarten der GeForce GTX 950-Serie, welche auf der aktuellen Maxwell-Architektur basieren, genießen einen sehr... mehr
    HBM2-Speicher: JEDEC legt offizielle Spezifikationen mit bis zu 32 Gigabyte vor
    Während derzeit ausschließlich AMDs Grafikkarten mit dem Fiji-Chip auf den im Vergleich zu DDR5-RAM deutlich schnelleren HBM-Speicher (High... mehr
    DirectX 12: Multi-GPU-Setup aus Radeon und GeForce im ersten Test
    Mit Windows 10 ist auch die neue Grafik-Schnittstelle DirectX 12 eingeführt worden, welche das Novum mit sich bringt, erstmalig eine... mehr
    Nvidia GeForce GTX 950 - neue Referenz in der unteren Mittelklasse?
    Wer noch vor 10 Jahren 150 bis 180 Euro für eine Grafikkarte investiert hat, konnte mit ein wenig Glück schon ein Modell der Oberklasse... mehr

    Gigabyte GeForce GT 640: neue Budget-Grafikkarte im Low-Profile-Design

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.